Wie ich meinen Ex dazu bringe, mich zu küssen

Wie ich meinen Ex dazu bringen kann, mich zu küssen

Hier sind 3 wichtige Tipps, damit dein Ex dich küsst:

1. Stellen Sie sicher, dass Sie Funken sexueller und romantischer Anziehung aktivieren, wenn Sie mit ihr interagieren

Lehnen Sie sich vor und küssen Sie Ihren Ex, nachdem Sie sexuelle Spannungen aufgebaut haben

Wenn eine Frau mit einem Mann Schluss macht, trennt sie sich normalerweise von ihren Gefühlen sexueller und romantischer Anziehungskraft für ihn und wird kalt oder wird emotional distanziert.

Deshalb musst du zuerst ihre Gefühle für dich reaktivieren, sonst hat sie einfach keine Lust dich zu küssen.

Zu Beginn Ihrer Beziehung zu ihr fühlte sie höchstwahrscheinlich eine Menge sexueller und romantischer Anziehungskraft, aber im Laufe der Zeit wurden diese Gefühle durch negativere Emotionen (z. B. Wut, Ärger, Enttäuschung, Frustration) ersetzt, sodass sie sich nicht mehr angezogen fühlte Sie.

Wenn du also deine Ex dazu bringen willst, dich zu küssen, musst du damit beginnen, ihre sexuellen und romantischen Gefühle für dich wieder zu wecken. Es fühlt sich also richtig an, wenn sie verführt wird, dich zu küssen, Sex mit dir zu haben und eine Beziehung mit dir aufzunehmen du schon wieder.

Lassen Sie sie so fühlen, wie sie es getan hat, als sie sich zum ersten Mal in Sie verliebt hat (z. B. 'Schmetterlinge' in ihrem Bauch, errötend, möchten, dass Sie sie berühren, sich angemacht fühlen, aufgeregt über die Funken, die zwischen Ihnen und ihr zurückfliegen). um dich herum sein wollen).

Wie kannst du das machen?

Eine großartige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sie mit balligem Humor zum Lächeln, Lachen und Wohlfühlen zu bringen, damit sie wieder mit Ihnen interagieren kann.

Je mehr Lachen Sie miteinander teilen können, desto weniger kann sie an negativen Gefühlen festhalten, die sie möglicherweise noch über Sie hat.

Dann, anstatt Dinge wie zu denken,„Das fühlt sich so unangenehm an. Ich sollte einfach nicht hier sein. Vielleicht hatten wir schon einmal etwas zwischen uns, aber es gibt keinen Funken mehr zwischen uns. 'sie wird Dinge denken wie:'Beeindruckend! Das fühlt sich so gut an. Ich kann nicht glauben, dass ich mich wieder so von ihm angezogen fühle. Es fühlt sich fast so an, als wir uns das erste Mal trafen. “

Sie entspannt dann ihre Wache und öffnet sich, um zu sehen, wohin die Dinge von dort aus gehen (d. H. Umarmen, Küssen, Sex und wieder eine Beziehung mit Ihnen).

Beispielsweise:

Du sprichst persönlich mit ihr und sie sagt:'Wie ist es dir ergangen?'und Sie antworten scherzhaft, indem Sie sagen:'Entschuldigung, ich kann Ihnen diese Informationen nicht mitteilen. Ich möchte deine Gefühle nicht verletzen. 'und dann lachen.

Wenn sie auf weitere Informationen drückt, können Sie sagen:„Nur ein Scherz… ich habe gestern gegessen [ihr Lieblingsessen einfügen] und es war so lecker. Ich fühlte mich schlecht, weil du es geliebt hättest. Es war das beste [ihr Lieblingsessen], das ich seit langer Zeit gegessen habe. '

Anfangs hätte sie höchstwahrscheinlich gedacht, dass Sie das gesagt haben'Wollte ihre Gefühle nicht verletzen'weil du eine neue Frau gesehen hast, aber dann hast du daraus einen Witz gemacht, indem du gesagt hast, dass du ihre Lieblingsspeise isst und es besonders lecker war.

Viele Jungs haben nicht die Bälle, um sich so mit ihrer Ex-Frau anzulegen, weil sie Angst haben, dass sie wütend wird oder nicht mehr mit ihm reden will.

Es braucht also Bälle, um sich auf spielerische Weise mit ihr anzulegen, während Sie mit ihr sprechen.

Frauen fühlen sich zu Männern hingezogen, die die Bälle haben, um so zu sein, besonders wenn die Frau sich emotional distanziert verhält oder schwer zu bekommen ist.

Wenn Sie den Mut haben, sich spielerisch mit ihr anzulegen, wird dies in ihr Anziehungskraft erzeugen und sie wird sich von Natur aus von Ihnen angezogen fühlen und offener für Umarmungen, Küsse und möglicherweise sogar Sex sein.

Natürlich ist es viel mehr, einen Ex wieder anzuziehen, als nur einen Funken mit etwas Humor zu erzeugen, aber es ist ein Anfang.

Du musst einen Funken erzeugen und die Anziehungskraft in ihr fließen lassen.

Der nächste Tipp ist…

2. Bauen Sie auf ihrer Anziehungskraft auf, indem Sie sexuelle Spannungen erzeugen

Küss deine Ex-Freundin oder Frau

Um Ihre Ex an den Punkt zu bringen, an dem sie sich danach sehnt, dass Sie sie küssen, ist es wichtig, dass Sie zuerst eine sexuelle Spannung zwischen Ihnen und ihr erzeugen und aufbauen.

Sie können dies innerhalb weniger Minuten oder sogar Stunden tun, wenn Sie möchten, während Sie mit ihr interagieren.

Wie lange es dauert, hängt davon ab, wie gut Sie sich angezogen fühlen und wie hoch ihre Wache um Sie herum ist.

Wenn ihre Wache hoch ist, müssen Sie sie senken, indem Sie Selbstvertrauen zeigen, charismatisch sind und sie zum Lachen bringen.

Wenn ihre Wache niedergeschlagen ist, müssen Sie nur einen Funken Anziehung erzeugen, ein paar Minuten darauf aufbauen, und sie wird sich natürlich danach sehnen, dass Sie sie berühren, umarmen oder küssen.

Wie können Sie sexuelle Spannungen aufbauen?

Zuerst müssen Sie verstehen, dass sexuelle Spannungen zunehmen, wenn sich ein Mann und eine Frau zueinander hingezogen fühlen, aber es gibt etwas, das sie daran hindert, sich zu küssen oder Sex zu haben (z. B. sind sie Ex und sind sich nicht sicher, ob sie sollten, sie arbeiten zusammen und haben professionell sein).

Um sexuelle Spannungen aufzubauen, flirten Sie zunächst mit ihr und bringen Sie sie während eines Gesprächs zum Lachen. Gehen Sie dann wieder zu einer normalen, freundlichen Angelegenheit über.

Sobald Sie spüren, dass sich die Dinge zwischen Ihnen beruhigt haben, flirten Sie erneut mit ihr und entspannen Sie sich dann wieder in einem normalen Gespräch.

Die Spannung wird sich aufbauen und sie möchte, dass Sie immer wieder zu dem flirtenden und attraktiven Gesprächsstil zurückkehren.

Sie wird dich auch küssen oder zumindest umarmen wollen, oder sie wird hoffen, dass du die Schritte unternimmst, um sie zu küssen oder zu umarmen.

Stellen Sie sich das vor…

Stellen Sie sich vor, Sie und Ihr Ex sitzen an einem ruhigen Tisch in einer Ecke eines Coffeeshops.

Sie unterhalten sich seit ungefähr 10 Minuten mit ihr und die Spannung zwischen Ihnen baut sich auf.

Dann nimmst du ihre Hand in deine und berührst mit ihren Lippen ganz leicht ihr Handgelenk und flüsterst so etwas wie:'Hmmm ... ich weiß, dass wir uns getrennt haben, aber du riechst so gut. Deine Haut ist auch schön weich. “und dann gib ihrem Handgelenk einen leichten Kuss und lass ihre Hand los.

Sie wird höchstwahrscheinlich rot und sich geschmeichelt fühlen, oder sie wird so tun, als hätte sie es nicht genossen, weil sie sich schämt und nicht so schnell so viel Interesse zeigen möchte.

Unabhängig davon, wie sie reagiert, entspannen Sie sich einfach, lehnen Sie sich zurück und fahren Sie mit dem fort, was Sie und sie zuvor besprochen haben (z.'Übrigens ... wann beginnen deine Prüfungen?'oder,'Übrigens ... wie läuft es jetzt, wo dein alter Chef gegangen ist?').

Nach ein paar Minuten normaler Konversation können Sie tief in ihre Augen schauen und etwas in der Art von sagen:'Weißt du ... du hast immer noch die schönsten Augen, die ich je gesehen habe. Ich mag es einfach, wie sie aufleuchten, wenn du lächelst ... da ist es ... genau wie du es gerade tust. '

Ziehen Sie sich dann noch einmal zurück und sprechen Sie weiter über andere Dinge.

Zu diesem Zeitpunkt wird sie natürlich einen Ansturm sexuellen Verlangens nach dir verspüren und Dinge denken wie:„Warum fühle ich mich plötzlich so von ihm angezogen? Wäre es falsch für uns, uns anzuschließen? Warum denke ich darüber nach, wie es wäre, wenn er mich küsste oder wenn wir Sex hätten? Ich muss damit aufhören! Er ist mein Ex. Ich sollte nicht so über ihn denken, aber ich kann es einfach nicht ändern! Ich will ihn wieder. Das wird spaßig.'

Sie hofft dann, dass Sie sich neben sie setzen, sie umarmen oder sich für einen Kuss bewegen.

In einigen Fällen stehen einige Frauen einfach auf und setzen sich neben ihren Ex-Mann, oder wenn sie bereits neben ihm sitzt, kuschelt sie sich an ihn und hofft, dass er sie küsst.

Alternativ kommen einige Frauen ihrem Ex nahe, schauen ihm in die Augen und beginnen ihn zu küssen.

Es kommt wirklich auf die Frau an.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Ex etwas schüchtern sein wird oder nicht bereit ist, den ersten Schritt zu tun, stellen Sie sicher, dass Sie nicht aus dem Ruder laufen, wenn sich die Gelegenheit vor Ihnen bietet.

Sie können es tun, also machen Sie eine Bewegung, küssen Sie sie und holen Sie sie zurück.

Apropos…

Sei nicht wie einer von denen, die denken,'Ich würde nichts davon tun können. Außerdem, was ist, wenn ich versuche, mit ihr zu flirten und sie wütend wird und stürmt oder mich schlägt? Ich werde es nicht nur verpassen, sie dazu zu bringen, mich zu küssen, sie könnte sogar beschließen, mich nicht wiederzusehen, und dann werde ich sie für immer verlieren. Also muss ich auf Nummer sicher gehen. Ich muss nur mit ihr als Freundin sprechen und nett sein. “

Nein nein Nein.

Sie müssen dafür sorgen, dass sie sich sexuell und romantisch für Sie anzieht, basierend auf dem Ansatz, den Sie während der Interaktionen mit ihr verwenden.

Man muss einen Funken erzeugen, darauf aufbauen und einen Kuss und dann Sex bekommen.

Sie können dies nicht erreichen, indem Sie einfach neutral oder nett sind.

Man muss den Mut haben, einen Funken zu erzeugen und ihn zu verwirklichen.

Wenn Sie sich ihr nur neutral oder nett nähern, wird sie mit ziemlicher Sicherheit keinen Funken für Sie spüren und die Distanz zwischen Ihnen und ihr wird bestehen bleiben.

Sei also nicht so ernst mit allem.

Entspannen Sie sich, seien Sie zuversichtlich, flirten Sie und erzeugen Sie eine sexuelle Spannung zwischen Ihnen und ihr. Sie hat natürlich das starke Verlangen, von Ihnen geküsst zu werden oder sich selbst zu küssen.

Der nächste Tipp, um Ihren Ex dazu zu bringen, Sie zu küssen, ist…

3. Umarme sie für ein paar Sekunden, ziehe dich zurück, schaue ihr in die Augen, warte ein paar Sekunden und küsse sie dann

Wie man seine Ex-Freundin oder Frau küsst

Wenn Sie genug sexuelle Spannung zwischen Ihnen und Ihrem Ex aufgebaut haben, ist sie mit ziemlicher Sicherheit offen für eine Umarmung.

Warum?

Durch das Umarmen können einige der aufgebauten sexuellen Spannungen gelöst werden, während Sie sich gegenseitig halten.

Es wird nicht los, aber es ermöglicht, dass ein Teil davon verwendet wird, um sich gut zu fühlen, wenn Sie sich umarmen.

Also, nachdem Sie ein bisschen mit ihr geflirtet haben, beugen Sie sich zu ihr und sagen Sie:'Hey - wieder zu chatten macht Spaß, oder?'und lass sie zustimmen.

Dann sagen Sie etwas wie:„Ich denke, du verdienst eine Umarmung, weil du so ein cooler Ex bist. Komm her und umarme mich. “und lehnen Sie sich vor, um die Umarmung zu ermöglichen.

Dann umarme sie, drücke sie warm und fest und halte sie ein paar Sekunden lang in deinen Armen.

Dann ziehen Sie sich zurück, schauen Sie ihr (selbstbewusst und entspannt) in die Augen und lächeln Sie.

Wenn Sie sie vor diesem Moment angezogen haben, wird sie sich wahrscheinlich auf den Kuss stützen.

Wenn sie sich nicht anlehnt, weil sie möchte, dass Sie es tun, oder weil sie Angst hat, Ihnen zu viel Kraft in der Interaktion zu geben, haben Sie keine Angst, sich in ein paar Zentimetern zu beugen und sie die Distanz schließen und küssen zu lassen Sie oder lehnen Sie sich vor und wenn Sie sehen, dass sie sich nicht wegbewegt, schließen Sie die Entfernung, treffen Sie ihre Lippen und beginnen Sie zu küssen.

4 Fehler, die einige Jungs machen, wenn sie versuchen, einen Kuss von einem Ex zu bekommen

Vermeiden Sie die folgenden Fehler, um nicht abgelehnt zu werden, wenn Sie versuchen, einen Kuss von Ihrem Ex zu bekommen:

1. Neutral sein und erwarten, dass sie sich küssen will

Manchmal möchte ein Mann nicht mit seiner Ex-Frau zu weit vorne rüberkommen, also benimmt er sich wie ein Freund.

Anstatt mit ihr zu flirten und sexuelle Spannungen aufzubauen, verbringt er die ganze Zeit damit, so zu tun, als wäre er an nichts anderem interessiert, als ihre nette, neutrale Freundin zu sein.

Sie fühlt dann nichts oder fast nichts für ihn in Bezug auf sexuelle und romantische Anziehungskraft, so dass sie keine Lust hat, sich küssen zu wollen.

Hier ist das Ding…

Wenn Sie möchten, dass Ihre Ex Sie küsst, können Sie nicht vorgeben, ihre neutrale Freundin zu sein, und dann damit rechnen.

Sie muss sicher wissen, dass Sie sich auf sexuelle, romantische Weise zu ihr hingezogen fühlen und dass Sie offen dafür sind, auf diese Weise mit ihr zusammen zu sein.

Benimm dich also nicht wie Mr. Nice Guy, Mr. Plain oder Mr. Neutral um sie herum.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie sexuell aggressiv sein und zu stark auftreten sollten, da dies dazu führen kann, dass sie sich zusammenzieht und das Bedürfnis verspürt, Sie abzulehnen.

Stattdessen müssen Sie sich darauf konzentrieren, dass sie sexuelle und romantische Gefühle für Sie empfindet, während Sie mit ihr sprechen. Daher verspürt sie natürlich den Wunsch, sich danach zu umarmen, zu küssen und möglicherweise Sex zu haben.

Der nächste Fehler ist…

2. Sie fragen, ob sie küssen möchte

Wenn Sie im Leben nach etwas fragen, haben Sie immer die Chance, eine zu bekommen'Nicht.'

Wenn Sie also nicht hören möchten, wie Ihr Ex sagt,'Nicht'auf Ihre Bitte, sie zu küssen, machen Sie dann nicht den Fehler, um Erlaubnis zu bitten, sie zu küssen.

Hier ist das Ding…

Es wird nicht nur für die meisten Frauen nicht romantisch um einen Kuss gebeten, weil dies darauf hindeutet, dass der Mann nicht genug von ihr angezogen ist, um sie einfach in seine Arme nehmen und küssen zu wollen, sondern es lässt ihn auch als unsicher und selbstbewusst erscheinen -zweifelhaft, was unattraktiv ist.

Also, wenn die Dinge mit Ihrer Ex gut laufen (d. H. Sie haben ihr Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie geweckt), blasen Sie sie nicht, indem Sie sie fragen, ob Sie sie küssen können.

Mach es einfach.

Wenn sie nicht bereit ist, dich zu küssen, dreht sie ihre Wange oder sagt:'Nicht,'und das kannst du dann respektieren.

Alternativ können Sie lachen und sagen:„Oh, nun, ich glaube, ich habe deine Signale falsch gelesen. Ich dachte du wolltest meine Kleider abreißen und auf eine Fahrt springen. “und dann mit ihr darüber lachen.

Wenn es Ihnen ein bisschen zu viel ist, so etwas zu sagen, dann müssen Sie wirklich aufstehen und aufhören, sich so viele Sorgen darüber zu machen, wie Frauen reagieren werden.

Denken Sie daran: Wenn Sie ihre Reaktion fürchten, wird sie keine Anziehungskraft verspüren.

Frauen fühlen sich von Natur aus von guten Männern angezogen, die die Bälle haben, um zu sagen und zu tun, was sie wollen.

Dies bedeutet nicht, dass Sie schlecht zu Frauen sein sollten, unhöflich, gemein, egoistisch oder so etwas.

Es bedeutet, dass Sie der gute Mann sein sollten, der Sie sind, aber auch die Bälle haben, um zu sagen, was Sie wollen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wie sie reagieren wird.

Wenn Sie nur Spaß machen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen.

Wenn sie den Witz nicht ertragen kann (die meiste Zeit gibt sie nur vor, beleidigt zu sein), können Sie ihn zurückdrehen, indem Sie lachen (wichtig! Vergessen Sie nicht zu lachen), lächeln und scherzhaft sagen:„Du nimmst die Dinge zu ernst, Mädchen. Sie müssen aufhellen. Du bist viel zu empfindlich. 'und dann mit ihr darüber lachen.

Wenn Sie nicht sicher genug sind, scherzhaft mit einer solchen Frau zu sprechen, werden Sie immer darum kämpfen, dass Frauen Sie respektieren.

Denken Sie daran: Wenn Sie ihre Reaktion fürchten, wird sie keine Anziehungskraft verspüren.

Sei ein guter Mann, aber halte dich nicht zurück, wenn du dich spielerisch mit einer Frau anlegst, weil du ihre mögliche Reaktion fürchtest.

Die gleiche Regel gilt für das Küssen.

Wenn sie küssen will und Sie dann ängstlich um ihre Erlaubnis bitten, wird sie mit ziemlicher Sicherheit den Respekt vor Ihnen verlieren, weil Sie nicht die Bälle haben, um die Initiative zu ergreifen und es einfach zu tun.

Infolgedessen wird sie wahrscheinlich Ihren Kuss ablehnen oder etwas sagen wie:'Nein, ich denke nicht, dass das eine gute Idee ist.'weil dein Selbstzweifel sie ausgeschaltet hat.

Der nächste zu vermeidende Fehler ist…

3. Stressige Gespräche über die Beziehung führen und dann einen Kuss erwarten

Wenn Sie Ihren Ex wiedersehen, könnte es verlockend sein, ein detailliertes, emotionales Gespräch darüber zu führen, was zwischen Ihnen und ihr in der Beziehung passiert ist.

Zum Beispiel: Ein Mann könnte sagen:'Es tut mir so leid, dass ich dich verletzt habe. Ich weiß, dass ich Dinge zwischen uns vollgestopft habe, aber ich habe mich wirklich verändert und ich bin nicht mehr so. Ich war so egoistisch und habe mich nur um mich selbst gekümmert, aber jetzt weiß ich, dass es falsch ist, so zu sein. Du hast es so viel besser von mir verdient. Ich würde immer wütend auf dich werden und erwarten, dass du es einfach erträgst. Ich habe mich nie wirklich darum gekümmert, wie du dich gefühlt hast, und es tut mir leid. Ich glaube, dass wir Dinge zwischen uns klären können, wenn Sie mir die Chance geben, mich Ihnen zu beweisen. Ich liebe dich immer noch und glaube, dass du und ich so richtig zueinander sind. Ja, wir hatten einige Probleme, aber ich weiß, dass wir nichts lösen können, wenn wir es wirklich wollten. Wie denkst du darüber, dass wir es noch einmal versuchen? Wären Sie bereit, es zu versuchen? Wirst du mir die Chance geben, dir zu beweisen, dass ich jetzt glücklich machen kann? “

Hier ist die Sache…

In stressige Gespräche über die Beziehung zu geraten, ist nicht der Weg, Gefühle sexueller und romantischer Anziehungskraft in ihr zu erzeugen.

Anstatt sich aufgeregt und angemacht zu fühlen, fühlt sie sich verärgert, gestresst und frustriert und beginnt sich auf all die Dinge zu konzentrieren, die sie in einer Beziehung nicht mochte, anstatt auf die Dinge, die sie an Ihnen mag.

Wenn Sie persönlich mit ihr sprechen, beginnt sie zu denken:„Dieses Treffen war eine schlechte Idee. Ich dachte, wir hätten vielleicht eine Chance gehabt, die Dinge zu klären, aber jetzt merke ich, dass zwischen uns zu viel Gepäck ist, um wieder eine tatsächliche Beziehung zu haben. Ich muss weitermachen. Es ist vorbei.'

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Ex so denkt, vermeiden Sie ernsthafte, stressige Gespräche über die Beziehung.

Konzentriere dich stattdessen darauf, sie zum Lächeln zu bringen, zu lachen und dich gut zu fühlen, wieder bei dir zu sein.

Je entspannter und angezogener sie sich fühlt, wenn sie bei dir ist, desto weniger wird sie sich an die Dinge an dir erinnern, die sie in der Vergangenheit ausgeschaltet haben.

Ihre Wache wird herunterkommen und sie wird sich dann öffnen, um dich zu umarmen, dich zu küssen und möglicherweise wieder Sex mit dir zu haben.

Der nächste zu vermeidende Fehler ist…

4. Schalten Sie sie aus, indem Sie nervös, angespannt und unsicher erscheinen

Frauen können Nervosität und Selbstzweifel bei Männern leicht bemerken und spüren, und es ist eine große Abneigung.

Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich in ihrer Umgebung vollkommen sicher fühlen.

Sie müssen wissen, wie Sie sie wieder anziehen können, und glauben, dass es funktioniert. Andernfalls könnten Sie an sich selbst zweifeln und eine großartige Gelegenheit verpassen, sie zu küssen und zurückzubekommen.

Hier ist das Ding…

Frauen mögen es nicht, emotionale Schwäche mit Küssen, Sex und Liebe belohnen zu müssen, weil sie instinktiv darauf programmiert sind, sich von Männern angezogen zu fühlen und emotionale Stärke zu belohnen.

Wenn Ihre Ex spürt, dass Sie sich nicht sicher sind, schließt sie sich natürlich ab und entscheidet möglicherweise dort und dann, dass es Zeit für sie ist, einen anderen Mann zu finden.

Wenn Sie sich also mit Ihrem Ex treffen, konzentrieren Sie sich darauf, selbstbewusste Gedanken über sich selbst und Ihren Wert und Ihre Attraktivität für sie zu haben.

Stellen Sie sich vor, sie möchte Sie küssen, weil Sie ein selbstbewusster, emotional starker, emotional männlicher Mann sind.

Glaube es.

Wenn Sie an sich glauben, wird sie es spüren (über Ihre Körpersprache und die Tonalität Ihrer Stimme) und sie wird automatisch Respekt und Anziehung spüren.

Infolgedessen wird sie dich natürlich küssen wollen.