Wie man erkennt, ob eine Frau dich mag

Wie kann man feststellen, ob eine Frau dich mag?

Warten Sie nicht auf offensichtliche Signale, dass sie Sie mag, denn alle Frauen zeigen ihr Interesse auf etwas andere Weise ...

Wenn Sie mit einer Frau sprechen, die Sie mögen und die ihr Haar berührt, lächelt und Sie und Augenkontakt hält, bedeutet dies nicht immer, dass sie ihr sexuelles Interesse an Ihnen signalisiert.

Manchmal berührt eine Frau ihre Haare, während sie lächelt und Augenkontakt herstellt, weil sie höflich und freundlich ist.

Anstatt nach Signalen zu suchen, die Macht Sagen Sie, wenn eine Frau Sie mag, müssen Sie sie dazu bringen, sich sexuell von Ihnen angezogen zu fühlen. Wenn Sie einer Frau das Gefühl geben, von dem, was Sie sagen und tun, während Sie mit ihr sprechen, sexuell angezogen zu sein, mag sie Sie automatisch auf sexuelle Weise.

3 klassische Fehler, die Jungs machen, wenn sie versuchen, eine Frau dazu zu bringen, sie zu mögen

Eine Frau dazu zu bringen, dich küssen zu wollen, Sex mit dir zu haben und in einer Beziehung mit dir zu sein, ist tatsächlich viel einfacher, als die meisten Männer erkennen.

Wenn Sie jedoch einen der folgenden Fehler machen, fällt es Ihnen schwer, Frauen dazu zu bringen, Sie zu mögen. Frauen werden schwer zu bekommen sein, sie werden sagen, dass sie nur Freunde sein wollen und sie werden dich ablehnen, wenn du für einen Kuss einziehst oder sie nach einem Date fragst.

Der erste Fehler ist…

1. Zu leicht von attraktiven Frauen beeindruckt zu sein

Wenn eine Frau schön, sexy oder hübsch ist, sind die meisten Männer, die sie treffen, bereit, Sex mit ihr zu haben, nur basierend darauf, wie sie aussieht. Sie muss nichts Besonderes sagen oder tun, außer gut auszusehen.

Viele dieser Jungs werden auch bereit sein, eine Beziehung zu ihr zu haben, auch wenn sie nicht zu ihnen passt. Dies liegt daran, dass die meisten Männer viel zu leicht von attraktiven Frauen beeindruckt sind.

Als eine Frau erwachsen wird, merkt sie allmählich, wie einfach es für sie ist, Männer für Sex zu gewinnen, und nach einer Weile langweilt sie sich davon. Sie beginnt sich zu wünschen, dass sie einen Mann finden könnte, der für sie eine größere Herausforderung darstellt.

Hier ist der Grund…

2. Zu denken, dass es sie beeindrucken wird, wirklich nett zu ihr zu sein

Es ist nichts Falsches daran, nett zu einer Frau zu sein, aber wenn ein Mann zu nett zu einer Frau ist, weil er sich bemüht, sie zu beeindrucken, indem er zeigt, wie gut er ist, wird er oft abgelehnt.

Hier ist der Grund…

3. Sie nicht genug Anziehungskraft fühlen lassen

In der Vergangenheit mussten Frauen ihre Jungfräulichkeit für die Ehe retten. Sie mussten einen Mann auswählen, ihn heiraten und dann ein Leben lang bei ihm bleiben.

Die alten Tage...

Damals konnte eine typische Frau ihr eigenes Geld nicht verdienen, daher war sie für ihr Überleben völlig auf einen Mann angewiesen. Die Gesellschaft um sie herum erwartete, dass sie heiraten, Kinder haben, Hausfrau sein und ein Leben lang bei ihrem Ehemann bleiben würde.

Im Jahr 1900 beispielsweise lag die Scheidungsrate in den Industrieländern unter 10%. Die Frau würde ein Leben lang bei ihm bleiben müssen, auch wenn sie nicht glücklich war.

Da eine Scheidung keine große Option war, wählten Frauen einen Mann normalerweise danach aus, wie sehr er ein Gentleman war und wie gut er aufgestellt war, um sie und die Familie zu unterstützen, die sie haben würden.

Nicht mehr.

Beginnen Sie mit Küssen und Sex und nehmen Sie es dann von dort

Heutzutage können Frauen tun, was sie wollen. Frauen können Sex mit Männern haben, in Beziehungen ein- und aussteigen und sich niederlassen, wann immer sie wollen ... das heißt, wenn sie sich jemals niederlassen wollen. Viele Frauen lassen sich erst nieder, wenn sie Ende 20 oder 30 sind.

Um heute mit Frauen erfolgreich zu sein, muss ein Mann die Dinge damit beginnen, dass er sich sexuell von ihm angezogen fühlt. Je mehr sexuelle Anziehung eine Frau empfindet, wenn Sie mit ihr interagieren, desto mehr möchte sie mit Ihnen zusammen sein.

Die meisten Frauen sind jetzt offen für Sex in der ersten Nacht oder beim ersten Date. Eine kürzlich in den USA durchgeführte Studie ergab, dass 55% der Paare beim ersten Date Sex hatten, und eine Studie in Europa ergab, dass 70% der Frauen zugeben, zuvor einen One-Night-Stand erlebt zu haben.

Küsse sie, habe Sex mit ihr und denke dann darüber nach, eine Beziehung zu beginnen

Mit anderen Worten, heutzutage beginnen Beziehungen normalerweise mit Küssen und Sex. Sie machen im Grunde genommen eine „Probefahrt“ und sehen, wie Sie sich danach fühlen. Eine Frau muss ihre Jungfräulichkeit nicht mehr für die Ehe retten und steht nicht unter dem Druck, sofort zu heiraten.

Sie müssen keine Zeit damit verschwenden, ein Mädchen kennenzulernen und hoffen, dass sie Sie irgendwann mag und Ihnen eine Chance gibt, wenn Sie nett genug zu ihr sind. Was Sie tun müssen, ist, dass sie sich von Ihnen angezogen fühlt und dann zu Küssen und Sex eskaliert. Nachdem Sie Sex hatten, können Sie beide eine Beziehung in Betracht ziehen.

Wie kann ich sagen, ob sie mich mag?

Verschwenden Sie also keine Zeit damit, herauszufinden, ob diese Frau Sie mag oder nicht. Nicht alle Frauen werden offensichtliche Anzeichen von Interesse an Ihnen zeigen (z. B. werden einige attraktive Frauen schwer zu bekommen sein und einige unsichere Frauen werden zu schüchtern sein, um ihr volles Interesse an Ihnen zu zeigen).

Was Sie tun müssen, ist, dass sie sich von Ihnen angemacht fühlt, indem Sie ihre Gefühle der sexuellen Anziehung auslösen, wenn Sie mit ihr interagieren. Je mehr Anziehungskraft sie für dich empfindet, desto eifriger wird sie sein, dich zu küssen und Sex mit dir zu haben…