Wie man weiß, wann dich jemand liebt

Woher weißt du, wann dich jemand liebt?

Liebe kommt in allen verschiedenen Geschmacksrichtungen und Stärken und aus verschiedenen Gründen.

Zum Beispiel: Die Liebe, die eine Mutter zu ihren Kindern hat, die Liebe, die ein Freund zu einem Freund hat, die beiläufige Liebe, die eine Frau empfinden könnte, wenn sie mit einem Mann ausgeht, die Liebe, die eine wirklich engagierte Frau zu ihrem Ehemann empfindet usw. .

Selbst wenn ein Mann und eine Frau in einer Beziehung sind und eine Frau sagt:'Ich liebe dich,'Für ihn bedeutet dies nicht unbedingt, dass sie die stärkste Art von Liebe erlebt, die zwischen ihnen möglich ist.

Nicht alle Paare erfahren, wie sich wirklich engagierte, tiefe, bedingungslose Liebe anfühlt.

Sie werden es wissen, wenn Sie diese Art von Liebe mit einer Frau erleben, weil Sie beide:

  • Liebe einander für wen du individuell und zusammen bist.
  • Seien Sie geduldig, wenn jeder von Ihnen individuell und gemeinsam wächst, reift und sich entwickelt.
  • Kümmere dich aufrichtig um das Glück und die Lebenserfahrung der anderen.

Wenn Sie in einer Beziehung mit einer Frau sind und die Liebe nicht wahr ist, wird jeder von Ihnen immer das Reale fernhalten, das Sie vom anderen fernhalten.

Sie können sich lieben an der Beginn der Beziehung Wenn Sie neue Lustgefühle erleben und die Flitterwochenphase der Beziehung durchlaufen, aber sobald die anfängliche Begeisterung nachlässt, können Sie beginnen, sich als selbstverständlich zu betrachten oder sich zu verlieben.

Ein Paar, das wirklich verliebt ist, wird sich mit jedem Tag buchstäblich besser fühlen. Die Liebe wird mit der Zeit stärker, tiefer, bedeutungsvoller und echter.

Bist du eine liebenswerte Art von Mann?

Bist du ein liebenswerter Mann?

Die kurze Antwort auf die Frage, wie man weiß, wann jemand dich liebt, ist, ein Mann mit liebenswerten Eigenschaften zu sein.

Mit anderen Worten, seien Sie der Typ Mann, den Frauen nicht nur respektieren, sondern sich auch sexuell angezogen fühlen. Ein Mann, der weiß, dass er gut genug für Frauen ist und deshalb Frauen furchtlos liebt.

Wenn Sie wissen, dass Frauen Sie respektieren und sich von Ihnen angezogen fühlen, gibt es nichts, vor dem Sie Angst haben müssen.

Du kannst eine Frau lieben und wenn sie dich nicht zurück liebt, ist es fast so, als würdest du Mitleid mit ihr haben. Sie vermisst es, mit so einem tollen Kerl zusammen zu sein, also ist es nicht dein Verlust, sondern ihr.

Bei The Modern Man werden wir oft von Männern kontaktiert, die an Frauen zweifeln und nicht wissen, wie sie Frauen dazu bringen können, sich so zu fühlen, dass sie eine Beziehung beginnen oder in einer Beziehung bleiben möchten.

Zum Beispiel: Einige Männer interessieren sich für eine Mitarbeiterin, sind sich jedoch nicht sicher, ob sie sich an sie wenden und sie nach einem Date fragen oder vorschlagen sollen, außerhalb des Arbeitsplatzes aufzuholen.

In anderen Fällen möchten Männer genau wissen, wie sie feststellen können, ob eine Freundin daran interessiert ist, mehr als nur „nur Freunde“ zu werden, oder wie sie ein Mädchen dazu bringt, sich in sie zu verlieben.

Was auch immer ihre besonderen Umstände sind, das Fazit ist, dass diese Jungs sich in sich selbst unsicher fühlen und Angst haben, dem nachzugehen, was sie wollen, weil sie Ablehnung fürchten.

Sie wissen, dass sie sich nicht sicher sind, wie sie die Frau dazu bringen sollen, sie wieder zu lieben oder sich sogar von ihnen angezogen zu fühlen. Ein Mann könnte eine Frau dazu bringen, ihn als Freund zu mögen, aber das ist nicht dasselbe wie ihr sexuelles Gefühl, von ihm angemacht zu werden und eine sexuelle Beziehung beginnen zu wollen.

Wissen Sie, wie Sie eine Frau so attraktiv machen können, dass Sie Sex mit Ihnen haben möchten, wenn Sie sie treffen, und dann ein Leben lang in einer Beziehung mit Ihnen bleiben möchten?

Sehen Sie sich dieses Video an, um herauszufinden…

Sie müssen glauben, dass Sie ihrer Liebe würdig sind

Frauen fühlen sich instinktiv zum Vertrauen in einen Mann hingezogen, und Unsicherheit jeglicher Art ist eine echte Abneigung.

Die harte Realität ist, dass Ihr Bedürfnis zu fragen, wie man weiß, wann jemand Sie liebt, ein guter Indikator dafür ist, dass Sie sich unsicher fühlen, was es sehr unwahrscheinlich macht, dass der betreffende „jemand“ Sie liebt.

Frauen fühlen sich natürlich zu Männern hingezogen, die glauben, dass sie mehr als gut genug sind, um geliebt zu werden.

Wenn eine Frau das Gefühl bekommt, dass Sie an Ihrer Attraktivität für sie zweifeln oder sich ihrer Liebe nicht würdig fühlen, wird sie sich von Ihnen natürlich abgeschaltet fühlen.

Frauen möchten in einen Mann verliebt sein, der weiß, dass er mehr als gut genug ist, und wenn sie sich in seiner Umgebung am besten verhält, kann sie ihn möglicherweise dazu bringen, sie wirklich zu lieben.

Er kann so ziemlich jede Frau haben, die er will, aber wenn sie eine gute Freundin für ihn, eine großartige Geliebte und eine großartige Freundin ist, kann sie wirklich engagierte, tiefe und bedingungslose Liebe mit ihm erfahren.

Frauen würden lieber Liebe mit so einem großartigen Mann erleben, als von einem Mann geliebt zu werden, der sich nicht gut genug fühlt. Warum? Frauen fühlen sich von der Stärke der Männer angezogen und von der Schwäche abgeschreckt.

Zu wissen, dass Sie mehr als gut genug sind, um von ihr geliebt zu werden, ist ein Ausdruck emotionaler Stärke, aber wenn Sie an sich selbst zweifeln, zeigt sich die Art emotionaler Unsicherheit, die Frauen abschreckt.

Wo Jungs falsch liegen

Wenn ein Mann nicht wirklich herausfinden kann, ob eine Frau ihn liebt oder nicht, macht er oft den Fehler, sich viel zu sehr zu bemühen, um gemocht zu werden.

Er wird hoffen, dass wenn er gerade sympathisch genug ist, es schließlich zur Liebe führen wird.

So funktioniert das jedoch nicht.

Wenn du willst, dass eine Frau dich liebt, muss sie es tun respektiere dich als Mann (d. h. zu dir aufschauen, deine emotionale Stärke respektieren usw.) und dich sexuell von dir angezogen fühlen (d. h. weil du selbstbewusst, charismatisch, charmant, lustig usw. bist).

Wenn Männer nicht wissen, wie sie eine Frau dazu bringen können, sie wirklich zu respektieren und sich von ihnen angezogen zu fühlen, machen sie oft einen oder mehrere der folgenden Fehler…

1. Benimm dich wie sie, um sympathischer oder verlässlicher zu sein

Wenn ein Mann unbedingt von einer Frau gemocht werden möchte, hofft er oft, dass sie sich schließlich in ihn verliebt, wenn sie ihre „beste Freundin“ wird.

Er wird mit ihr rumhängen und klatschen, so tun, als würde er sich für Mode und die girly TV-Shows interessieren, die sie mag oder Musik, die sie liebt, und sich im Allgemeinen wie eine ihrer Freundinnen verhalten.

Diese Herangehensweise an Frauen hilft Ihnen sicherlich dabei, auf ihrem Niveau mit ihnen auszukommen, schafft jedoch nicht die Art von Respekt und Anziehungskraft, die einer wirklich leidenschaftlichen Liebe überlassen bleibt.

Stattdessen führt es zu einer freundlichen Art von Liebe, bei der die Frau den Mann wie einen besten Freund oder einen großen Bruder liebt.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer Frau, die einen Mann mag, und einer Frau, die ihn mit sexuellem Verlangen begehrt.

Eine Frau muss sich sexuell von einem Mann angezogen fühlen, um sich in ihn verlieben zu können, und wenn es keine Lustgefühle gibt, wird es nicht passieren.

„Eines der Mädchen“ zu sein, macht einen Mann nicht sexuell attraktiv oder positioniert ihn als liebenswerten Mann auf eine potenzielle Art eines Freundes.

Stattdessen gehen die meisten Frauen davon aus, dass er insgeheim schwul ist, verwirrt darüber, wie man ein Mann ist, oder dass ihm die Eier fehlen, um sein echtes Interesse an einer Frau zu zeigen.

2. Immer verfügbar sein

Ein weiterer häufiger Fehler, den Männer machen, wenn sie unbedingt von einer Frau geliebt werden möchten, besteht darin, sich ihr rund um die Uhr zur Verfügung zu stellen.

Manchmal wird ein Mann denken, dass er, wenn er ihr zur Seite steht und immer alles fallen lässt, um zu ihr zu rennen, wann immer sie Hilfe benötigt, irgendwann merkt, dass sie ohne ihn nicht leben kann und in die sie verliebt war ihn die ganze Zeit.

So etwas passiert wirklich nur in Filmen, nicht im wirklichen Leben. Es ist eine gute Geschichte für einige Leute, sie zu sehen, weil es 'unterhaltsam' ist, zu sehen, wie der ahnungslose Kerl das Mädchen schließlich bekommt.

In der realen Welt spielt sich das selten so ab, weil Frauen sich mehr für Männer interessieren, die andere wichtige Dinge in ihrem Leben haben als nur eine Frau.

Wenn ein Mann außer ihr nichts anderes in seinem Leben zu haben scheint, wird er sexuell weniger attraktiv.

Sie mag es nicht bewusst denken, aber ihr Instinkt wird ihr sagen, dass wenn sich ein Mann so verhält, dies bedeutet, dass er höchstwahrscheinlich unsicher, eifersüchtig und übermäßig beschützerisch wird, wenn er eine Beziehung hat.

Sehen Sie sich dieses Video als Beispiel an…

Frauen wissen instinktiv, dass der selbstbewusste, männliche Alpha-Mann, den sie zu treffen hoffen, schwer zu finden sein wird, und sie müssen sich mit vielen anderen Frauen messen, um ihn für sich selbst zu „gewinnen“.

Wenn Sie sich effektiv einer Frau auf einem Teller übergeben und ihr zeigen, dass Ihr ganzer Lebenszweck von ihr abhängt, dann sind Sie nicht dieser Typ.

3. Super nett sein

Im Anschluss an das oben Gesagte geraten Männer oft in die Falle, super nett zu sein, indem sie eine Frau auf ein Podest stellen, um sie dazu zu bringen, sich wahnsinnig in sie zu verlieben.

Dieser Ansatz funktionierte in der fiktiven Realität von Liebesromanen aus dem 19. Jahrhundert, funktioniert aber in der heutigen Welt nicht.

Moderne Frauen wollen nicht auf ein Podest gestellt werden, und wenn sie sich super nett verhalten, wirkt ein Mann schwach, schwach und verzweifelt - und das sind keine sexuell attraktiven Eigenschaften.

Es ist nichts Falsches daran, ein netter Kerl zu sein, aber um von einer Frau geliebt zu werden, muss man ein emotional und mental starker, sexuell attraktiver netter Kerl sein.

Es ist nichts Falsches daran, nett zu einer Frau zu sein, wenn Sie Frauen abholen oder in einer Beziehung sind.

Um jedoch sicherzustellen, dass eine Frau das fühlt, was sie braucht, um sich zu verlieben und verliebt zu bleiben, müssen Sie sich auch darauf konzentrieren, ihre Gefühle des Respekts und der Anziehung für Sie aktiv auszulösen.

Nur ein netter, guter Kerl zu sein, ist nicht gut genug.

Du musst auch der Typ sein, den Frauen respektieren und von dem sie sich angezogen fühlen.

Es ist leicht, eine Frau zu Beginn einer Beziehung dazu zu bringen, Respekt und Anziehungskraft für Sie zu empfinden, aber wo Männer wirklich Schwierigkeiten haben, besteht darin, dies im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten und darauf aufzubauen.

Die Männer, die in der Lage sind, auf den Gefühlen ihrer Frau für sie aufzubauen, werden niemals abgeladen, betrogen oder geschieden.