Woher weiß ich, ob meine Freundin mich liebt? 10 Zeichen, die Gefahr signalisieren

Woher weiß ich, ob meine Freundin mich liebt?

Jede Frau drückt ihre Liebe zu einem Mann auf etwas andere Weise aus.

Es gibt jedoch Ähnlichkeiten, die fast alle Liebesbeziehungen gemeinsam haben.

Zum Beispiel: Eine Frau, die ihren Freund (Verlobten oder Ehemann) liebt, zeigt Zuneigung, Fürsorge und Unterstützung für ihren Mann, sie wird aufgeregt sein, über ihre gemeinsame Zukunft zu sprechen, sie wird sich ein wenig beschützt fühlen und keine anderen wollen Frauen haben die Chance, ihn von ihr wegzunehmen, und sie wird es vermissen, wenn sie Zeit getrennt verbringen.

Wenn Ihre Freundin eines der folgenden 10 Anzeichen zeigt, besteht die Gefahr, dass Sie bald oder in naher Zukunft von Ihnen getrennt oder betrogen werden.

Einige besorgniserregende Anzeichen, auf die Sie achten sollten, sind…

1. Sie nimmt ohne zu geben

Sie nimmt ohne zu geben

Wenn Ihre Freundin die Art von Frau ist, die immer erwartet, dass Sie Dinge für sie tun, auf sie hören und sich um Sie kümmern, aber nicht dasselbe für Sie tut, dann ist dies ein Zeichen dafür, dass sie nicht daran interessiert ist, Ihnen etwas zu geben die Art von Liebe, die Sie wollen oder brauchen.

Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass sie eine unruhige Kindheit hatte (z. B. wurde sie verlassen, schlecht behandelt), Ex in der Vergangenheit ihre Liebe schenkte und als selbstverständlich angesehen wurde, oder es könnte sein, dass sie einfach nicht genug Respekt und Anziehung empfindet damit du dich wirklich liebst.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass sie nicht genug Respekt und Anziehungskraft für Sie empfindet, haben Sie ihr möglicherweise mehr Macht gegeben, als sie tatsächlich über Sie haben möchte.

Sehen Sie sich dieses Video für weitere Informationen an…

Wenn Ihre Freundin dazu neigt, zu nehmen, ohne Ihnen etwas zurückzugeben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie diese Dynamik ändern.

Wie? Du musst der Typ Mann werden, zu dem sie aufschauen und den sie respektieren wird, und du musst ihr dann sagen, dass sie anfangen soll, dich zu lieben und aufmerksam zu sein, sonst wirst du mit ihr Schluss machen.

Um die Art von Mann zu sein, zu der sie aufschaut und die sie respektiert, müssen Sie:

  • Sei emotional stärker als sie (d. H. Weine nicht, sei nicht so sensibel für Dinge, bleibe in herausfordernden Zeiten oder Momenten stark usw.).
  • Haben Sie einen Lebenszweck, der darauf basiert, dass Sie Ihre größten Ziele und Ambitionen im Leben erreichen.
  • Machen Sie kontinuierlich echte Fortschritte bei der Erreichung Ihrer größten Ziele und Ambitionen.
  • Liebe und akzeptiere sie so wie sie ist, aber ermutige sie sanft, von Zeit zu Zeit noch besser zu werden.
  • Sei ein Mann deines Wortes.
  • Erwarten Sie nicht, dass sie oder Sie jetzt perfekt sind, sondern machen Sie immer Fortschritte, um ein besserer Mann zu werden.

Wenn eine Frau wirklich in ihren Mann verliebt ist, wird sie sich freuen, Dinge für Sie zu tun, die Sie glücklich machen, Sie sich geliebt fühlen lassen und Ihnen helfen, der Mann zu werden, den Sie anstreben.

Dennoch sind nicht alle Frauen gleich.

Einige Frauen hatten eine unruhige Kindheit, tragen immer noch Gepäck aus einer früheren Beziehung oder haben einfach noch nicht herausgefunden, wie man einen Mann richtig liebt.

Also, wenn Sie die Frage stellen,'Woher weiß ich, ob meine Freundin mich liebt?'Sie müssen offener dafür sein, was das eigentliche Problem mit ihr sein könnte.

Möglicherweise hatte sie eine unruhige Vergangenheit, oder es kann auch sein, dass sie einfach nicht genug Respekt und Anziehungskraft empfindet, damit Sie sich wirklich genug um ihre Beziehung zu Ihnen kümmern.

Wenn eine Frau mit einem Mann zusammen ist, der ihr tiefe Anziehungskraft, Respekt und Liebe vermittelt, möchte sie ihm natürlich gefallen, indem sie fürsorglicher, liebevoller und aufmerksamer ist.

Wenn sie ihn nicht so liebt, droht der Mann einfach, sich von ihr zu trennen, und sie wird sich dann ändern, oder er wird sich von ihr trennen und sie dazu bringen, zu ihm zurückzukehren und um eine weitere Chance zu bitten.

Wenn Sie diese Art von Macht über Ihre Freundin haben möchten, müssen Sie sicherstellen, dass sie die Art von Liebe, Respekt und Anziehung empfindet, die sie in einer Beziehung wirklich erfahren möchte.

2. Sie priorisiert alle anderen vor Ihnen

Sie priorisiert alle anderen vor dir

Wenn Ihre Freundin dazu neigt, Sie in Bezug auf die Priorität an die letzte Stelle zu setzen (z. B. wenn sie regelmäßig Pläne mit Ihnen abbricht, um Leute zu treffen, die sie in letzter Minute kontaktieren, beendet sie ein Telefonat mit Ihnen, um auf unwichtige Textnachrichten zu antworten, ist sie mehr interessiert daran, mit anderen Menschen als dir zusammen zu sein, usw.) dann ist es ein Zeichen dafür, dass sie nicht wirklich in dich verliebt ist.

Wenn eine Frau wirklich in einen Mann verliebt ist, wird sie so viel wie möglich mit ihm zusammen sein wollen.

Es ist nichts Falsches daran, dass sie mit anderen Menschen zusammen sein, Dinge alleine tun oder in gewisser Weise unabhängig sein möchte, aber eine Frau, die wirklich in ihren Freund (Verlobten oder Ehemann) verliebt ist, wird die meiste Zeit mit ihm verbringen, weil es sich anfühlt besser um ihn herum als von ihm getrennt zu sein.

Wenn Sie verliebt sind, fühlen Sie sich durch das Zusammensein mit der anderen Person so viel besser und machen das Leben weniger stressig.

Wenn Ihre Freundin mehr Glück und Freude daran hat, mit anderen Menschen zusammen zu sein, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie nicht begeistert davon ist, in Sie verliebt zu sein, und andere Menschen nutzt, um die emotionale Lücke zu füllen, die in Ihrer Beziehung besteht.

3. Sie redet immer noch davon, ihre Ex zu vermissen

Freundin vermisst ihren Ex

Wenn deine Freundin sagt, dass sie dich liebt, aber dann auch sagt, dass sie einen Ex-Freund oder eine Reihe ihrer Ex vermisst, kann dies bedeuten, dass ihre Liebe zu dir nicht so stark ist wie zu ihrer Ex.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Freundin Sie mehr liebt als ihre Ex, müssen Sie ein Mann sein, zu dem sie aufschauen und den sie respektieren kann, damit sich ihre Liebe, ihr Respekt und ihre Anziehungskraft im Laufe der Zeit für Sie vertiefen können, anstatt nach der anfänglichen Leichtigkeit zu verschwinden Teil einer Beziehung.

Wenn eine Beziehung beginnt, ist es sehr leicht, Liebe zu empfinden, weil Sie beide viel Lust und Aufregung darüber haben, mit jemandem zusammen zu sein, der neu ist.

Beziehungen durchlaufen jedoch Phasen, und nach dieser Anfangsphase muss ein Mann die Fähigkeit haben, die Gefühle der Frau in Bezug auf Liebe, Respekt und Anziehung für ihn zu vertiefen, da sonst ihre Liebe allmählich nachlässt.

Wenn die Liebe zu verblassen beginnt, wird sie natürlich anfangen, einen Ex zu vermissen, der sie zu einer stärkeren Liebe gemacht hat, oder sie wird sich dafür öffnen, von anderen Männern verführt zu werden, die fähiger zu sein scheinen, ihr die Liebe und Beziehungserfahrung zu geben, die sie sucht.

4. Sie versteckt dich vor ihrer Familie und ihren Freunden

Sie versteckt dich vor ihrer Familie und ihren Freunden

Wenn Ihre Freundin nicht möchte, dass Sie ihre Freunde oder Familie treffen, kann dies bedeuten, dass sie nicht stolz darauf ist, Sie als ihren Freund zu haben, oder einfach nur eine kurze, ungezwungene Beziehung zu Ihnen haben möchte.

Wenn eine Frau verliebt ist und aufrichtig ein Leben lang bei einem Mann bleiben möchte, wird sie ihren Mann ihrem Mann ihrer Familie und ihren Freunden vorstellen. Wenn sie ihn nicht mögen, ist es ihr Pech, weil sie verliebt ist glücklich und wird eine Zukunft mit ihm haben, ob sie es mögen oder nicht.

5. Sie spricht über ihre Zukunft, aber Sie sind nicht dabei

Wenn Ihre Freundin aufgeregt ist, über ihre zukünftigen Pläne und Ziele im Leben zu sprechen (z. B. möchte ich das haben, ich möchte das tun, mein Traum ist es, dies zu haben), aber Sie selten oder nie in diese Pläne einbezieht, könnte es eine sein Zeichen, dass sie dich nicht wirklich liebt oder eine Zukunft mit dir sieht.

Natürlich sind alle Frauen unterschiedlich. In einigen Fällen, in denen eine Frau nur über sich selbst spricht, wenn sie sich die Zukunft vorstellt, kann es sein, dass sie schüchtern ist, das Wort „wir“ zu verwenden oder in Zukunft gemeinsam über Sie und sie zu sprechen.

Eine Frau könnte dies tun, weil sie zu Beginn einer Beziehung nicht zu scharf erscheinen möchte oder versucht, mehr Macht in der Beziehung zu erlangen, indem Sie das Gefühl haben, ohne Sie glücklich zu sein.

Es ist also nicht immer ein Zeichen, dass sie dich nicht liebt, weil es auch bedeutet, dass sie einfach ein bisschen unreif ist, wenn es um Liebe geht.

Sie hat noch nicht erkannt, dass Liebe, um wahr, kraftvoll und ein Leben lang zu sein, furchtlos sein muss.

Wenn sich ein Mann und eine Frau furchtlos lieben und nichts zurückhalten, entsteht eine Art von Liebe, die ein Leben lang anhält.

Mit dieser Art von Liebe fühlen sich sowohl der Mann als auch die Frau aufgeregt, glücklich, hoffnungsvoll und sicher, wenn sie gemeinsam über ihre Zukunft sprechen.

Obwohl sie individuelle Ziele und Träume haben mögen, werden sie ihre gemeinsamen Ziele immer miteinander verbinden und fördern, und das wird ihnen das Gefühl geben, auf eine für beide Seiten vorteilhafte Zukunft hinzuarbeiten und gemeinsam besser dran zu sein als getrennt.

6. Sie sagt, dass sie nicht wütend wird, wenn Sie andere Frauen sehen möchten

Ein großes Rot in einer Beziehung ist, wenn eine Frau sagt, dass es ihr nichts ausmacht, wenn Sie andere Frauen sehen und eine offenere Beziehung haben möchten.

In diesem Fall besteht eine 99% ige Wahrscheinlichkeit, dass sie bereits einen anderen Mann mag, Sie betrogen hat, plant, Sie bald zu betrügen, oder versucht, Ihnen ein Signal zu geben, mit dem sie keine feste Beziehung eingehen möchte du mehr.

Zu sagen, dass sie nicht böse sein wird, wenn Sie mit anderen Frauen schlafen, ist normalerweise nur ein Versuch, eine neue Dynamik in Ihrer Beziehung zu schaffen, die sie weniger schuldig fühlen lässt, wenn sie schließlich sagt:'Sei nicht böse, aber ich muss dir etwas sagen ... ich habe jemand anderen getroffen.'

Wenn Ihre Freundin gesagt hat, dass es ihr gut gehen würde, wenn Sie andere Frauen sehen möchten, bedeutet dies, dass sie Sie vielleicht auf beiläufige Weise liebt, sich aber nicht für immer für Sie engagiert sieht.

7. Sie scheint ein wanderndes Auge zu haben, wenn andere Leute da sind

Es ist nichts Falsches daran, wenn deine Freundin andere Männer kurz ansieht, denn es ist ganz natürlich und normal, dass Menschen körperliche Anziehungskraft für jemanden empfinden und einige Sekunden später vergessen.

Wenn Ihre Freundin einen Mann ansieht und dann wieder mit Ihnen spricht und ihn nicht weiter anstarrt oder ansieht, gibt es keinen Grund zur Sorge.

Sie reagiert einfach auf ihre normalen menschlichen Instinkte, genau wie Sie andere Frauen anschauen, sich angezogen fühlen und dann wieder Ihre Zeit und Beziehung mit Ihrer Freundin genießen.

Wenn du andere Frauen ansiehst, heißt das nicht, dass du Sex mit diesen Frauen haben und sie dann fallen lassen wirst.

Du siehst sie einfach an, fühlst eine gewisse Anziehungskraft und sie verschwindet dann und wird durch die Liebe und Anziehungskraft ersetzt, die du für deine Freundin hast.

Wenn Ihre Freundin jedoch der Typ ist, der immer wieder Jungs ansieht, sie anstarrt und aktiv versucht, Augenkontakt mit ihnen herzustellen, dann ist es ziemlich klar, dass sie offen für andere Jungs ist, die versuchen, sie zum Sex zu verführen und zu gehen Sie.

Wenn Sie nicht in der Nähe sind, wird Ihre Freundin das höchstwahrscheinlich doppelt so oft tun und es wird dauern, bis Sie Ihre Freundin verlieren. Ein selbstbewusster Mann muss sich ihr nähern, sie sich angezogen fühlen lassen und dann ihre Telefonnummer oder ihren Haken bekommen in dieser Nacht mit ihr auf, wenn sie gerade Party macht.

8. Sie vermisst dich nicht, wenn du Zeit getrennt verbringst

Sie tut es nicht

Es ist nichts Falsches daran, wenn eine Freundin Sie nach ein paar Tagen nicht kontaktiert, wenn sie mit ihrer Karriere beschäftigt ist, studiert oder eine unabhängige Frau ist, die gerne Zeit alleine verbringt.

Wenn Sie und sie jedoch länger als eine Woche getrennt sind oder aufgrund von Arbeit oder Universität in einer Fernbeziehung stehen und sie Sie nicht zu vermissen scheint, wenn Sie getrennt sind, kann dies bedeuten, dass sie nicht wirklich in einer Beziehung ist Liebe mit dir.

Natürlich sind alle Frauen unterschiedlich und ihre emotionale Distanz könnte ihre Art sein, mit der Distanz Ihrer Beziehung umzugehen.

Es könnte auch ihre Art sein, sich davor zu schützen, sich zu sehr in dich zu verlieben, damit es ihr leichter fällt, über dich hinwegzukommen, wenn die Beziehung endet.

Wenn Sie in einer Beziehung sind, in der Ihre Freundin Sie wirklich zu brauchen scheint oder Sie vermisst, ist es wichtig, dass Sie diese Dynamik ändern, bevor sie einen anderen Mann trifft, der sie dazu bringt, sich mehr zu widmen.

Ich weiß das, weil ich Männern helfe, Frauen nach einer Trennung zurückzubekommen. Im Laufe der Jahre habe ich all die Geschichten und die verschiedenen Gründe gehört, warum eine Frau sich von einem Mann trennen wird.

Zum Beispiel: Manchmal löst sich ein Paar allmählich so emotional voneinander, dass es auseinander wächst und einer von ihnen die Beziehung aufbricht oder betrügt und dann die Beziehung aufbricht.

In anderen Fällen wird die Frau emotional distanziert, aber der Mann bleibt voll investiert und er wird dann unsicher und bedürftig, was sie abschaltet und sie sich zu selbstbewussteren, emotional reiferen Männern hingezogen fühlt.

9. Sie erwartet, dass Sie sich an sie anpassen, nimmt jedoch keine Änderungen für Sie vor

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihre Freundin Sie wirklich liebt, besteht darin, darüber nachzudenken, wie sehr sie sich an Sie angepasst hat, im Vergleich dazu, wie sehr Sie sich an sie angepasst haben.

Damit eine Beziehung ein Leben lang Bestand hat, müssen sich sowohl der Mann als auch die Frau aneinander anpassen und kleine Änderungen an ihrer Kommunikation, ihrem Gefühl und ihrem Verhalten vornehmen, damit die Beziehung harmonischer und für beide Seiten angenehmer wird.

Zum Beispiel: Wenn eine Frau eine feste Beziehung möchte, in der sie 3-4 Nächte pro Woche mit ihrem Freund verbringen kann, aber nur eine Nacht für sie übrig hat, weil er lange Stunden arbeitet und dann 5 Nächte pro Woche ins Fitnessstudio geht, ist dies der Fall Sie wird das Gefühl haben, dass er nicht bereit ist, ein wirklich liebender Mann zu sein.

Sie mag es zu Beginn einer Beziehung für eine Weile akzeptieren, weil sie sich so zu ihm hingezogen fühlt und der Sex großartig ist, aber sie wird sich irgendwann über ihn ärgern und das Gefühl haben, dass sie diese emotionale Lücke in ihrem Leben irgendwie füllen muss .

Sie könnte versuchen, sich mit Hobbys, Fernsehen, sozialen Medien und anderen Dingen abzulenken, um die eine Nacht pro Woche zu ertragen, in der sie ihn sieht, aber sie wird irgendwann das Gefühl haben, dass er der Beziehung einfach nicht genug gibt sie zu rechtfertigen, sich ihm zu verpflichten.

Sie wird sich dann entweder von ihm trennen, um eine Auszeit bitten oder sich dafür öffnen, von anderen Männern dazu verführt zu werden, Sex zu haben und ihn zu verlassen.

Wenn ihr Freund vermeiden möchte, dass so etwas passiert, muss er bereit sein, ein paar Nächte pro Woche im Fitnessstudio (oder einem anderen Hobby, dem er verfallen ist) aufzugeben und ihr diese Zeit zuzuweisen.

Damit die Beziehung jedoch erfolgreich ist, kann sich nicht nur er anpassen. Sie muss sich an seine Bedürfnisse anpassen und will.

Zum Beispiel: Er möchte vielleicht eine Freundin, die gerne für ihn kocht, aber sie möchte das vielleicht nicht, weil sie denkt, dass es eine alte Schule für eine Frau ist, für einen Mann zu kochen.

Wenn sie möchte, dass er ihr mehr zur Verfügung steht, muss sie bereit sein, etwas für ihn zu tun (z. B. eine Nacht pro Woche für ihn kochen und er wird zwei zusätzliche Nächte pro Woche für sie frei machen).

Damit eine Beziehung erfolgreich ist, müssen sowohl der Mann als auch die Frau bereit sein, sich aneinander anzupassen, anstatt einseitig zu sein.

Wenn Ihre Freundin erwartet, dass Sie sich an sie anpassen, und nicht bereit ist, etwas für Sie zu ändern, zeigt dies, dass sie Sie nicht nur nicht wirklich liebt, sondern Sie auch nicht genug respektiert, um das Gefühl zu haben, dass sie es tun sollte Das.

10. Sie scheint sich nicht wirklich um dich zu kümmern oder was in deinem Leben passiert

Wenn Ihre Freundin Sie nicht viel darüber fragt, was in Ihrem Leben vor sich geht, nicht zuhört, wenn Sie über das sprechen, was in Ihrem Leben passiert, und sich nur um sich selbst, ihre Freunde und Familie zu kümmern scheint, dann ist das ein Zeichen dafür Sie ist nicht stolz darauf, dich als ihren Freund zu haben und ist nicht aufgeregt, in dich verliebt zu sein.

Wenn eine Frau in Sie verliebt ist, hört sie Ihnen gerne zu, wenn Sie über Dinge sprechen, die ihr nicht einmal wichtig sind (z. B. das Reparieren von Autos, Fußball usw.). Sie unterstützt Ihre Ziele und Ambitionen und ist interessiert um zu hören, was Sie und Ihre Freunde in letzter Zeit gemacht haben.

Im Wesentlichen wird sie gerne zuhören, wenn Sie über irgendetwas sprechen, weil sie Zeit mit Ihnen verbringen und etwas von Ihrer wertvollen Aufmerksamkeit haben kann.

Deine Freundin dazu bringen, dich zu lieben

Einer der wichtigsten Aspekte, um Ihre Freundin dazu zu bringen, Sie zu lieben, ist, dass sie sich sexuell von Ihnen angezogen und Ihnen als Mann gegenüber respektvoll fühlt.

Es ist äußerst wichtig, die Anziehungskraft einer Frau für Sie auslösen zu können, wenn Sie eine Frau zum ersten Mal treffen, mit ihr verabredet sind und eine Beziehung zu ihr haben.

Wenn Sie Ihrer Freundin nur ein leichtes Gefühl der Anziehung, des Respekts und der Liebe vermitteln können, wird sie nicht lange dabei bleiben wollen.

Wenn eine Beziehung beginnt, kann es sich oft so anfühlen, als würde sie für immer andauern, weil sowohl der Mann als auch die Frau aufgrund der Lust, die sie füreinander erfahren, aufgeregt sind, verliebt zu sein.

Wenn sie anfangen Sex zu haben, werden ein Mann und eine Frau anfangen zu sagen: 'Ich liebe dich' und 'Ich möchte für immer bei dir sein' und alle möglichen süßen Dinge wie diese.

Keines dieser Dinge bedeutet einer Frau jedoch etwas, wenn der Mann nicht in der Lage ist, ihre Gefühle der Liebe, des Respekts und der Anziehung zu vertiefen, nachdem die Beziehung die Anfangsphase durchlaufen hat.

Die Liebe, die zu Beginn einer Beziehung geschieht, ist bei weitem nicht so tief, bedeutungsvoll und erfreulich wie die Liebe, die ein Paar empfindet, wenn es Jahre in einer Beziehung ist, die im Laufe der Zeit immer besser geworden ist.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Freundin sich nicht mehr in Sie verliebt oder Sie nicht genug liebt, um ein Leben lang bei Ihnen zu bleiben, müssen Sie die Dynamik Ihrer Beziehung aktiv ändern.

Im Gegensatz zu Frauen in der Vergangenheit, die ein Leben lang bei einem Mann blieben, weil es beschämend war, sich zu trennen, können die Frauen von heute frei in Beziehungen ein- und aussteigen, bis sie einen Mann finden, der in der Lage ist, ihr die Liebeserfahrung zu geben, die sie wirklich sucht.