Wie Sie aufhören können, sich in der Nähe Ihrer Freundin unsicher zu fühlen

Wie Sie aufhören können, sich in der Nähe Ihrer Freundin unsicher zu fühlen

Wie kannst du aufhören, dich in Bezug auf deine Freundin unsicher zu fühlen?

Diese Momente, in denen Sie sich Sorgen machen, ob sie Sie liebt oder nicht, ob sie sich zu Ihnen hingezogen fühlt oder nicht, ob sie jemand anderen mag, ob sie Sie betrügt oder ob sie mit jemand anderem auf ihrem Telefon chattet und so weiter .

Wie können Sie vermeiden, so unsicher zu sein?

Beginnen wir zunächst mit der Wörterbuchdefinition von Unsicherheit, damit Sie verstehen, was Sie ansprechen und beheben müssen.

Unsicherheit (Substantiv): Unsicherheit oder Angst um sich selbst; Mangel an Vertrauen.

Was verursacht diese Unsicherheit?

Was führt dazu, dass sich ein Mann mit einer Frau unsicher fühlt, während er sich nicht unsicher fühlen würde, wenn ein anderer Mann mit ihr zusammen wäre?

Eines der wichtigsten Dinge, die dazu führen, dass sich ein Mann in der Nähe seiner Freundin unsicher fühlt, ist, wenn er sich ihrer sexuellen und romantischen Liebe unwürdig fühlt.

Hör auf, dich in der Nähe deiner Freundin unsicher zu fühlen?

Aus seiner Sicht ist sie wertvoller als er und er muss versuchen, sie zu beeindrucken, um ihren Erwartungen gerecht zu werden.

Andernfalls könnte sie irgendwann erkennen, dass sie mehr als wertvoll ist als er und ihn dann betrügen oder ihn fallen lassen und ihn verlassen.

Die Sache ist, Sie können entscheiden, ob Sie ihrer sexuellen und romantischen Liebe würdig sind oder nicht.

Es muss etwas sein, das Sie entscheiden.

Vertrauen bedeutet, an Ihre Fähigkeiten, an Ihre Fähigkeiten usw. zu glauben.

Wenn es darum geht, in einer Beziehung mit einer Frau zu sein und sich in ihrer Umgebung nicht unsicher zu fühlen, geht es darum, an sich selbst zu glauben, was Ihren Wert für sie betrifft, zu glauben, dass Sie ihrer Liebe würdig sind und dass sie sich von Ihnen angezogen fühlt.

Nicht nur würdig, mehr als gut genug.

Du bist mehr als gut genug für sie.

Sie müssen das über sich selbst glauben, denn wenn Sie dies nicht tun, treten in der Beziehung alle möglichen Probleme auf.

Freundin fühlt sich von ihrem Freund abgeschaltet

Zum Beispiel: Wenn sich ein Mann der sexuellen Liebe seiner Frau unwürdig fühlt, kann er auf eine der folgenden Arten reagieren, was die Situation verschlimmert.

  • Sei emotional distanziert, damit er nicht zu sehr an sie gebunden wird, aber dann fühlt sie sich unzufrieden, weil es keine echte emotionale Verbindung zwischen ihnen gibt.
  • Bemühe dich, perfekt um sie herum zu sein und ihren Erwartungen gerecht zu werden, die immer wieder erweitert werden. Wenn eine Frau sieht, dass ein Mann sich bemüht, ihre Erwartungen zu erfüllen, wird sie ihn testen, indem sie ihn bittet, immer mehr für sie zu tun. Je mehr er aus Verzweiflung für sie tut, desto weniger Respekt und Anziehungskraft empfindet sie.
  • Versuchen Sie, ihr Selbstvertrauen zu ruinieren, indem Sie auf ihre Fehler hinweisen oder sie sich wie eine unliebsame Frau fühlen lassen, damit sie das Gefühl hat, ihn zu brauchen. Das kann vorübergehend bei einer Frau funktionieren, die nicht sehr zuversichtlich ist oder keine Erfahrung mit Beziehungen hat, aber sobald sie versteht, was los ist, wird sie anfangen, sich über ihren Mann zu ärgern, und sie wird dadurch den Respekt und die Anziehungskraft für ihn verlieren.
  • Drohen Sie, mit seiner Frau Schluss zu machen, um hoffentlich etwas Macht über sie zu erlangen. Das kann in einigen Fällen funktionieren, um die Aufmerksamkeit einer Frau zu erregen und ihr klar zu machen, dass sie keinen Mann verlieren will, aber wenn sie spürt, dass er es nur tut, um hoffentlich etwas Macht über sie zu erlangen, könnte sie beschließen, seinen Bluff zu callen . Das erste Mal, wenn er droht, mit ihr Schluss zu machen, könnte sie versuchen, ihr Verhalten zu verbessern, damit er sich sicherer und beruhigter mit ihr fühlt, aber beim nächsten Mal könnte sie sich entscheiden zu sagen: „Okay, gut, lass uns Schluss machen dann “, um zu sehen, wie er reagieren wird. Wenn er wirklich nicht mit ihr Schluss machen will, wird er das wahrscheinlich an diesem Punkt sagen, oder er könnte es akzeptieren und dann versuchen, sie danach zurückzubekommen.
  • Halte dich so weit wie möglich aus dem Weg, um sie nicht zu ärgern.
  • Tu, was sie in der Beziehung tun möchte, damit sie sich hoffentlich glücklich fühlt, mit ihm zusammen zu sein.

Aus diesem Grund sagen viele Leute fälschlicherweise, dass Beziehungen harte Arbeit sind.

Sie gehen so vor, dass die Beziehung zu harter Arbeit wird.

Sie müssen nicht den Weg gehen, um Ihre Beziehung zu erschweren.

Sie können es einfach machen.

Eine Beziehung kann mit der Zeit buchstäblich immer besser werden.

Wie kann ein Mann vermeiden, all diese Probleme in der Beziehung zu verursachen, indem er sich der Liebe seiner Frau unwürdig fühlt?

Wie kann er zu dem Punkt kommen, an dem er sich ihrer Liebe würdig fühlt?

Wie kann er zu einem Punkt kommen, an dem er sich über seinen Wert und seine Attraktivität für sie sicher fühlt und sich dadurch nicht unsicher fühlt?

Der einzige Weg, dies wirklich zu tun, besteht darin, es zu könnenLass sie sich mehr von dir angezogen fühlen als von ihr.

Wenn Sie schon einmal in einer Beziehung waren, denken Sie an eine Zeit, in der Sie in einer Beziehung mit einer Frau stehen, die sich mehr zu Ihnen hingezogen fühlte als zu ihr.

Sie fühlten sich nicht unsicher, weil Sie wussten, wie sehr sie mit Ihnen zusammen sein wollte.

Sie müssen mit Ihrer aktuellen Freundin eine ähnliche Dynamik erzeugen.

Wenn Sie dies tun, werden Sie sich nicht länger unsicher fühlen.

Dies bedeutet nicht, dass Sie sich nicht von ihr angezogen fühlen sollten oder dass Sie Ihre Anziehungskraft nicht auf sie zeigen sollten.

Stattdessen musst du in der Lage sein, dass sie sich mehr zu dir hingezogen fühlt als zu ihr.

Dies beginnt damit, dass sie sich ihrer sexuellen und romantischen Liebe würdig fühlt.

Sie können jedoch nicht erwarten, dass sie Ihnen hilft, sich ihrer Liebe würdig zu fühlen, sodass Sie sich dann sicher und sicher fühlen können.

Deine Freundin möchte, dass du entscheidest, dass du würdig bist, und dann anfängst, nach diesem Glauben um sie herum zu handeln.

Da Frauen vom Vertrauen in einen Mann angezogen werden, möchten sie sehen, dass er echtes Vertrauen hat und sich nicht nur sicher fühlt, weil sie ihm hilft, sich so zu fühlen.

Dies kommt von ihrem instinktiven Bedürfnis, sich von einem Mann sicher und beschützt zu fühlen.

Es ist wichtig, dies zu verstehen und zu erkennen, dass Anziehung bei Männern und Frauen unterschiedlich funktioniert.

Zum Beispiel: Die meisten Männer sehen eine Frau nicht an und sagen:'Wow, ich bin so von ihr angezogen, weil sie so stark, selbstbewusst und kraftvoll aussieht. Sie sieht aus, als könnte sie mich beschützen. Ich wäre mit einem harten Mädchen wie ihr in Sicherheit. Ich möchte ein Mädchen, mit dem ich mich sicher und geschützt vor der Welt da draußen fühle. “

Die Sache ist, es gibt einige Männer, die sich dafür interessieren, und das ist in Ordnung.

Für die Mehrheit der Männer hängt ihre Anziehungskraft auf eine Frau jedoch nicht davon ab, wie mächtig sie ist, wie stark sie ist und wie sie sie schützen könnte.

Tatsächlich bevorzugen einige Männer eine Frau, die schüchtern oder selbstbewusst ist, weil sie sich dadurch sicherer fühlen.

Hör auf, mit deiner Freundin unsicher zu sein

Nicht alle Männer wollen das, aber die meisten Männer bevorzugen eine Frau, die ihnen das Gefühl gibt, ein Mann zu sein, bei dem sie weniger dominant ist und zu ihm aufschaut und ihn respektiert.

Wenn sie so ist, entsteht eine natürliche, anhaltende sexuelle Anziehungskraft zwischen Mann und Frau, die auf der männlich-weiblichen Dynamik beruht.

Um diese Dynamik zu erreichen, in der der Mann emotional stärker ist und die Frau zu ihm aufschaut und sich sexuell von ihm angezogen fühlt, weil sie sich geschützt und sicher fühlt, muss der Mann emotional stärker sein als die Frau, und das muss auch so sein Original.

Aus diesem Grund sagt oder tut eine Frau oft Dinge in einer Beziehung, um zu versuchen, dass sich ihr Mann in ihrer Umgebung unsicher fühlt.

Sie möchte wissen, ob sein Selbstvertrauen echt ist oder nicht oder ob er sich nur so fühlen kann, wenn sie nette Dinge sagt oder tut, um sein Selbstvertrauen zu stärken.

Wenn sie konsequent erkennen kann, dass ihr Mann durch das, was sie sagt oder tut, nicht unsicher wird, wird sie ihm gegenüber natürlich komplementärer.

Sie beginnt Dinge zu sagen und zu tun, die ihn noch sicherer machen, wie ihm zu sagen, dass er gut aussieht, dass er großartig im Bett ist, dass er besser ist als andere Männer oder dass sie das Glück hat, einen Mann wie ihn zu haben.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass sie auch weiterhin das tun wird, was in der sexuellen Dynamik von Mann und Frau natürlich ist, dh gelegentlich Dinge zu sagen, um sein Selbstvertrauen zu testen.

Wenn sie gelegentlich sein Selbstvertrauen auf die Probe stellt und weiterhin feststellt, dass er nicht unsicher wird, weil er nicht mehr von ihren bloßen Worten erschüttert wird, steigt ihr Respekt, ihre Anziehungskraft und ihre Liebe zu ihm.

Sie sieht, dass er zuversichtlich bleibt, egal was sie um ihn herum sagt oder tut.

Sein Selbstvertrauen ist also echt und basiert nicht darauf, dass sie es ihm leicht macht.

Dies befriedigt ihr instinktives Bedürfnis, sich bei einem Mann sicher zu fühlen, und infolgedessen empfindet sie einen tiefen Respekt, eine Anziehungskraft und Liebe für ihn.

Wenn eine Frau mit einem Mann zusammen ist, der nicht durch das, was sie sagt oder tut, um gelegentlich sein Selbstvertrauen zu testen, unsicher wird, erreicht ihr Maß an Respekt, Anziehung und Liebe einen Punkt, an dem es das übertrifft, was sie in der Vergangenheit für andere Männer empfunden hat , wenn sie schon einmal in einer Beziehung war.

Sie beginnt zu begreifen, wie glücklich sie ist, einen Mann wie Sie zu haben.

Dann wird Ihre Beziehung für Sie beide so viel erfüllender.

Sie ist tief von dir angezogen und gibt dir den Respekt, die Liebe und die Zuneigung, die du verdienst.

Infolgedessen fällt es Ihnen natürlich leichter, sie zu lieben und gut zu behandeln.

Während sich ihre Gefühle von Respekt, Anziehung und Liebe zu dir noch weiter vertiefen, beginnt sie dich auch als die wertvollere in der Beziehung zu sehen, weil sie weiß, dass es so gut wie unmöglich ist, einen Mann wie dich zu finden.

Infolgedessen fühlen Sie sich bei ihr nicht mehr unsicher.

Du weißt, dass sie dich liebt.

Wenn Sie also aufhören möchten, sich in Bezug auf Ihre Freundin unsicher zu fühlen, fühlen Sie sich ihrer sexuellen und romantischen Liebe würdig.

Wisse, dass du gut genug bist.

Entscheide das über dich.

Glaube auf diese Weise an dich selbst und unterstütze es dann, indem du sie sich mehr von dir angezogen fühlst als von ihr.

Eine der Möglichkeiten, wie Sie dafür sorgen können, dass sie sich mehr zu Ihnen hingezogen fühlt, besteht darin, sich selbst gegenüber sicherer zu fühlen.

Wenn Sie eine Herangehensweise an die Beziehung gewählt haben, in der Sie sie als wertvoller als Sie ansehen, und sich infolgedessen unsicher verhalten, wird ihre Anziehungskraft für Sie im Moment ziemlich gering sein.

Wenn Sie jedoch anfangen, an sich selbst zu glauben und sich ihrer sexuellen und romantischen Liebe würdig zu sehen, werden Sie sich in ihrer Umgebung sicherer fühlen.

Sie wird dich ansehen und sehen können, dass du an dich glaubst.

Du weißt, dass du gut genug für sie bist.

Infolgedessen verhalten Sie sich selbstbewusst um sie herum, auch wenn sie Ihnen nicht dabei hilft, sich sicherer zu fühlen.

Wenn sie dich testet und versucht, dich unsicher zu machen, funktioniert es nicht mehr so ​​wie früher.

Sie werden von Tag zu Tag selbstbewusster.

Infolgedessen wird ihre Anziehungskraft für Sie von Tag zu Tag stärker.

Erfahren Sie mehr?

Okay, ich hoffe dir hat dieses Video gefallen und du hast etwas daraus gelernt.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie sich in Ihrer Beziehung zu Ihrer Frau sicher sein können, empfehle ich Ihnen, mein Programm anzusehen oder anzuhören Lass sie dich fürs Leben lieben .

Wenn Sie das Programm sehen oder hören, lernen Sie den ultimativen Ansatz für eine Beziehung mit einer Frau, der mit der Zeit ihren Respekt, ihre sexuelle Anziehungskraft und ihre Liebe zu Ihnen erhöht.

Sie werden auch lernen, was Sie sagen und tun müssen, um sich immer in der Beziehung sicher zu fühlen und in der Position der Macht zu sein.

Damit sie sich so fühlt, wie sie es früher von dir gewohnt war

Ein letzter Punkt, den ich in diesem Video für Sie ansprechen möchte, ist, dass wenn Ihre Frau sich in Sie verliebt hat und der Funke nicht mehr da ist, er wieder zum Leben erweckt werden kann.

Als kleineres Beispiel: Denken Sie an eine Zeit in der Beziehung zurück, in der die Dinge zwischen Ihnen und ihr gut liefen.

Es hätte Zeiten gegeben, in denen Sie etwas gesagt oder getan haben, das sie nicht mochte, und sie sich ausgeschaltet gefühlt haben.

Dann hast du eine Anpassung vorgenommen, du hast es anders gemacht und sie war glücklich mit dir.

Ihre Anziehungskraft nahm zu.

Ihr Respekt nahm zu.

Was im Wesentlichen passiert, ist, dass die Art und Weise, wie Sie mit Interaktionen mit Ihrer Frau umgehen, entweder das Gefühl der Anziehung erhöht oder das Gefühl der Anziehung verringert.

Es liegt im Grunde in Ihrer Kontrolle.

Die Art und Weise, wie Sie Ihre Interaktionen mit ihr angehen, bestimmt alles.

Wenn du also anfängst, selbstbewusster mit ihr umzugehen, glaubst du ehrlich an dich selbst und ziehst sie auf eine Weise an, die sie nicht erwartet hat. Sie wird dich als den Mann ansehen können, von dem sie immer gehofft hat, dass du es tun würdest Sein.

Du wirst sehen können, dass sie sich aufrichtig von dir angezogen fühlt und wirklich mit dir zusammen sein möchte.

Infolgedessen fühlen Sie sich selbstsicher und sehen zunehmend, dass es keinen Grund mehr gibt, sich unsicher zu fühlen.