Wie man aufhört, der Backup-Plan meiner Ex-Freundin zu sein

Wie man aufhört, der Backup-Plan meiner Ex-Freundin zu sein

Um nicht mehr ihr Backup-Plan zu sein, musst du zuerst verstehen, warum sie dich derzeit so sieht.

Hier sind die 5 häufigsten Gründe, warum eine Frau ihren Ex nur als Backup-Plan behalten wird, anstatt das Bedürfnis zu verspüren, sofort mit ihm zurück zu kommen:

1. Sie weiß, dass er auf sie warten wird, falls es mit ihrem neuen Mann nicht klappt

Wenn eine Frau bereits einen neuen Mann sieht, aber sehen kann, dass ihr Ex-Freund herumwartet und auf eine weitere Chance mit ihr hofft, kann sie ihm Zeichen der Hoffnung geben, dass sie wieder zusammenkommen könnten, um ihn zu fesseln.

Auf diese Weise kann sie zu ihrem Ex zurückkehren, wenn die Dinge mit ihrem neuen Mann nicht klappen.

Wenn sie jedoch eine Beziehung mit einem Mann eingeht, der mehr Respekt, Anziehung und Liebe empfindet, wird sie normalerweise den Kontakt zu ihrem Ex abbrechen oder ihm sagen, dass sie ihre Meinung nicht ändern wird.

Alternativ könnte sie ein bisschen grausam gegenüber ihrem Ex sein und ihm dennoch Hoffnung geben, was ihm den Eindruck vermittelt, dass er ihr Backup-Plan ist.

Aus ihrer Sicht ist es jedoch vorbei und sie wird ihm keine weitere Chance geben.

Hier sind einige Optionen, was Sie an dieser Stelle tun können:

  • Option 1: Interagiere wieder mit ihr, lass sie sich von dem neuen und verbesserten Du angezogen fühlen und sage ihr dann, dass du ihr alles Gute wünschst. Dann kontaktiere sie eine Woche lang nicht. Wenn Sie großartige Arbeit geleistet haben, um sie wieder anzuziehen, werden ihre Gefühle für Sie reaktiviert, Sie werden in ihren Gedanken sein und sie wird Sie vermissen. Infolgedessen wird sie sich mit ziemlicher Sicherheit mit Ihnen in Verbindung setzen, und Sie können sie dann per Telefon- oder Videoanruf anrufen, sie weiter anziehen und dann ein persönliches Treffen vereinbaren. Sie können sich dann mit ihr verbinden und die Beziehung wieder zusammenbringen.
  • Option 2: Fangen Sie an, andere Frauen zu sehen, und lassen Sie sie dies durch Freunde oder durch Fotos mit einer neuen Frau (oder Frauen) über Ihr Social-Media-Profil erfahren.
  • Option 3: Kontakt vollständig abbrechen und einfach warten.

Die letzte Option scheint die einfachste zu sein, aber für den Mann ist sie tatsächlich die schwierigste.

Sie weiß, dass er auf sie warten wird, falls es mit ihrem neuen Mann nicht klappt

Warum?

Wenn Sie den Kontakt zu Ihrer Ex-Freundin abbrechen, die Sie lieben und mit der Sie zusammen sein möchten, werden Sie sie vermissen, sich darüber stressen, dass sie sich mit einem neuen Mann trifft, und sich Sorgen machen, nie wieder von ihr zu hören.

Alles wird an ihr liegen und wenn sie sich nicht mehr sehr zu dir hingezogen fühlt, wird sie mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr zu dir zurücklaufen, nur weil du den Kontakt abgebrochen hast.

Ich empfehle Option 1 oben sehr, da es Ihnen die Kontrolle über die Situation mit ihr gibt und für Sie wahrscheinlich viel einfacher sein wird als Option 2, abhängig von Ihren Fähigkeiten mit Frauen.

Einige Männer können leicht rausgehen und neue Frauen abholen, viele jedoch nicht.

Wenn Sie also nicht rauskommen und andere Frauen abholen können, um Ihren Ex eifersüchtig (und beeindruckt) zu machen, wählen Sie Option 1, damit sie Sie vermisst und Sie wiedersehen möchte.

Ein weiterer Grund, warum eine Frau ihren Ex als Backup-Plan behalten wird, ist…

2. Sie weiß, dass sie sich an ihn wenden kann, wenn sie sich einsam fühlt, damit sie sich besser fühlt

Sie weiß, dass sie sich an ihn wenden kann, wenn sie sich einsam fühlt, damit sie sich besser fühlt

Da er sie immer noch vermisst und hofft, wieder bei ihr zu sein, wird er höchstwahrscheinlich nett, süß und liebevoll zu ihr sein, wenn sie ihn anruft oder ihm eine SMS schreibt.

Zum Beispiel: Er könnte ihr zuhören und stundenlang mit ihr telefonieren, ihr sagen, wie er immer für sie da sein wird, ihr ein Kompliment machen und ihr sagen, wie viel sie ihm bedeutet.

Wenn sie dann den Anruf auflegt, wird sie sich wieder glücklich, selbstsicher und gut fühlen.

Sie wird wissen, dass sie sich keine Sorgen machen muss, sich einsam zu fühlen, denn er ist als Backup-Plan da, falls sie keinen geeigneten Ersatzmann finden kann.

Sie weiß also, dass sie ihn nicht oft kontaktieren oder sich Sorgen machen muss, dass er weitergeht, und kann sich entspannen und hinter seinem Rücken weiterziehen.

Weil er so nett zu ihr ist, macht es sie außerdem nicht wirklich an oder bringt sie dazu, sozusagen seine Kleider abzureißen.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, haben nette Männer Probleme beim Dating, weil Frauen sich nicht für 'nur nettes' Verhalten von Männern interessieren.

Es ist völlig in Ordnung, Frauen gut zu behandeln, aber wenn Sie nur nett sind, sind Sie normalerweise nur eine Freundin für sie.

Werden Sie also nicht die nette, zuverlässige Freundin Ihres Ex, die immer verfügbar ist, wenn sie sich einsam fühlt oder einen Freund zum Reden braucht.

Sicher, rede mit ihr, aber sei attraktiv (d. H. Sei eine spielerische Herausforderung, wenn du mit ihr sprichst, mit ihr flirtest, sie spielerisch neckst).

Zum Beispiel: Anstatt das Telefon mit zu beantworten,'Oh, hi, wie geht es dir?'antworte mit,'Du schon wieder ... hhh ... was willst du?'und dann innehalten und lachen.

Das ist attraktiv für Frauen, weil Sie die Eier haben, um so mit ihr zu scherzen, anstatt immer Ihr bestes Benehmen zu zeigen.

Wenn Sie nicht die Bälle dafür haben und sie einen anderen Mann trifft, der das tut, wird sie ihn wollen, nicht Sie.

Sei also nicht ihre nette, höfliche, süße Freundin.

Sei der Typ, mit dem sie küssen, berühren und Sex haben möchte, aufgrund der Anziehungskraft, die sie empfindet, wenn sie mit dir interagiert.

3. Sie möchte die Vorteile eines Ex-Freundes haben, der sie immer noch liebt und mit ihr zusammen sein möchte, ohne ihm jedoch die Verpflichtung einer Beziehung zu geben

Sie möchte die Vorteile eines Ex-Freundes haben, der sie immer noch liebt und mit ihr zusammen sein möchte, ohne ihm jedoch die Verpflichtung einer Beziehung zu geben
Einige Frauen verhalten sich nach einer Trennung egoistisch, wenn sie einen Ex-Freund behalten wollen, um sich echte Liebe zeigen zu lassen, aber dann im Gegenzug falsche Liebe und Interesse zeigen.

Wenn ein Mann Erfahrung mit Frauen hat oder der Typ ist, der leicht hübsche Frauen anziehen kann, dann weiß er, dass er das nicht akzeptieren muss.

Wenn ein Mann jedoch von einer Freundin entlassen wurde, die attraktiver oder cooler ist als frühere Frauen, mit denen er zusammen war, oder von den Arten von Mädchen, die er anziehen kann, dann fühlt er sich möglicherweise so überwältigt von seinem Verlangen nach ihr, dass er bereit ist, es zu tun mit ihrer schlechten Behandlung, nur um mehr Zeit mit ihr zu verbringen.

Wenn eine Frau das spürt, fühlt sie sich ausgeschaltet, weil sie es als Verzweiflung ansieht.

Verzweiflung ist für Frauen, besonders für hübsche, niemals attraktiv.

Wenn eine Frau nach einer Trennung egoistisch ist, gibt sie oft vor, sich angezogen oder in ihren Ex verliebt zu fühlen, nur um ihn herumzuhalten und ihre Liebe und Anbetung zu zeigen, damit sie sich gut fühlen kann, wenn sie ohne weitergeht ihm.

Einige Männer werden also bleiben und im Wesentlichen der Freund einer Frau sein, ohne das zu bekommen, was aus einer engagierten Beziehung mit ihr resultiert (z. B. exklusiver Sex, emotional für ihn da sein, sich um die Hausarbeit kümmern, das ganze Wochenende als Paar bei ihm sein , für ihn attraktiv aussehen, sich aufrichtig für sein Leben interessieren, mit ihm zu Familienfeiern gehen, mit ihm und seinen Freunden abhängen, zusammen reisen, Fotos von ihnen zusammen in den sozialen Medien veröffentlichen).

Alles, was er wirklich bekommt, sind Texte von ihr, gelegentliche Telefonanrufe und vielleicht ein persönliches Gespräch, aber sie will keinen Sex oder will die Beziehung nicht besprechen.

Im Grunde ist alles zu ihren Bedingungen und er muss sich damit abfinden, sonst wird sie ihn aus ihrem Leben herausschneiden.

Also tut er es.

Er lässt es zu, aber sie sieht ihn dann als verzweifelt an und verliert noch mehr Interesse an ihm.

4. Sie fühlte sich nie wirklich motiviert, sich für ihn zu engagieren, weil er für sie keine Herausforderung genug war

Manchmal verliebt sich ein Mann zu leicht und ohne viel oder ohne Anstrengung in eine Frau (dh sie hatte nie das Bedürfnis, ihn zu beeindrucken, weil er klar machte, dass er, egal was passiert, einfach nur mit ihr zusammen sein wollte. Sie konnte Behandle ihn schlecht, sei respektlos, sei spät, ignoriere ihn und er würde immer noch zu ihr kommen, in der Hoffnung, sie dazu zu bringen, ihn mehr zu lieben. Alternativ sagte er, ich liebe dich zuerst und oft, bevor sie überhaupt das Gefühl hatte, ihn zu lieben. .

Dies ist jedoch nicht das, was die Mehrheit der Frauen wirklich von einer Beziehung zwischen Freund und Freundin oder sogar von Ehemann und Ehefrau wünscht.

Stattdessen möchte eine Frau einen Mann, der sich selbstbewusst, aber liebevoll gegen sie stellt und ihr das Bedürfnis vermittelt, ihn zu beeindrucken und auch sein Interesse aufrechtzuerhalten.

In Bezug auf zu sagen,'Ich liebe dich'Die meisten Frauen wollen es zuerst und nur dann sagen können, wenn sie einen Mann wirklich lieben.

So viele Leute machen den Fehler zu sagen:'Ich liebe dich'in der ersten Nacht, beim ersten Date oder einfach bevor die Frau es sagt oder fühlt.

Infolgedessen nimmt er ihr das weg und sie wird keine Frau, die in ihren Mann verliebt ist und hofft, ihn dazu zu bringen, sie so sehr zu lieben, wie sie ihn liebt.

Stattdessen ist sie mit einem Mann zusammen, der in sie verliebt ist, während sie sich immer noch nicht sicher ist, ob sie in ihn verliebt ist.

Wenn also etwas Ähnliches mit Ihrer Ex-Freundin passiert ist, müssen Sie wissen, dass sie nach einem seltenen Gefühl suchen wird, das so viele Frauen nie erleben werden.

Das Gefühl, einen Mann beeindrucken und für sich gewinnen zu wollen.

Du kannst deine Ex immer noch so fühlen lassen, aber du musst anfangen, die Interaktionen mit ihr auf eine ganz andere Art und Weise anzugehen.

Mit anderen Worten, Sie müssen anfangen, eine Herausforderung für sie zu sein, damit sie aufleuchtet und sich gezwungen fühlt, Sie zu beeindrucken, gut zu Ihnen zu sein und Sie für sich zu gewinnen.

Dabei werden ihre Gefühle für dich erwachen und sie wird sich angezogen fühlen, mit dir zusammen zu sein.

Sie wird erkennen, dass sie dich nicht mehr als Backup-Plan behalten will, denn wenn du zufällig eine neue Frau triffst, wird diese Frau dich jetzt mit ziemlicher Sicherheit mögen.

Um nicht von Ihnen zurückgelassen zu werden, öffnet sie sich und gibt der Beziehung eine weitere Chance.

Ein weiterer Grund für eine Frau, ihren Ex als Backup-Plan zu behalten, ist…

5. Sie ist sich nicht sicher, ob er für sie geeignet ist oder nicht, deshalb möchte sie sich mit anderen Leuten verabreden, um es herauszufinden

Wenn eine Frau mit einem Mann zusammen ist, der sie so fühlen lässt, wie sie sich in einer Beziehung fühlen möchte (dh respektvoll gegenüber ihm, von ihm angezogen, verliebt, ihn beeindrucken und sein Interesse bewahren möchte, stolz darauf, seine Freundin zu sein, weiblich in Im Vergleich zu seiner männlichen Herangehensweise an die Beziehung, die auf eine gemeinsame Zukunft hofft, hat sie nicht das Bedürfnis, mit jemand anderem zusammen zu sein.

Sie weiß, dass es ihr Verlust wäre, ihn zu verlassen, weil sie Schwierigkeiten haben würde, einen anderen Mann zu finden, der sie so fühlen lässt, wie er es tut.

Infolgedessen fühlt sie sich motiviert, für ihn die beste Frau zu sein, die sie sein kann, und er wird ein Leben lang bei ihr bleiben wollen.

Auf der anderen Seite, wenn eine Frau mit anderen Männern ausgehen möchte, bedeutet dies, dass etwas in der Anziehungskraft fehlte, die sie von ihrem Freund erhalten hatte.

Zum Beispiel: Einige dieser Dinge könnten sein ...

  • Er hörte auf, der selbstbewusste Typ zu sein, in den sie sich verliebt hatte, und wurde stattdessen unsicher und bedürftig. Dies führte dazu, dass sie aufhörte, Respekt vor ihm zu empfinden und nicht mehr so ​​stolz darauf war, seine Freundin zu sein.
  • Er ließ sich von ihr herumkommandieren und sich durchsetzen, auch wenn sie es nicht verdient hatte, anstatt diejenige zu sein, die in der Beziehung die Hosen trägt. Dies hinderte sie daran, das Bedürfnis zu verspüren, ihn zu beeindrucken. Sie fühlte sich auch durch seinen Mangel an Männlichkeit abgeschreckt, weil er nicht einmal einer Frau standhalten und sie dazu bringen konnte, ihm nachzukommen und ihm gegenüber respektvoll zu sein.
  • Er gab ihr das Gefühl, eher eine nicht-sexuelle Freundin als eine begehrenswerte Frau zu sein. Infolgedessen hörte sie auf, sich auf eine Art Freund-Freundin in ihn verliebt zu fühlen, und fühlte sich, als wären sie jetzt nur noch Freunde.
  • Er wurde emotional abhängig von ihr (d. H. Er brauchte sie, um ihm Liebe, Interesse und Zuneigung zu zeigen, sonst konnte er sich nicht sicher und sicher fühlen). Dies führte dazu, dass er anhänglich und erstickend wurde, was dazu führte, dass sie den Respekt vor ihm verlor.

Wie ist es mit Ihnen?

Welcher Teil der gesamten Anziehungskraft in einer Beziehung fehlte zwischen Ihnen und ihr?

Welchen Teil davon konnten Sie ihr nicht anbieten (d. H. Sind Sie unsicher geworden und konnten daher nicht das Gefühl vermitteln, mit einem selbstbewussten Freund zusammen zu sein)?

Wenn Sie ehrlich gesagt aufhören möchten, der Backup-Plan Ihrer Ex-Freundin zu sein, und sie zurückbekommen möchten, müssen Sie sich darauf konzentrieren, die Art der Anziehungskraft zu verstehen, die sie wirklich möchte, und sie dann während der Interaktion mit Ihnen zu geben.

Fragen Sie sie nicht, was sie wirklich will, denn Frauen erzählen Männern nichts davon.

Entweder kennen Sie dieses Zeug oder Sie wissen es nicht.

Eine Frau möchte nicht die Lehrerin eines Mannes im Leben sein, wie man ein Mann ist.

Wenn Sie das lernen müssen, lernen Sie es von anderen Männern oder von viel Erfahrung mit Frauen während des gesamten Lebens.

Ich bin hier, um Ihnen zu helfen. Stellen Sie also sicher, dass Sie lernen, was Sie lernen müssen, und interagieren Sie dann mit ihr und ziehen Sie sie wieder an, damit Sie sie zurückbekommen können.

5 Fehler, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie sie wirklich zurückhaben möchten

1. Sie lehnen ihr Angebot ab, Freunde zu sein, weil Sie denken, dass Sie dadurch bedürftig erscheinen

Mit Ihrer Ex befreundet zu sein, wird ihr nur dann bedürftig erscheinen, wenn Sie sich bedürftig verhalten (z. B. SMS, Anruf oder Nachricht an sie senden und sie fragen, was sie tut, stellen Sie sich ihr rund um die Uhr zur Verfügung).

Wenn Sie jedoch ihre Freundschaft akzeptieren, sie wissen lassen, dass Sie die Trennung vollständig akzeptieren und sie dann ruhig und sicher wieder anziehen, wird sie Sie als charmant, interessant und faszinierend sehen.

Sie wird neue, überzeugende Gefühle für dich erfahren, die sie erforschen möchte, indem sie sich mit dir trifft und hoffentlich eine Umarmung, einen Kuss und dann Sex bekommt.

Denken Sie jedoch immer daran: Als sogenannte 'Freundin' Ihres Ex geht es nicht darum, eine nette, unschuldige, nicht kokette Freundin zu sein, die sich in der Freundeszone befindet und nicht mit ihr 'flirten' darf.

Stattdessen geht es darum, ihre Freundin zu sein und dies als Gelegenheit zu nutzen, mit ihr zu interagieren, sie wieder anzuziehen und sie auf natürliche Weise wieder in eine Beziehung mit Ihnen zu verführen.

2. Drücken Sie Ihre Gefühle für sie aus in der Hoffnung, dass sie dadurch ihre Gefühle für Sie erkennt

Wenn sich eine Frau nicht angezogen oder in ihren Ex verliebt fühlt und ihn infolgedessen entlassen hat, wird sie sich nicht plötzlich angezogen und verliebt fühlen, wenn er ihr von seinen Gefühlen für sie erzählt.

Sie weiß bereits, wie er sich fühlt und dass er sie zurück haben will.

Es ist offensichtlich für sie.

Also, was solltest du stattdessen tun?

Wenn Sie möchten, dass Ihre Ex-Freundin sich darum kümmert, Sie zu verlieren und Sie zurück zu wollen, müssen Sie ihre sexuellen und romantischen Gefühle für Sie wieder wecken.

Sie müssen sie dann das Gefühl bekommen lassen, dass sie Sie verlieren wird, wenn sie Ihnen keine weitere Chance gibt.

Wenn sie dieses Gefühl bekommt und merkt, dass andere Frauen das neue und verbesserte Sie attraktiv finden, möchte sie natürlich, dass etwas zwischen Ihnen und ihr passiert.

Wenn Sie jedoch versuchen, sie zurückzubekommen, indem Sie ihr von Ihren Gefühlen erzählen, wird dies einseitig sein und sie wird daher nicht interessiert sein.

3. Machen Sie mehr von dem, was Sie in erster Linie abgeladen haben

Wenn Sie mit Ihrer Ex-Freundin den gleichen Ansatz verfolgen, den Sie bisher verwendet haben (z. B. zu nett zu ihr sein und ihr Macht über Sie geben, die sie nicht will), wird sie nicht plötzlich denken:'Beeindruckend! Er ist so nett zu mir. Er ist so treu. Warum habe ich mich jemals von ihm getrennt? “

Es ist einfach nicht so, wie es funktioniert.

Du musst mit ihr einen neuen Ansatz verfolgen, der sie dazu bringt, das Bedürfnis zu verspüren, dich zu respektieren, dich zu schätzen und dich zu lieben.

So will sie sich wirklich fühlen.

Sie möchte nicht das Gefühl haben, dass es nur darum geht, dass Sie hoffen, eine weitere Chance mit ihr zu bekommen.

Wenn Sie sie so fühlen lassen, werden Sie sich wie ihr Backup-Plan fühlen.

Dann, bevor Sie es wissen, werden Sie hören,'Entschuldigung, aber ich habe jemanden kennengelernt und ich mag ihn wirklich. Also, bitte hör auf mich zu kontaktieren. Ich wünsche Ihnen alles Gute und werde einen besonderen Platz für Sie in meinem Herzen einnehmen. Auf Wiedersehen.'

4. Lassen Sie sie nicht sehen, dass Sie glücklich sind und das Leben ohne sie genießen

Manchmal geht ein Mann davon aus, dass sein Ex wütend wird und nie wieder mit ihm sprechen möchte, wenn sie sieht, dass er glücklich ist und sein Leben genießt (mit anderen Menschen).

Er geht davon aus, dass er ihr zeigen muss, dass er zu Hause herumsitzt und ihr zu 100% treu ist, obwohl sie da draußen tut, was sie will.

Alternativ geht er davon aus, dass sie, wenn sie sich mit anderen Menschen amüsiert (über Fotos oder Videos in seinen sozialen Medien), dasselbe tun möchte und dann möglicherweise einen neuen Mann kennenlernt.

Obwohl eine Frau vorgibt, wütend zu sein, wird sie sich insgeheim Sorgen machen, dass sie ihren Ex verliert, der sie so sehr geliebt hat, was sie dann veranlasst, ihn wieder hereinziehen zu wollen.

Dabei verspürt sie mehr Lust, ihn zurückzubekommen, und es wird ihm dann viel leichter.

Natürlich geht manchmal eine Frau aus und möchte feiern und mit anderen Menschen zusammen sein, damit sich ihr Ex schlecht fühlt, aber sie wird an ihn denken.

Wenn sie keinen neuen Mann trifft, den sie mag, und ein paar Drinks getrunken hat oder alleine nach Hause kommt, raten Sie mal, wem sie eine SMS schreiben wird.

Ein weiterer Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist…

5. Angenommen, sie will dich wirklich zurück, wenn du den Kontakt abbrichst

Die Realität ist, dass Ihre Ex-Freundin sich möglicherweise an Sie wendet, um zu überprüfen, ob Sie sie noch vermissen, aber das bedeutet nicht, dass sie Sie zurück haben möchte.

Tatsächlich hat sie vielleicht sogar schon Sex, ist zusammen oder in einer Beziehung mit einem anderen Mann und kontaktiert Sie einfach, um zu überprüfen, ob Sie sie noch wollen, damit sie sich besser fühlen kann.

Sie kann dann mit Zuversicht mit ihrem Leben weitermachen, da sie weiß, dass sie zwei Männer hat, die sie für erstaunlich halten und mit ihr zusammen sein wollen.

Alternativ könnte sie Sie niemals kontaktieren und stattdessen einfach mit jemand anderem weitermachen.

Deshalb empfehle ich Ihnen, die Kontrolle über die Situation zu übernehmen.

Bereiten Sie sich darauf vor, mit ihr zu interagieren, sie wieder anzuziehen und es dann zu tun.

Sie werden überrascht sein, wie schnell sich ihr Verhalten und ihre Behandlung von Ihnen ändern.

Plötzlich will sie dich zurück und sie ist an deinem Platz, in deinen Armen und schaut in deine Augen.

Du hältst sie und denkst nach,'Ja, ich tat es!'