Dating mit einem Kollegen Dating am Arbeitsplatz

Dating mit einem Kollegen

Als du aufgewachsen bist, hast du höchstwahrscheinlich die meisten deiner Freunde gefunden und liebst Verbindungen zu anderen Kindern, mit denen du zur Schule gegangen bist, weil du dort den größten Teil deiner Zeit verbracht hast.

Nach dem gleichen Muster wären Sie nicht dumm zu glauben, dass Ihr Arbeitsplatz ein großartiger Ort ist, um eine Frau zu treffen ... aber ist es wirklich so? Werfen wir einen ehrlichen Blick auf die Vor- und Nachteile der Datierung von Frauen am Arbeitsplatz.

Die Profis

Es ist ein großartiger Ort, um das Sprechen mit Frauen zu üben

Die meisten Arbeitsplätze haben heutzutage ein gutes Verhältnis von Männern und Frauen, daher sollten Sie genügend Frauen zum Üben haben Ihre Konversationsfähigkeiten auf.

Wenn Sie ein wenig schüchtern sind, können Sie üben, sich vorzustellen und mit einer Vielzahl von Frauen selbstbewusst und lustig zu experimentieren, bevor Sie einem Mädchen nachgehen, an dem Sie wirklich interessiert sind. Sie sollten jedoch nicht üben, zu flirten oder sich zu engagieren in sexuellen Gesprächen, bis Sie in der Lage sind, dies AUSSERHALB des Arbeitsumfelds zu tun.

Alle Männer machen Fehler, wenn sie zum ersten Mal lernen, wie man mit Frauen flirtet, und solche Fehler am Arbeitsplatz bringen ihn oft in Schwierigkeiten. Konzentrieren Sie sich also nur darauf, mit Frauen zu sprechen, anstatt sie aufzuheben, mit ihnen zu flirten usw. Es ist zu riskant für eine Umgebung, in der Sie mit dem Üben beginnen können.

Sie können sich Zeit nehmen, um sie kennenzulernen

Wenn Sie nicht viel über Frauen und Dating wissen, fällt es Ihnen möglicherweise schwer festzustellen, ob sich eine Frau um Sie herum wie ihr wahres Ich verhält, wenn Sie sie zum ersten Mal treffen. Sehr oft zieht eine Frau eine Person an, um Sie anfangs zu beeindrucken.

Sie wird cooler, glücklicher und beliebter sein als sie wirklich ist. Ironischerweise sind die meisten Männer davon abgeschreckt und haben das Gefühl, dass sie dem Leben einer solchen Frau nicht viel Wert hinzufügen können.

Auf der anderen Seite haben Sie viele Möglichkeiten, Zeit mit einer Frau an Ihrem Arbeitsplatz zu verbringen, um ihre wahre Persönlichkeit zu erkennen. Da sie sich hauptsächlich auf ihre Arbeit konzentriert, anstatt einen Dating-Eindruck zu hinterlassen, ist es einfacher, ihr wahres Gesicht viel schneller zu erkennen. Sie können feststellen, wie loyal, fleißig und intelligent sie ist, bevor Sie sie fragen.

Dies kann die „Dating-Phase“ Ihrer Beziehung beschleunigen

Es ist ganz anders, ganze Arbeitstage mit einer Frau zu verbringen, mit der Sie in einer Beziehung stehen, als sie einmal pro Woche für ein dreistündiges Date zu sehen. Wenn Sie mit einer Frau arbeiten, mit der Sie sich treffen, ist es viel mehr so, als würden Sie mit ihr leben oder mit ihr verheiratet sein.

So können Sie viel schneller als beim üblichen Dating-Prozess feststellen, ob sie das richtige Mädchen für Sie ist.

Sie haben ein großes gemeinsames Interesse

Wenn Sie mit jemandem über Ihren Job sprechen, der nicht mit Ihnen zusammenarbeitet, ist es für ihn oft schwierig, sich auf Ihre Situation zu beziehen oder mehr als 10 Minuten Gespräch zu führen. Ohne ein berechtigtes Interesse zu haben, das Arbeitsumfeld oder die beteiligten Personen zu kennen, können sie nicht wirklich schätzen, worüber Sie sprechen.

Wenn Sie sich jedoch mit einer Frau verabreden, mit der Sie arbeiten, kann sie sich über die Höhen und Tiefen Ihres Arbeitslebens freuen, weil sie alles erlebt hat und weiß, über wen Sie sprechen. Wenn Sie ein Problem haben, kann sie nützlichere und relevantere Kommentare abgeben, anstatt nur zu erraten, was Sie gerade durchmachen.

Für jede Situation, die einen Profi hat, muss es jedoch auch einen Betrug geben, und die Verabredung von Frauen an Ihrem Arbeitsplatz ist sicherlich keine Ausnahme. Sehen wir uns die Gründe an, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie nicht mit einer Frau ausgehen, mit der Sie arbeiten.

Die Nachteile

Sie werden einer genaueren Prüfung unterzogen

Abhängig von Ihrer Position im Unternehmen oder in der Organisation werden Sie sich einer genaueren Prüfung durch Mitarbeiter und Vorgesetzte aussetzen. Menschen, die sich am Arbeitsplatz verabreden, werden häufig von Mitarbeitern beschuldigt, bei Beförderungen, Umstrukturierungen von Teams oder finanziellen Prämien bevorzugt zu werden.

Wenn Sie beide an einem gemeinsamen Projekt beteiligt sind, das schief geht, kann die gegenseitige Schuld Ihre romantische Beziehung zerstören und Ihre Arbeitsbeziehung ernsthaft belasten. Schlimmer noch, wenn einer von Ihnen eine Aufsichtsposition gegenüber dem anderen innehat, kann die Abgabe von Disziplin äußerst umständlich sein.

Ihr persönliches Leben wird nicht mehr persönlich sein

Büroklatsch verbreitet sich wie ein Lauffeuer, insbesondere wenn es eine Chance ist, einen Vorteil gegenüber anderen zu erlangen, indem schädliche Informationen über ihn verbreitet werden.

Sie könnten sich plötzlich wie eine kleine Berühmtheit fühlen, weil die Leute plötzlich versuchen, Sie nach Informationen über Ihre neue Beziehung zu fragen und / oder Dinge hinter Ihrem Rücken zu flüstern, die möglicherweise wahr sind oder nicht. Da diese Anschuldigungen selten günstig sind, können und werden sie sich negativ auf Ihre Karriere auswirken.

Es kann gegen die Unternehmensrichtlinien verstoßen

Viele Unternehmen missbilligen entweder die Datierung zwischen Unternehmen oder verbieten sie absolut, indem sie sie zu einer ihrer Regeln machen.

Wenn Ihr Unternehmen eine Richtlinie gegen die Kontaktaufnahme mit Frauen an Ihrem Arbeitsplatz hat und Sie versuchen, diese zu umgehen, werden Sie und Ihre Frau möglicherweise aus wichtigem Grund entlassen. Leider haben Sie in solchen Fällen normalerweise keinen Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung und erhalten keine gute Empfehlung für eine zukünftige Position an einem anderen Ort.

Sie können Beschwerden wegen sexueller Belästigung unterliegen

Wenn Ihre Beziehung nicht funktioniert, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie Gegenstand einer Beschwerde über sexuelle Belästigung sind, die nicht nur das Unternehmen, für das Sie arbeiten, und Ihren Geldbeutel beeinträchtigen, sondern auch Ihren Ruf bei zukünftigen Arbeitgebern und anderen Frauen ruinieren kann.

Ja, es ist oft eine Situation, die er sagte / sie sagte, mit wenig oder keinem Beweis für Fehlverhalten, aber selbst mit dem geringsten Hauch sexueller Belästigung würden sich die meisten Unternehmen lieber von dem beschuldigten Arbeiter distanzieren, damit sie nicht als Zubehör betrachtet werden die Situation.

Unabhängig davon, ob die Anschuldigungen zutreffen oder nicht, werden Sie und / oder sie wahrscheinlich entlassen oder Sie beide werden für lange Zeit nicht für zukünftige Werbeaktionen in Betracht gezogen.

Möglicherweise müssen Sie sich einem unangenehmen Arbeitsplatz stellen, wenn Sie sich trennen

Trennungen machen nie Spaß und es ist immer eine schwierige Situation, Ihrem Ex zu begegnen. Stellen Sie sich jedoch vor, Ihr Ex ist ein Mitarbeiter, den Sie jetzt jeden Tag sehen müssen. Sie haben kein Entrinnen aus der Situation und wenn Sie erfahren, dass sie mit neuen Männern zusammen ist, wird es sich wahrscheinlich nicht so gut anfühlen.

Wenn die Trennung böse war, wundern Sie sich nicht, wenn sie weint und Ihren Mitarbeitern von all den schlechten Dingen erzählt, die Sie ihr gesagt oder angetan haben. Von dort aus können Sie erwarten, dass viele Ihrer Mitarbeiter und sogar Chefs Sie in einem negativen Licht sehen.

Ja, es mag sich anfangs einfacher anfühlen, eine Frau bei der Arbeit zu finden, als auszugehen und mit neuen Frauen zu sprechen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle Vor- und Nachteile abwägen, bevor Sie sich für eine Verabredung am Arbeitsplatz entscheiden.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie durch die Verabredung mit einem Kollegen durcheinander geraten und in Schwierigkeiten geraten könnten, sollten Sie stattdessen versuchen, sich an Frauen außerhalb des Arbeitsplatzes zu wenden…