George Clooney: Männliches Vorbild

George Clooney - Männliches Vorbild

Vorbildmerkmale

George Clooney - Männliches Vorbild

George Clooney hatte immer das Gefühl, dass sein Ruhm ihm die Gelegenheit gegeben hat, sein Glück zu nutzen, um anderen zu helfen.

Es gibt viele Lektionen, die ein moderner Mann von George über Loyalität, Ehrlichkeit und Mitgefühl lernen kann und wie eine positive Einstellung Ihnen helfen kann, Erfolg zu haben und vieles mehr.

Clooney ist auch berühmt dafür, ein charmanter, koketter Mann zu sein. Er ist jetzt mit Amal Alamuddin (jetzt Amal Clooney) verheiratet und hat seinen koketten Charme nicht verloren, wenn er von Frauen interviewt wird.

Ich beziehe mich in diesem Video auf ihn als Beispiel zum Flirten…

Treu - Während George während seiner Karriere sicherlich eine Reihe enger Freunde mit anderen bekannten Persönlichkeiten gefunden hat, sind die Männer, mit denen er immer noch seine besten Freunde betrachtet, die Jungs, mit denen er zusammen war, als er zum ersten Mal nach Los Angeles zog und als kämpfender Schauspieler anfing .

Ehrlich - Er hat wiederholt erklärt und ist völlig offen gegenüber den Frauen, mit denen er sich verabredet, dass er nicht die Absicht hat, jemals wieder zu heiraten (er hatte eine kurzlebige Ehe mit der Schauspielerin Talia Balsam), und er möchte auch keine Kinder zeugen.

Mitfühlend - Immer wenn es zu einer größeren Katastrophe oder zu massiven Unruhen kommt (Darfur, Hurrikan Katrina, Haiti, Tsunamis usw.), finden Sie in der Regel die Front und das Zentrum von George, um Spendenaktionen oder globale humanitäre Hilfsmaßnahmen zu leiten oder daran teilzunehmen.

Bescheiden - Während oft viel von seinem guten Aussehen und seinem mühelosen, raffinierten Charme gemacht wird, wird George solche Komplimente immer mit selbstironischem Humor ablenken. Während er seine Arbeit ernst nimmt, nimmt er sich selbst nie ernst.

Gewidmet - Während der Dreharbeiten zu „Syriana“ erlitt er eine schwere Verletzung an Kopf, Nacken und Rücken. Trotz seiner unglaublichen Schmerzen kehrte er nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus zum Set zurück, um den Film fertigzustellen, bevor er zwei schmerzhafte Operationen und eine lange Genesung durchlief, um den Schaden an seinem Körper zu reparieren.

Charmant - Wenn George Clooney eine Frau dabei ansieht mit ihr sprechen Es ist offensichtlich zu sehen, dass er Frauen so liebt, wie sie sind. Er ist nicht frustriert von Frauen und ihrer ganzen Komplexität. Er liebt sie und findet Belustigung in flirten mit ihnen.

Aus dieser Einstellung heraus kann er im Umgang mit Frauen so einfach „den Charme entfalten“. Es scheint ihm mühelos, weil es ist. Vergleichen Sie das mit einem Mann, der von Frauen frustriert ist und sie nicht zu verstehen scheint. Ein solcher Mann wird immer versuchen, Frauen in etwas logischeres und „praktikableres“ zu verwandeln. George akzeptiert Frauen als das, was sie sind und sie lieben ihn dafür.

Seine Geschichte

Als Sohn einer ehemaligen Schönheitskönigin und eines angesehenen Journalisten in Kentucky war George Clooneys Leben als Jugendlicher bemerkenswert normal.

Sein Vater, ein starker Befürworter der Bildung, befragte George und seinen Bruder über Geschichte und aktuelle Ereignisse und ging sogar so weit, dass sie recherchierten und Buchberichte über die Themen schrieben, zu denen er sie befragte. George glaubt, dass es die Bemühungen seines Vaters waren, seine Söhne auf die größere Welt aufmerksam zu machen, die ihn dazu gebracht hat, so sozialbewusst zu sein.

Während seiner Schulzeit erkrankte George an Bells Palsy, einer Nervenstörung, die monatelang die Hälfte seines Gesichts lähmte. Um die oft grausamen Äußerungen seiner Klassenkameraden über seine Deformität abzulenken, entwickelte George den selbstironischen Humor, für den er immer noch so bekannt ist, und vertiefte sein Mitgefühl für andere, die unter Unglück leiden.

Als seine Tante, die legendäre Sängerin und Schauspielerin Rosemary Clooney und sein Onkel, der Oscar-Preisträger Jose Ferrer, in Kentucky einen Film drehten, hatte George die Gelegenheit, als Extra an dem Film zu arbeiten. An diesem Set fing der bescheidene, aber charmante Junge den Schauspielfehler auf.

Nach einem langweiligen Sommer, in dem er eine Vielzahl von einfachen Jobs erledigte, darunter das Schneiden von Tabak, schlug sein Cousin, der Schauspieler Miguel Ferrer, George vor, nach Hollywood zu kommen, um sich in der Schauspielerei zu versuchen. Da keine besseren Optionen in Sicht waren, ergriff er die Gelegenheit.

Er blieb zunächst bei seiner Tante in Hollywood, aber nachdem er seine Begrüßung überschritten hatte, zog George buchstäblich für mehr als ein Jahr in den Schrank eines Freundes, während er weiter an Hollywoods dicht verschlossenen Türen klopfte.

Eines Tages, als George mit dem Bus zu einem weiteren Vorsprechen fuhr, wurde ihm klar, dass er seine Einstellung ändern musste, um als Schauspieler arbeiten zu können. Anstatt zu denken, dass die Studios ihm einen Gefallen tun würden, indem sie ihn einstellen, dachte er, dass sie diejenigen waren, die ein Problem hatten; Sie hatten Rollen, die besetzt werden mussten, und er war der Mann, der ihre Bedürfnisse erfüllen konnte.

Sein Umdenken muss funktioniert haben, denn er hat schnell Schauspielrollen in einer Reihe von TV-Piloten und Sitcoms gespielt. Schließlich wurde er in seiner Star-Breakout-Rolle als Dr. Doug Ross in der Hit-Serie 'ER' besetzt.

Dieselbe Denkweise kann verwendet werden, um Ihren Traumjob oder Ihr Traummädchen zu landen. Wenn Sie sich als die Person betrachten, die ein Arbeitgeber einstellen muss, und das Vertrauen zeigen, dass Sie ein wertvolles Kapital für das Unternehmen sind, werden Sie in Interviews besser abschneiden und wahrscheinlich einen großartigen Job bekommen.

Gleiches gilt für das Treffen mit Frauen. Eine Frau möchte das Gefühl haben, dass Sie ein bisschen besser sind als sie. Sie möchte nicht das Gefühl haben, dass sie dir einen Gefallen tut, indem sie mit dir ausgeht.

Wenn Sie sich einer schönen Frau mit der Einstellung nähern,'Hey, ich hoffe du tust mir einen großen Gefallen und gehst mit mir aus.'Sie wird es wahrscheinlich nicht tun. Auf der anderen Seite, wenn Sie Gehen Sie mit dem Geisteszustand und der Zuversicht auf sie zu, dass Sie alles haben, wonach sie sucht Bei einem großartigen Date oder Freund wird sie froh sein, dass ein großartiger Kerl wie Sie in ihr Leben getreten ist.

Die Wahrheit ist, dass Sie für die meisten Frauen bereits gut genug sind. Frauen warten nur darauf, dass Sie das glauben und bewege die Dinge vorwärts zu einem Kuss , Sex und eine Beziehung.

George zeigte eine starke Arbeitsmoral und eine Loyalität gegenüber der Serie, die ihm seinen großen Durchbruch verschaffte. Mit seinem raschen Aufstieg zum Ruhm wurde ihm eine Reihe lukrativer Filmrollen angeboten. Er entschied sich jedoch dafür, nur in den Filmen zu spielen, die er in seiner Ausfallzeit von „ER“ bis zum Ablauf seines Vertrages machen konnte, anstatt seinen Fernsehvertrag zu brechen Vollzeit arbeiten, um Filme zu machen.

Es war die Art von Umzug, die ihm enormen Respekt in der Branche und bei Produzenten einbrachte, die bereit waren zu warten, bis er verfügbar war, weil sie wussten, dass er ihnen genauso treu sein würde wie den Produzenten von ER.

Zu viele Menschen beschweren sich über die Arbeit, die sie zu erledigen haben, anstatt bei der Arbeit, die sie haben, ihr Bestes zu geben. Mit einer positiven Einstellung zu dem Job, für den Sie eingestellt wurden, und einer hervorragenden Arbeitsmoral werden die Leute auf Sie aufmerksam und denken eher an Sie, wenn es um andere Beschäftigungsmöglichkeiten und einen höheren Gehaltsscheck geht.

Georges Schauspielkarriere blüht weiter und er hat auch die Rolle des Produzenten, Regisseurs und / oder Drehbuchautors für mehrere von der Kritik gefeierte Filme übernommen. Es ist jedoch nicht nur sein Talent, das George notwendigerweise zu einem so guten Vorbild für Männer macht.

Es ist das, was er mit seinem Prominentenstatus macht, was ihn zu etwas Besonderem macht. Immer wenn eine Katastrophe in den USA eintritt oder sich in einer anderen Welt ereignet, wird George Clooney häufig mit seiner Schlagkraft Spendenaktionen für die Opfer von Tragödien wie dem Völkermord in Darfur, dem Hurrikan Katrina und dem Erdbeben in Haiti organisieren und / oder unterstützen , Tsunamis und viele andere Naturkatastrophen und vom Menschen verursachte Katastrophen.

Wenn er glaubt, helfen zu können, geht er oft auf die Website und prüft, ob er etwas tun kann, oder nutzt seinen Einfluss, um zusätzliche Hilfe zu leisten oder einem Problem ausgesetzt zu werden, selbst wenn das Betreten eines Standorts ein Risiko darstellen kann sein eigenes Leben.

Niemand sagt, Sie sollten Ihre ganze Zeit damit verbringen, Geld für einen guten Zweck zu sammeln oder sich freiwillig für jede Wohltätigkeitsorganisation da draußen zu engagieren, aber gelegentlich etwas tun nett Wenn Sie sich bei jemand anderem fragen, was für Sie drin ist, fühlen Sie sich gut. Sie helfen jemand anderem und sind durch Ihre bloßen Handlungen ein Vorbild für andere.

Letztendlich, während einige Filmstars sich für eine Sache aussprechen oder einfach einen Scheck ausstellen; George Clooney legt seine Hände buchstäblich dort hin, wo sein Herz und sein soziales Bewusstsein sind. Wäre die Welt nicht ein besserer Ort, wenn wir uns alle dort draußen aufhalten würden, auch nur ein bisschen, um anderen zu helfen?

Erfolge

1. Organisierte ein mit Prominenten gefülltes Telethon, das nach dem Anschlag vom 11. September über 129 Millionen US-Dollar für United Way sammelte.

2. Erhielt einen Oscar als bester Nebendarsteller für seine Rolle in 'Syriana' und wurde für seine Regie-Rolle in 'Good Night and Good Luck' nominiert, in der er auch mitwirkte und mitschrieb.

3. Ging mit seinem Vater (den er seinen Helden und sein Vorbild nennt) nach Darfur, um einen Dokumentarfilm über den Völkermord in diesem Land zu drehen. Anschließend nutzte er seine Berühmtheit, um in Talkshows Filmmaterial des Films zu zeigen und das internationale Bewusstsein für die Notlage der Opfer zu schärfen.

Dies führte dazu, dass er gebeten wurde, vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen über die Zahl der Menschen in Darfur zu sprechen. Er ging noch einen Schritt weiter und gründete zusammen mit mehreren anderen Prominenten, darunter Don Cheadle (einer seiner Co-Stars in der Trilogie „Oceans 11“), eine gemeinnützige Organisation namens „Not on Our Watch“, um den Opfern weiter zu helfen.

Dieser Aktivismus führte dazu, dass er und Cheadle beim 8. jährlichen Weltgipfel der Friedensnobelpreisträger in Rom einen Friedensgipfelpreis erhielten.

4. Offiziell zum Friedensbotschafter der Vereinten Nationen ernannt.

5. Ausgezeichnet mit einem Preis des Robert F. Kennedy Center für Gerechtigkeit und Menschenrechte.