3 Mögliche Gründe, warum Ihre Ex sagt, dass sie verwirrt darüber ist, ob sie mit Ihnen zurückkehren soll oder nicht

Warum deine Ex sagt, dass sie verwirrt ist, ob sie mit dir zurückkommt oder nicht

Wenn eine Frau sagt:'Ich bin verwirrt darüber, ob ich mit dir zurückkommen soll oder nicht.'es kann sein, weil ...

1. Sie glaubt nicht, dass Sie sich ändern und ihr die gewünschte Anziehungskraft geben können

Sie tut es nicht

In den meisten Fällen beschließt eine Frau nicht, sich spontan und ohne Grund von ihrem Mann zu trennen.

Stattdessen hat sie normalerweise lange darüber nachgedacht und mit sich selbst diskutiert, indem sie Dinge wie:„Er ist mir immer noch wichtig. Vielleicht ändert er sich diesmal, wenn ich ihm eine weitere Chance gebe. “und dann'Nein! Ich habe genug gehabt. Ich habe ihm viele Chancen gegeben und er ändert sich nie. Ich glaube nicht, dass er sich jemals ändern wird oder dass er weiß, wie oder was er ändern soll. Es ist besser, wenn ich mich einfach von ihm trenne und einen anderen finde, der mir die Attraktionserfahrung bietet, die ich wirklich will. Er versteht es einfach nicht und wird es wahrscheinlich nie. '

Wenn sie ihn schließlich trennt und er versucht, sie zurückzubekommen, sagt sie möglicherweise Dinge wie:'Ich weiß nicht ... ich bin verwirrt darüber, ob ich mit dir zurückkommen soll oder nicht. Ich habe mich noch nicht entschieden. 'weil sie tief im Inneren immer noch die gleiche Debatte in ihrem Kopf durchläuft (d. h. dass sie sich immer noch um ihn kümmert, obwohl sie nicht glaubt, dass er sich ändern und ihr geben kann, was sie wirklich will).

Die meisten Frauen wollen nicht das Mädchen sein, das Pech in der Liebe hat und immer in und aus Beziehungen gerät, also versuchen sie, durchzuhalten, wenn sie können.

Es ist für die meisten Frauen peinlich, zu ihren Freunden und ihrer Familie gehen zu müssen und zuzugeben, dass eine weitere Beziehung gescheitert ist, weil sie nicht so aussehen möchte, als wäre sie hoffnungslos darin, Männer auszuwählen oder eine Beziehung zusammenzuhalten.

Obwohl sie nicht möchte, dass die Beziehung endet, möchte sie ihrem Mann nicht helfen müssen, zu verstehen, wie man der Mann ist, den sie braucht.

Wenn ein Mann das nicht weiß, macht er normalerweise den Fehler, etwas zu sagen wie:'Warum hast du dich noch nicht entschieden? Was macht dich verwirrt? Sag mir einfach, was ich tun soll und ich werde es tun. Sie müssen genau erklären, was Sie wollen, damit ich es Ihnen geben kann. Dann müssen Sie nicht mehr verwirrt sein, weil ich genau das gebe, was Sie wollen. Glauben Sie mir, ich bin bereit, alles zu tun, was nötig ist. Sag mir einfach, was ich tun muss und ich werde es tun. “

Das will eine Frau aber nicht.

Wenn sie sich trennen will, wird sie gestresst und müde sein, ihm zu helfen, der Mann zu werden, den sie braucht.

Stattdessen hofft sie, dass er es selbst herausfinden oder Hilfe bekommen und dann anfangen kann, die Art von Mann zu sein, die sie will und braucht.

Wenn sie ihm erklären muss, was er ändern muss, um sie glücklich zu machen, fühlen sich die Veränderungen in ihm nicht so real an, als wenn er es alleine getan hätte.

Sie wird immer vermuten, dass er nur die Veränderung vortäuscht, um sie glücklich zu machen, anstatt sein wahres Selbst zu sein.

Sie wird dann nicht wissen, wer er wirklich ist und ob er sich eines Tages wieder ändern und sie wieder enttäuschen wird, besonders wenn sie schwanger wird oder wenn sie heiraten und sie dann bei ihm festsitzt.

Hier ist das Ding…

Frauen möchten nicht völlig dafür verantwortlich sein, einen Mann zu formen und zu verändern, wer er wirklich ist, insbesondere wenn sie an einem Punkt angelangt sind, an dem sie entschieden haben, dass genug genug ist und es Zeit ist, die Beziehung zu beenden.

Wenn eine Frau an diesen Punkt kommt, möchte sie nur, dass er es selbst herausfindet, damit sie zu ihm aufschauen und ihn als Mann respektieren kann.

Sie möchte nicht weiter auf ihn herabblicken müssen oder das Gefühl haben, dass sie ihm weiterhin helfen muss, erwachsen zu werden und für den Rest ihres Lebens ein richtiger Mann zu werden.

Der erste Schritt, um Ihre Ex zurückzubekommen, besteht darin, ihr Gefühl des Respekts und der Anziehung für Sie zu erneuern, indem Sie ihr (über die Art und Weise, wie Sie sprechen, denken, sich verhalten, mit ihr interagieren und auf sie reagieren) zeigen, dass Sie herausgefunden haben, was Sie müssen sich ändern und haben bereits Maßnahmen ergriffen, um ein besserer Mann als zuvor zu werden.

Zum Beispiel: Wenn eine Frau mit einem Mann Schluss gemacht hat, weil er in der Beziehung zu ihr zu bedürftig und unsicher war, um sie davon zu überzeugen, mit ihm zurückzukehren, muss er ihr zeigen, dass er jetzt emotional unabhängiger ist.

Er muss ihr das Gefühl geben (indem er mit ihr telefoniert und persönlich spricht), dass er sie zurück haben will, aber er braucht sie nicht zurück, um glücklich zu sein.

Er ist schon glücklich.

Er ist selbstbewusst, glücklich, emotional stark und genießt das Leben mit oder ohne sie.

Er will sie zurück, braucht sie aber nicht zurück.

Wenn sie selbst sehen kann, dass er sich wirklich verändert hat und sie nicht mehr für sein emotionales Wohlbefinden braucht, wird sie viel offener dafür sein, wieder zusammen zu kommen.

Auf der anderen Seite, wenn er nur Dinge sagt wie:'Gib mir bitte noch eine Chance. Ich vermisse dich so sehr. Ohne dich kann ich weder essen noch schlafen. 'es zeigt ihr einfach, dass er immer noch der Typ ist, mit dem sie Schluss gemacht hat und dass sich nichts ändern würde, wenn sie wieder zusammenkommen würden.

Ein anderes Beispiel ist, wenn ein Mann sich davon getrennt hat, zu emotional schwach zu sein, bis zu dem Punkt, an dem er normalerweise befürchtet, für sie und die Menschen im Allgemeinen für sich selbst einzustehen.

Damit sie wieder mit ihm zusammen sein möchte, muss er ihr zeigen, dass er jetzt emotional stärker ist und dass er für sich selbst aufstehen kann.

Wenn sie ihn dann testet (z. B. indem sie ihm gegenüber kalt oder zickig ist, indem sie ihn herumschubst), lacht er jetzt über ihre Versuche, sich mit ihm anzulegen, anstatt es so ernst zu nehmen.

Zum Beispiel: Wenn sie sagt,'Ich möchte zu dir kommen und den Rest meiner Sachen abholen.'anstatt ihr nur eine zu geben,'Ja gnädige Frau!'Art der Antwort, kann er sagen,'Dein Zeug? Nun, das habe ich schon rausgeworfen. Ich habe die guten Sachen an ein Pfandhaus verkauft, aber den Rest habe ich einfach rausgeworfen. Es tut uns leid!'und dann lachen.

Sie wird dann sehen, dass er nicht nur für sich selbst eintritt, sondern es auch so kann, dass sie lächelt und sogar lacht.

Plötzlich merkt sie, dass sich etwas an ihm wirklich geändert hat und sie fängt automatisch wieder an, Respekt und Anziehung für ihn zu empfinden.

Von diesem Moment an fällt es ihr viel leichter, zu entscheiden, ob sie wieder zusammenkommt oder nicht, weil sie sich jetzt von der neuen Version von ihm angezogen fühlt.

Wenn dein Ex das neue Du erlebt, lässt sie ihre Wache fallen und sie beginnt zu denken:„Warum war ich so verwirrt darüber, ob ich mit meinem Ex zurückkommen soll oder nicht? Er ist nichts wie der Typ, den ich früher kannte. Diese neue Version von ihm war so, wie ich ihn immer haben wollte. Ich wäre verrückt, ihn gehen zu lassen. “

Von dort aus müssen Sie einfach weiter auf ihren Gefühlen des Respekts und der Anziehung aufbauen und sie zurück in eine Beziehung mit Ihnen führen.

Ein weiterer Grund, warum Ihre Ex sagt, dass sie verwirrt darüber ist, ob sie mit Ihnen zurückkehren soll oder nicht, ist, dass ...

2. Sie wird von ihren einzelnen Freundinnen beeinflusst

Sie wird von ihren einzelnen Freundinnen beeinflusst

Manchmal, wenn eine Frau jung und unerfahren mit Beziehungen ist oder eine sehr enge Beziehung zu ihren Freundinnen hat, kann sie leicht von ihren Meinungen beeinflusst werden.

Zum Beispiel: Die Freunde einer Frau mögen ihren Freund (oder Ehemann) möglicherweise nicht sehr. Wenn sie ihn bricht, sagen sie möglicherweise Dinge wie:'Schließlich! Er war alles falsch für dich Mädchen. Sie haben die richtige Entscheidung getroffen, sich von ihm zu trennen. Er war einfach zu ernst und angespannt um uns herum. Zumindest können Sie jetzt Spaß haben und sich entspannen. Es gibt viele heiße Jungs da draußen, die du treffen kannst, also mach dir keine Sorgen um ihn. Lass uns einfach Spaß haben. '

Wenn er dann versucht, mit ihr zurück zu kommen, wird sie ihm wahrscheinlich sagen, dass sie verwirrt darüber ist, ob sie mit ihm zurückkommen soll oder nicht, weil die Meinungen ihrer Freunde sie beschweren werden.

Alternativ könnte eine Frau auch denken, dass sie einfach zu jung ist, um sich niederzulassen, und sie könnte eifersüchtig auf ihre Freundinnen sein, die das Single-Leben genießen und frei sind, in Bars zu gehen, sich zu betrinken und Jungs abzuholen, wenn sie wollen.

Dies wird sie unsicher machen, ob sie wieder mit ihrem Ex zusammen sein wird, weil sie sich vom Lebensstil eines einzelnen Mädchens und dem ganzen Spaß, den sie mit ihren Freunden haben könnte, angezogen fühlen wird.

Wenn Sie sie zurückbekommen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass sich die Beziehung, die sie von nun an zu Ihnen hat, für sie besser anfühlt als das einzelne Leben und wichtiger ist als alles, was ihre Freunde über Sie sagen.

Wenn sie in ihrer Beziehung zu Ihnen glücklich ist und Respekt, Anziehung und Liebe für Sie empfindet, wird sie viel weniger von dem beeinflusst, was ihre Freunde sagen oder tun.

An diesem Punkt hoffen einige Jungs jedoch, dass es ihr irgendwann langweilig wird und sie zu ihm zurückläuft, wenn sie ihrem Ex etwas Platz gibt, um mit ihren einzelnen Freunden abzuhängen.

Zum Beispiel: Ein Mann könnte zu seinem Ex sagen:„Tu was du tun musst. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um über die Dinge nachzudenken, und wenn Sie bereit sind, können wir uns anschließen und sehen, wohin die Dinge gehen. Ich werde so lange auf dich warten, wie es dauert. “

Er könnte dann 30 oder 60 Tage lang aufhören, mit ihr zu interagieren (in einigen Fällen sogar länger) und hoffen, dass einfach wieder alles zwischen ihnen klappt.

Wenn er jedoch nichts von ihr hört, beginnt er zu fragen:'Warum ruft sie mich nicht an? Braucht sie mehr zeit Ist sie immer noch verwirrt darüber, ob sie wieder mit mir zusammen sein will oder nicht? Hat sie einen anderen Mann getroffen? Ist sie verliebt und hat mich jetzt vergessen? '

In den meisten Fällen geht eine Frau einfach weiter, wenn ihr Ex sie zu lange ignoriert.

Schließlich ist es für Frauen ziemlich einfach, Sex zu bekommen.

Alles, was sie tun muss, ist in eine Bar oder einen Nachtclub zu gehen, und es wird eine Menge Leute geben, die es reinstecken wollen.

Wenn sie eine Online-Dating-App oder -Seite besucht, werden sich sofort 100 oder sogar 1000 Männer anstellen, um sie persönlich zu treffen.

Also, hier ist die Sache ...

Wenn Sie einer Frau sagen, dass Sie so lange auf sie warten werden, wie es dauert, werden Sie ihre Verwirrung normalerweise nicht los und lassen Sie sie sagen:'Weißt du was? Ich habe meine Meinung geändert. Da Sie bereit waren, so geduldig zu warten, muss dies bedeuten, dass Sie derjenige sind. Ich werde bei dir bleiben. “

Natürlich wird eine Frau das in seltenen Fällen sagen, aber in den meisten Fällen wird sie es nicht tun.

Wenn es so einfach wäre, sie zurückzubekommen, würden Sie jetzt nicht hören, wie ich das lese und von mir lerne, oder?

Du gibst ihr nur etwas Platz und sie würde zurückkommen.

Ihr Bauchgefühl sagt Ihnen jedoch, dass es diesmal wahrscheinlich nicht funktionieren wird, ihr Platz zu geben.

Etwas scheint nicht zu stimmen und Sie wissen, dass sie höchstwahrscheinlich versuchen wird, ohne Sie weiterzumachen.

Also, was solltest du stattdessen tun?

Lass sie sich wieder von dir angezogen fühlen.

Wirklich angezogen.

Indem sie sich so angezogen fühlt, wie sie es wirklich will (z. B. indem sie sich in Ihrer Gegenwart weiblich und mädchenhaft fühlt, emotional dominanter als sie ist, sie zum Lachen bringt und sich aufgeregt fühlt, um Sie herum zu sein), ändert sie sich automatisch ihre Gedanken über die Trennung.

Verschwenden Sie also keine Zeit damit, darauf zu warten, dass sie sich entscheidet, und laufen Sie Gefahr, sie vollständig zu verlieren.

Um sie nicht mehr verwirrt darüber zu machen, ob sie mit dir zusammen sein will oder nicht, musst du stattdessen ihre Gefühle des Respekts und der Anziehung wieder aktiv wecken.

Wenn Sie sie auf neue und aufregende Weise angezogen fühlen lassen, wird sie erkennen, dass ihre Liebe zu Ihnen stärker ist, als sie es jemals für möglich gehalten hätte.

Dann macht ihr der Gedanke, dich zu verlieren, Sorgen und sie wird diejenige, die wieder mit dir zusammenkommen will, bevor du dich entscheidest, ohne sie weiterzumachen.

Ein weiterer Grund, warum eine Frau sagt, dass sie verwirrt darüber ist, ob sie wieder mit Ihnen zusammenkommen soll oder nicht, ist…

3. Sie führt Sie weiter, während sie heimlich versucht, einen Ersatzmann zu finden

Sie führt dich weiter, während sie heimlich versucht, einen Ersatzmann zu finden

In einigen Fällen könnte sich eine Frau sagen:'Ich werde meine Ex für eine Weile behalten, bis ich einen anderen Mann finde. Auf diese Weise ist mein Ex immer als Backup da, wenn ich niemanden treffe und es leid bin, Single zu sein. 'oder,„Ich werde ihn behalten, bis ich einen neuen Mann finde. Auf diese Weise muss ich nicht derjenige sein, der verletzt wird, wenn er schneller als ich weitergeht. '

Sie könnte ihm dann gemischte Signale geben (z. B. freundlich sein und ihn denken lassen, dass sie daran interessiert ist, wieder zusammenzukommen. Dann wird sie kalt und sagt Dinge wie:'Ich bin verwirrt darüber, ob ich mit dir zurückkommen möchte oder nicht. Bitte hör auf, mich zu drängen, um eine Entscheidung zu treffen. Ich brauche noch mehr Zeit, bitte respektiere das. “) während sie weiterhin aktiv nach einem neuen Mann hinter seinem Rücken sucht.

Einige Jungs wollen nicht akzeptieren, dass dies ihr Trick sein könnte und sagen vielleicht sogar:„Mein Ex ist nicht so. Sie wird mir treu bleiben, obwohl wir uns wegen der erstaunlichen Liebe, die wir früher geteilt haben, getrennt haben. Sie ist eine gute Frau, also weiß ich, dass sie nicht einfach mit einem zufälligen Kerl schlafen geht. Die Liebe, die sie und ich teilten, wird sie daran erinnern, dass wir zusammen sein sollen. Das allein wird sie daran hindern, einen anderen Mann zu suchen, bis sie bereit ist, wieder mit mir zusammenzukommen. '

So zu denken ist jedoch naiv und in den meisten Fällen absolut falsch.

Ich habe so vielen Telefon-Coaching-Kunden geholfen, ihre Ex-Frau zurückzubekommen, und Männer sagen oft etwas wie:'Sie ist anders. Sie schläft nicht leicht herum 'oder' Das würde sie nicht tun. Sie sagte, dass sie momentan nicht daran interessiert ist, jemanden zu treffen. '

Er glaubt buchstäblich, was sie sagt.

Leider versuchte die Frau in den meisten Fällen heimlich, sich hinter seinem Rücken einen neuen Mann zu suchen, oder sie sah bereits einen neuen Mann und hielt ihn ihm völlig verborgen.

So viele Kunden haben mich zurück kontaktiert, um mir solche Dinge zu erzählen.

Hier ist das Ding…

Viele Frauen können dir direkt in die Augen schauen und sagen:'Das bedeutet nicht, dass ich einen anderen Mann will oder dass ich weitermachen werde. Ich bin nicht daran interessiert, andere Leute zu treffen. Ich fühle mich gerade verwirrt und brauche etwas mehr Zeit zum Nachdenken. Kannst du das für mich tun? Kannst du nur ein bisschen geduldiger sein? “

Sie war vielleicht eine wirklich gute, liebevolle, ehrliche, fürsorgliche und freundliche Frau während der Beziehung, aber das Traurige ist, dass sich Frauen ändern, wenn sie sich entscheiden, mit einem Mann Schluss zu machen.

Immerhin ist sie eine Einzelperson und aus diesem Grund wird sie sich vor Ihren um ihre Gefühle kümmern.

Sie denken vielleicht immer noch, dass sie die freundliche, liebevolle, ehrliche Frau ist, die sie war, aber sie muss ihre Herangehensweise an Sie ändern, um sich vor Verletzungen zu schützen.

In den meisten Fällen, die ich gesehen habe, wird sich die Frau bereits mit einem oder zwei anderen Männern treffen, die an ihr interessiert sind (z. B. Mitarbeiter, Freund eines Freundes, Ex-Freund, zufälliger Mann, den sie getroffen hat, als sie mit Ihnen zusammen war, sie Chef).

Während Sie darauf warten, dass sie sich entscheidet, macht sie sich bereit, Ihnen so etwas wie Folgendes zu erzählen:'Es tut mir leid. Ich habe jemand anderen getroffen. Ich weiß, dass du auf mich gewartet hast, aber zwischen uns ist es vorbei. Ich war vorher verwirrt, bis ich diesen neuen Mann traf. Ich hätte es dir wahrscheinlich früher sagen sollen, aber ich wollte nicht, dass du wütend wirst. '

So viele meiner Telefon-Coaching-Kunden haben Dinge gesagt wie:„Sie ist eine ganz andere Person geworden. Sie war noch nie so. Sie war mir gegenüber einfach so kalt. Wie kann sie sich verändern und so egoistisch werden? “

Einfach.

Sie war eine Person, bevor sie eine Beziehung mit Ihnen eingegangen ist, während sie in einer Beziehung war, und ist immer noch eine Person, jetzt, wo Sie und sie sich getrennt haben.

Gleiches gilt für Sie.

Nur weil Sie und sie verliebt waren und eine Zeit lang eine großartige Beziehung hatten, heißt das nicht, dass Sie und sie eins geworden sind.

Sie waren und sind zwei Personen.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie in einer Beziehung zwei Personen waren, die beschlossen, zusammen zu sein.

Nun, Sie sind eine Person, die mit ihr zusammen sein möchte, und sie ist eine Person, die verwirrt darüber ist, ob sie mit Ihnen zusammen sein möchte oder nicht.

Also, was solltest du tun?

Schau dieses Video an…

Du musst anfangen, dass sie sich auf eine Weise von dir angezogen fühlt, die für sie wirklich wichtig ist.

Machen Sie nicht den Fehler anzunehmen, dass sie Ihnen, nur weil Sie und Ihre Ex einst eine gemeinsame und erstaunliche Liebe hatten, Ihnen jetzt, da Sie sich getrennt haben, zu 100% treu sein wird.

Wenn sie keine starken Gefühle für dich hat und dazu neigt, mit dir zurückzukehren, wird sie sich einfach nicht verpflichtet fühlen, dies zu sagen'Nicht'zu einem anderen Mann, wenn er mitkommt und sie sich auf eine Weise angezogen fühlt, die für sie wirklich wichtig ist (z. B. lässt er sie sich weiblich und mädchenhaft fühlen, während Sie sich angewöhnt haben, sie nur wie eine Freundin fühlen zu lassen oder'einer der Jungen'um dich herum).

Anstatt ihr die Möglichkeit zu geben, sich mit jemand anderem zu treffen und möglicherweise weiterzumachen, müssen Sie sie einfach dazu bringen, sich wieder mit ihren alten Gefühlen der Liebe zu Ihnen zu verbinden, indem Sie ihr Respekt und Anziehungskraft für die neue und verbesserte Version von Ihnen entgegenbringen .

Zum Beispiel: Wenn ein Mann in der Beziehung nervig geworden wäre (z. B. sie immer belästigen, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen, sie zu kritisieren, viel zu dumm zu sein, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen, die ganze Zeit mit ihr zu streiten), muss er ihr das zeigen Er hat sich verändert und ist jetzt ein charismatischerer, charmanterer, sympathischerer Mann.

Wenn er zu kontrollierend war, muss er ihr zeigen, dass er sich keine Sorgen mehr darüber macht, was sie denken, fühlen oder tun könnte, wenn er nicht in der Nähe ist.

Wenn Sie Ihre Ex so fühlen lassen, wie sie sich wirklich fühlen möchte (z. B. respektvoll, angezogen, aufgeregt, verliebt), jedes Mal, wenn Sie von nun an mit ihr interagieren (z. B. bei einem Telefonanruf oder persönlich), den Gedanken, sich anzuschließen mit einem anderen Kerl wird aus ihrem Kopf verschwinden.

Sie beginnt dann zu denken,„Warum mache ich mir die Mühe, jemanden zu suchen, wenn mein Ex tatsächlich der Mann ist, den ich wirklich will? Der einzige Grund, warum ich dachte, ich wollte einen anderen Mann, war, dass mein Ex nicht der Mann war, den ich wollte, aber das ist definitiv nicht mehr der Fall. Er hat sich definitiv verändert und ich mag den Kerl, zu dem er geworden ist. Ich wäre ein Dummkopf, ihn zu verlieren. Ich bin jetzt nicht verwirrt. Ich will ihn zurück.'

Sobald sie anfängt, so zu denken, öffnet sie sich, um der Beziehung eine weitere Chance zu geben.

Dann können Sie und sie wieder zusammenkommen und ein noch besseres Paar sein als jemals zuvor.

Es stehen großartige Zeiten für Sie und sie bevor.

Sie wartet höchstwahrscheinlich darauf, dass Sie es schaffen.