Girl Code Rules: Was die meisten Jungs nie über Mädchen wissen werden

Regeln für Mädchencodes

Wenn Mädchen in einer Gruppe unterwegs sind und von einem Mann oder einer Gruppe von Männern angesprochen werden, möchten sie natürlich darüber sprechen.

Das ist es, was Frauen tun ... sie lieben es, über die Psychologie von Männern zu diskutieren und darüber, wie sie sich dabei fühlen.

Frauen diskutieren Männer im Mädchencode

Mädchen möchten ihre Gedanken über die Jungs teilen, die sich ihnen genähert haben, aber sie möchten nicht, dass die Jungs selbst mitmachen, was sie denken - also verwenden sie eine geheime Sprache.

Sie sehen, Mädchen haben einen ungeschriebenen Code, an den sie sich alle halten, und diesen Code können sie verwenden, um sich gegenseitig zu informieren, wenn sie über den Mann aufgeregt sind, der sich ihnen genähert hat, oder wenn sie sich mit der Herangehensweise eines Mannes wirklich unwohl fühlen und sie wollen Hilfe, um von ihm wegzukommen.

Hier ist ein großartiges Video von Dan Bacon (Gründer von The Modern Man), das drei Dinge enthüllt, die Frauen privat über Männer diskutieren ...

Die meisten Mädchen halten sich an bestimmte Standardregeln für Mädchencodes wie: Flirte niemals mit dem Freund deines Freundes, verabrede dich nicht mit dem Ex eines Freundes, bis eine bestimmte Zeitspanne verstrichen ist, lass keinen Freund, um alleine nach Hause zu gehen usw.

Was die meisten Männer nie erfahren werden, ist, dass Mädchen ihre eigene geheime Sprache kreieren, damit sie miteinander über einen Mann 'sprechen' können, wenn er direkt vor ihnen ist, und er wird keine Ahnung haben, was über ihn gesagt wird. Die geheime Sprache kann bestimmte 'Code' -Wörter enthalten, die eine bestimmte Bedeutung haben, aber meistens wird es die Körpersprache sein, die das Sprechen übernimmt.

Unausgesprochene Worte

Regeln für Mädchencodes

Man kann mit Recht sagen, dass Frauen die Körpersprache besser lesen können als Männer. Sie können winzige Signale wahrnehmen, die die meisten Männer überhaupt nicht bemerken würden, und dies ist etwas, das Frauen zu ihrem Vorteil nutzen, wenn sie in ihrer geheimen Sprache „sprechen“.

Natürlich gibt es keine einheitliche Liste von Codewörtern, die jede Gruppe von Mädchen verwenden wird. Mädchen können in dieser Abteilung ziemlich kreativ werden, aber wenn Sie einige Grundlagen der Körpersprache lernen, beginnen Sie, diese besser zu verstehen Wie die Frauen, denen Sie sich nähern, wirklich fühlen, dass Sie dort sind und was sie wirklich über Sie denken.

Zum Beispiel: Sagen wir Sie nähere dich einer Gruppe von Mädchen und sie scheinen ziemlich entspannt darüber zu sein, dass du da bist. Sie freuen sich alle, mit Ihnen zu sprechen, und Sie beginnen ein Gespräch mit einem bestimmten Mädchen.

Die Dinge scheinen gut zu laufen, weil Sie ein wechselseitiges Gespräch führen, aber plötzlich fragt eines der anderen Mädchen in der Gruppe das Mädchen, mit dem Sie sprechen, ob sie tanzen möchte, und alle verschwinden weiter die Tanzfläche - dich zurücklassen.

Was ist passiert? Nun, während Sie dachten, Sie würden sich in beide Richtungen unterhalten, muss das Mädchen, mit dem Sie gesprochen haben, auch mit ihren Freunden in ihrer geheimen Sprache gesprochen haben, und sie hat sie gebeten, sie vor Ihnen zu „retten“! Kommt Ihnen das bekannt vor?

Code knacken

Wenn Sie ein besseres Verständnis der Körpersprache und der Art und Weise, wie Frauen sie verwenden, erlangen, verschaffen Sie sich einen Vorsprung im „Dating-Spiel“. Sie können die Zeichen lesen, die Sie wissen lassen, dass ein Mädchen nicht so von Ihnen angezogen ist, und Sie können weitermachen, ohne weitere Zeit zu verschwenden.

Das kannst du auch Lesen Sie die Zeichen, die Sie wissen lassen, dass ein Mädchen von Ihnen angezogen wird und Sie können sich entspannen, um Ihren Charme einzuschalten und die sexuelle Spannung aufzubauen.

Ich weiß, ich weiß - Sie denken vielleicht, dass es so viel einfacher wäre, wenn Mädchen nur sagen würden, was sie denken, aber hey, so sind Mädchen und es ist nicht Ihre Aufgabe als Mann, ihr Denken in Frage zu stellen, es ist Ihre Job, ein Mann zu sein, der weiß, wie Frauen denken, denn dann bist du ein Mann, der einen Schritt voraus ist.

Denken Sie darüber nach, wäre es nicht großartig zu wissen, was in den Gedanken eines Mädchens vor sich geht, wenn Sie sich ihr nähern und mit ihr ins Gespräch kommen? Wäre es nicht großartig, einen Schritt voraus zu sein, was sie ein- oder ausschaltet, damit Sie mühelos die Hitze erhöhen können, indem Sie genau die richtige Stimmung in den Dingen schaffen, die Sie sagen und die Dinge, die Sie tun?

Genau das tun Männer, die sich selbstbewusst Frauen nähern. Sie wissen, dass Frauen „Regeln für Mädchencodes“ haben, die sie im Geheimen anwenden werden, aber sie wissen auch, dass Frauen ihre Körpersprache offen verwenden, um einem Mann, an dem sie interessiert sind, zu signalisieren, was sie denken. Zuversichtlich, dass Männer wissen, wie es geht Lies diese Signale und Frauen lieben es.

Für Frauen ist es das, worum es beim Flirten geht. Wenn Sie ein Mann sind, der weiß, wie Frauen denken, wissen Sie, wie man so flirtet, dass eine Frau den Nervenkitzel der Jagd genießen kann. Sie weiß, dass sie dich will, und du weißt, dass sie dich will, aber ihr beide wisst, dass etwas, das zu „leicht“ zu bekommen ist, seine Anziehungskraft verliert.

Wissen, was die meisten Jungs nie wissen werden

Wenn Sie ein Typ sind, der sich fühlt nervös, sich Frauen zu nähern oder friert ein, wenn Sie mit Frauen sprechen, die Sie mögen. Die ganze Sache mit den „Mädchen-Code-Regeln“ kann dazu führen, dass Sie sich bei allem noch mehr Sorgen machen, oder?

Dies ist umso mehr ein Grund, die Körpersprache zu kennen und zu verstehen, wie man sie benutzt. Mädchencode-Regeln sind unausgesprochene und oft geheime Regeln, aber Sie können sich einen Vorsprung verschaffen, indem Sie die Grundregeln kennen, die in jeder Dating-Situation angewendet werden sollten.

Einfache Regeln, wie beispielsweise, dass Sie nicht in den persönlichen Bereich einer Frau eindringen, wenn Sie sich ihr nähern, können den Unterschied darin ausmachen, wie sie sich sofort für Sie fühlt.

Wenn Sie die Zeichen kennen, die Sie wissen lassen, dass sie sich in Ihrer Gesellschaft entspannt und wohl fühlt, und die Zeichen, die Sie wissen lassen, dass sie sich nicht wohl fühlt, kann dies den Unterschied zwischen dem Kennenlernen eines Mädchens im Gespräch und dem Zurücklassen auf der Tanzfläche mit ihren Freunden ausmachen .

Frauen fühlen sich vom Vertrauen in einen Mann angezogen, und wenn Sie einen Vorsprung haben, wenn Sie wissen, wie Frauen denken, haben Sie einen Vorsprung darin, sich zu entspannen, nur Sie selbst unter Frauen zu sein und Ihre selbstbewusste Präsenz das Reden für Sie tun zu lassen ...