Dating-Ratschläge für introvertierte Jungs

Dating-Ratschläge für introvertierte Jungs

Heutzutage sind viele Männer ziemlich introvertiert und finden es schwierig, mit Frauen Erfolg zu haben. Sie mögen es nicht so sehr, Kontakte zu knüpfen oder auf Partys zu gehen und zu versuchen, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, um Frauen anzulocken. Sie würden lieber in der Lage sein, einfach ein nettes Mädchen zu treffen und eine Beziehung zu haben, ohne jedes Wochenende in einen Nachtclub gehen zu müssen oder eine riesige Gruppe von Freunden zu haben, die sie jede Woche sehen.

Viele introvertierte Leute sind oft tiefe Denker und ziehen es vor, über das Leben nachzudenken und sich auf andere Dinge zu konzentrieren, anstatt nur ohne Grund Kontakte zu knüpfen und mit Menschen abzuhängen. Diese Jungs (vielleicht Sie) wollen jedoch immer noch mit Frauen erfolgreich sein. Sie möchten immer noch in der Lage sein, sich zu legen, eine Freundin zu finden und sich zu amüsieren. Sie möchten es nicht verpassen müssen, weil Sie kein extrovertierter Typ sind.

Also ist es möglich? Können Sie immer noch die Wahl zwischen Frauen haben, sich legen und eine Freundin finden (oder eine Frau finden), ohne ein wilder Extrovertierter sein zu müssen, der süchtig danach ist, mit vielen Menschen zusammen zu sein? Bestimmt. Bevor wir jedoch weiter gehen, lassen Sie uns einfach die ganze 'introvertierte' und 'extrovertierte' Sache klarstellen, damit sie für alle schön und klar ist.

Introvertiert: Eine schüchterne Person. Eine Person, die sich hauptsächlich mit ihren eigenen Gedanken und Gefühlen befasst.

Extrovertiert: Eine kontaktfreudige, gesellige Person. Eine Person, die durch Extroversion gekennzeichnet ist; eine Person, die sich hauptsächlich mit dem physischen und sozialen Umfeld befasst.

Gesellig: Vorliebe für die Gesellschaft anderer; gesellig.

Müssen Sie extrovertiert sein, um mit Frauen erfolgreich zu sein?

Nein.

Wenn Sie ein introvertierter Mann sind und mit Frauen erfolgreich sein möchten, müssen Sie nicht extrovertiert und wirklich 'gesellig' sein, wie die Wörterbuchdefinition erklärt, oder wirklich 'gern' in der Gesellschaft anderer sein. Sie müssen jedoch selbstbewusster werden, da ein Mann, dem es an Selbstvertrauen mangelt, für Frauen nicht attraktiv ist. Wenn Sie für Frauen nicht attraktiv sind, werden sie Sie nicht mögen und Sie werden kaum Chancen mit Frauen haben.

Wenn Sie nur ein bisschen introvertiert sind (dh ein durchschnittliches Maß an Selbstvertrauen haben), werden Sie ein durchschnittliches Maß an Attraktivität für Frauen erreichen, was bedeutet, dass etwa 30% der Frauen, mit denen Sie sich treffen, wie Sie und Fühlen Sie eine durchschnittliche Anziehungskraft für Sie. Es gibt viele Eigenschaften, die Frauen zu Männern anziehen, aber die drei Hauptmerkmale sind Ihr Selbstvertrauen, Ihre Männlichkeit (dh wie Sie denken, sich verhalten und im Leben handeln) und Ihre soziale Intelligenz (dh ob Sie ein cooler Typ sind oder nicht). ob du gut mit ihr und anderen auskommen kannst, etc).

Das wichtigste Merkmal ist Selbstvertrauen. Wenn Sie also ein Mann sind, dem es an Selbstvertrauen mangelt und der auch introvertiert ist, vermeiden Sie nicht nur, Kontakte zu knüpfen und Frauen zu treffen, sondern wenn Sie Frauen treffen, werden sie selten viel Anziehungskraft für Sie empfinden. Sie müssen Ihre Persönlichkeit nicht ändern und extrovertiert werden, um die ganze Zeit mit Menschen zusammen zu sein. Wenn Sie jedoch möchten, dass Frauen eine starke Anziehungskraft auf Sie haben, wenn sie Sie treffen, müssen Sie Ihr Selbstvertrauen verbessern (das Wichtigste). Männlichkeit und soziale Intelligenz. Wenn Sie in diesen Bereichen schwach sind, ist die Anziehungskraft von Frauen für Sie schwach und uneinheitlich.

Was ist mit mir passiert

Als ich anfing, mit Frauen erfolgreicher zu werden, war ich ein ziemlich introvertierter Mann, der mehr Freunde haben wollte, aber auch nicht mehr Freunde gleichzeitig haben wollte, wenn Sie wissen, was ich meine. Ausgehen und mit Menschen in sozialen Umgebungen sprechen stand nicht ganz oben auf meiner Prioritätenliste. Ich habe nicht gedacht,'Oh wow! Ich kann es kaum erwarten, mit Menschen in sozialen Umgebungen zu sprechen! 'Denn wenn ich in ein soziales Umfeld gegangen wäre, hätte ich mich nicht so gut gefühlt.

Ich würde mich an der „coolen Menge“ zweifeln, mir Gedanken darüber machen, was alle anderen dachten, mich fragen, ob ich dazu passe, und daran zweifeln, dass Mädchen mich würden. Bedeutet das nun, da ich ein selbstbewusster Alpha-Mann bin und über großartige soziale Fähigkeiten verfüge, dass ich jetzt gerne ausgehe und Kontakte knüpfe und dies den ganzen Tag tun muss, um mich jeden Tag gut zu fühlen (wie es ein Extrovertierter tun würde)? Nein. Ich möchte nicht jeden Tag den ganzen Tag Kontakte knüpfen, weil ich ein Denker bin und mehr Gleichgewicht in meinem Leben haben möchte.

Der große Unterschied zwischen dem, was ich vorher war und dem, was ich jetzt bin, ist, dass ich in einem sozialen Umfeld zuversichtlich bin und es wirklich genieße, mit Menschen in Kontakt zu treten. Anders als in der Vergangenheit, als ich in sozialen Umgebungen negative Emotionen empfand, empfinde ich jetzt positive Emotionen, weil die meisten Menschen mich mögen, mich respektieren und mein Freund sein wollen. Bei Frauen fühlen sich die meisten Frauen sehr von mir angezogen und wünschen sich, sie könnten meine Freundin sein oder zumindest von mir geschlechtlich behandelt werden.

Wenn ich nicht in einem sozialen Umfeld bin, brauche ich es selten oder sehne mich danach wie ein Extrovertierter. Stattdessen habe ich ein ausgeglicheneres Leben mit meiner Arbeit (The Modern Man), meiner Freundin, meinen Freunden, meiner Familie, meiner Bewegung, meiner Zeit zum Entspannen und Nachdenken und anderen wichtigen Teilen meines Lebens. Manchmal gehe ich gerne aus, um Kontakte zu knüpfen und mich mit Freunden zu treffen, und manchmal möchte ich einfach nur Zeit haben, um mich zu entspannen und über das Leben im Universum nachzudenken.

Heutzutage würde ich von den meisten Menschen, die mich treffen, eher als extrovertiert angesehen (weil die meisten Menschen nicht so zuversichtlich sind wie ich), aber die Wahrheit ist, dass ich weder introvertiert noch extrovertiert bin. Ich bevorzuge ein Gleichgewicht zwischen beiden Seiten dieses Seinszustands. Ich muss nicht alleine sein und ich muss nicht mit Menschen zusammen sein. Ich mache einfach Tag für Tag, was ich will, weil ich das Selbstvertrauen und die emotionale Sicherheit habe, in beiden Situationen glücklich, vorwärts bewegend und motiviert zu sein. Ich mag es, mit Menschen zusammen zu sein, wenn ich mit ihnen zusammen bin, aber es ist nicht so, als müsste ich die ganze Zeit mit vielen Menschen zusammen sein, wie es ein Extrovertierter tun würde.

Nervös - Dan

Nicht alle introvertierten Typen sind nervös, aber ich war es. Hier bin ich als nervöser Introvertierter, der versucht, Frauen zu treffen. Dieses Mädchen mochte mich tatsächlich und gab mir sogar ihre Telefonnummer, aber ich habe das Datum vermasselt, weil ich zu nervös war und bezweifelte, dass sie mich mochte. Ich hatte das Gefühl, dass sie nicht in meiner Liga war. Frauen wie diese zwangen mich, stärker zu werden, indem sie mehr Selbstvertrauen aufbauten und mehr ein Mann wurden.

Und - zuversichtlich

Dies geschah, als ich selbstbewusster, männlicher und sozial intelligenter wurde. Ich musste kein Extrovertierter werden, der die ganze Zeit mit Menschen zusammen sein musste, aber ich musste selbstbewusster, männlicher und sozial intelligenter werden, damit sie mich mochten und Sex haben wollten, wenn ich Frauen traf Beziehung zu mir.

Zufällige Begegnungen mit Frauen

Wenn Sie ein introvertierter Mann sind, müssen Sie Ihre Kernpersönlichkeit nicht ändern und extrovertiert werden, um mit Frauen erfolgreich zu sein. Sie müssen jedoch selbstbewusster und männlicher werden und Ihre sozialen Fähigkeiten und Ihre soziale Intelligenz verbessern. Warum? Dies macht Sie zu einer sehr attraktiven Option für Frauen. Wenn Sie also eine zufällige Begegnung mit einer Frau haben (dh wenn Sie davon ausgehen, dass Sie introvertiert sind, selten Kontakte knüpfen und Frauen nur zufällig treffen), sind Sie zumindest bereit um den Moment zu nutzen und von einem Gespräch zu einer Telefonnummer zu wechseln und dann einen Termin zu vereinbaren, oder von einem Gespräch zu einem Kuss und dann Sex an diesem Tag / in dieser Nacht.

Sind Sie ein selbstbewusster Introvertierter?

Sie sind vielleicht einer der seltenen Typen, die sehr selbstbewusst, aber auch introvertiert sind. Wenn das der Fall ist, dann sind Sie entweder ein Denker, der es vorzieht, sich auf das zu konzentrieren, woran Sie im Leben arbeiten, anstatt nur die ganze Zeit mit Menschen rumzuhängen, oder Sie sind der Typ, der mit anderen zusammen sein möchte Menschen mehr, aber vermeidet es, weil Sie sich nicht gut fühlen, wenn Sie mit anderen Menschen zusammen sind.

Wenn Sie ein Introvertierter sind, der häufiger mit Menschen zusammen sein möchte, dies jedoch vermeiden, weil Sie sich beim Abhängen mit anderen Menschen eher schlecht fühlen (d. H. Unwohl fühlen, ausgeschlossen usw.), bedeutet dies nicht, dass Sie introvertiert sind. Was es bedeutet, ist, dass Ihnen die Art von sozialer Intelligenz und Fähigkeiten fehlt, die es Ihnen ermöglichen, auf natürliche Weise mit Menschen in jeder Umgebung auszukommen.

Wenn Sie Ihre sozialen Fähigkeiten und Ihre Intelligenz verbessern möchten, damit Sie noch selbstbewusster und charismatischer werden als jetzt, dann empfehle ich Ihnen, hier bei The Modern Man weiter von uns zu lernen. Alle unsere Programme verbessern das Selbstvertrauen, die Männlichkeit (wie er denkt, sich verhält und im Leben handelt) und die soziale Intelligenz eines Mannes und machen ihn mit Frauen unglaublich erfolgreich.

Wenn Sie also einer der vielen Männer sind, die Hilfe bei Frauen benötigen, bleiben Sie dabei und lernen Sie weiter. Wenn Sie schnell Ergebnisse erzielen möchten, ziehen Sie unsere in Betracht fortgeschrittene Programme die Lösungen für alle Probleme bieten, die Sie mit Frauen hatten.