Ich habe Angst, meine Freundin zu verlieren

ich

Wenn Sie Angst haben, Ihre Freundin zu verlieren, machen Sie sich keine Sorgen - Sie können sie davon abhalten, mehr Interesse zu verlieren, und sie dazu bringen, sich wieder in Sie zu verlieben.

Wenn mich ein Typ kontaktiert, um zu sagen:'Ich habe Angst, meine Freundin zu verlieren. Was soll ich tun?'Normalerweise weiß er nicht, dass man im Laufe der Zeit ihre Liebe, ihren Respekt und ihre Anziehungskraft für Sie vertiefen muss, um eine Beziehung mit einer Frau aufrechtzuerhalten.

Sie können nicht einfach erwarten, dass eine Frau bei Ihnen bleiben möchte, weil sich die Dinge am Anfang gut anfühlten oder weil sie sagte, dass sie Sie liebte und für immer bei Ihnen sein wollte.

Wie man der Angst entkommt, sie an einen anderen Mann zu verlieren

Wenn Sie nicht in der Angst leben möchten, dass Sie Ihre Freundin verlieren und sie Sie betrügen oder Sie bald fallen lassen könnte, stellen Sie einfach sicher, dass Sie von nun an die richtigen Dinge tun.

Ab sofort müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich darauf konzentrieren, die Dinge zu sagen und zu tun, die sie dazu bringen, Respekt und Anziehungskraft für Sie zu empfinden.

Sie müssen aufhören, die Dinge zu sagen und zu tun, die sie ausgeschaltet und weggestoßen haben.

Der Beginn der Beziehung ist der einfache Teil

Der Beginn einer Beziehung

Seien wir ehrlich, wenn Sie zum ersten Mal eine Frau treffen und eine Beziehung mit ihr beginnen, ist es für alles einfach, sich großartig zu fühlen, weil Sie sich beide so angezogen fühlen und die Neuheit genießen, mit jemandem zusammen zu sein, der neu ist.

Alles, was Sie zusammen tun, fühlt sich frisch und aufregend an. Sie haben beide so viel zu erzählen, der Sex macht Spaß und macht Spaß und es gibt so viele Dinge, die Sie gerne zusammen tun, dass Sie zu Beginn der Beziehung unzertrennlich sind.

Mit der Zeit kann die Neuheit, zusammen zu sein und alles zusammen zu tun, nachlassen, wenn Sie sich nicht darauf konzentriert haben, die Beziehung weiterzuentwickeln und ihre Liebe, ihren Respekt und ihre Anziehungskraft für Sie zu vertiefen.

Es spielt keine Rolle, wie gut die Dinge am Anfang waren. Eine Frau wird anfangen, darüber nachzudenken, dich zu verlassen, wenn die Liebe, der Respekt und die Anziehungskraft nachlassen.

Sie könnten sich von ihr betrogen fühlen, wenn sie mit Ihnen Schluss macht, oder Sie könnten sich verwirrt darüber fühlen, warum eine Frau Sie fallen lassen könnte, wenn sie Sie einmal so sehr geliebt hätte.

So funktioniert es jedoch.

Die Liebe, der Respekt und die Anziehungskraft zwischen einem Mann und einer Frau müssen im Laufe der Zeit vertieft werden.

Sie können es nicht einfach als selbstverständlich ansehen und erwarten, dass sie dabei bleibt.

In der Vergangenheit musste eine Frau ein Leben lang bei einem Mann bleiben, auch wenn sie unglücklich war, weil es beschämend war, sich scheiden zu lassen.

Ehen um das Jahr 1900

Nicht mehr.

Moderne Frauen

Die Frauen von heute können sich von einem Mann trennen, wenn sie sich nicht glücklich fühlen. Sie können auch Sex haben und viele Beziehungen mit verschiedenen Männern erleben, bis sie das Gefühl haben, bereit zu sein, sich niederzulassen.

Wenn Sie eine Beziehung fürs Leben zusammenhalten wollen, müssen Sie es heutzutage richtig machen. Sie können nicht einfach erwarten, dass Ihre Freundin dabei bleibt, denn am Anfang waren die Dinge großartig.

3 Anzeichen dafür, dass sie das Interesse verliert

Lassen Sie uns nun herausfinden, was Sie sonst noch zum Nachdenken gebracht haben könnte.'Ich habe Angst, meine Freundin zu verlieren.'in letzter Zeit.

Zum Beispiel: Hat sie Ihnen wirklich einen bestimmten Grund gegeben, an ihrer Liebe zu Ihnen zu zweifeln, oder steht Ihre Unsicherheit der Beziehung im Wege?

Einige der klassischen Anzeichen dafür, dass eine Freundin nach einem Ausweg aus einer Beziehung sucht, sind:

1. Sie sagt dir, dass sie Platz braucht

Dies ist ein sehr klares und offensichtliches Zeichen dafür, dass Ihre Freundin die Liebe, den Respekt und die Anziehungskraft für Sie verliert.

Die meisten Frauen werden nicht gleich herauskommen und sagen, dass sie sich trennen wollen, also werden sie in vielen Fällen Dinge sagen wie:'Ich brauche etwas Platz, um herauszufinden, was ich wirklich will'oder,'Ich denke, wir sollten einige Zeit getrennt verbringen, damit wir entscheiden können, wohin wir unsere Beziehung führen wollen.'

Im Wesentlichen wird eine Frau aus mehreren Gründen nach Platz fragen, darunter:

  • Sie langweilt sich in der Beziehung.
  • Sie will sich nicht niederlassen oder hat nicht das Gefühl, dass Sie der Typ sind, mit dem sie sich niederlassen möchte.
  • Sie will nicht ganz mit dir Schluss machen, bis sie sicher ist, dass sie einen anderen Mann in der Reihe hat.
  • Sie respektiert dich nicht mehr als Mann.

2. Sie vermeidet es, Sex zu haben oder so liebevoll wie möglich zu sein

Wann hat sie das letzte Mal Sex initiiert? Was passiert, wenn du sie berührst oder küsst? verwandelt sie sich in dich und erwidert sie oder zieht sie sich zurück und entschuldigt sich wie:'Nicht jetzt, du wirst meinen Lippenstift verschmieren.'oder,'Nicht jetzt, ich muss raus'oder die gefürchteten,'Nicht jetzt, ich habe Kopfschmerzen'?

Ein offensichtliches Zeichen dafür, dass die Beziehung in Schwierigkeiten ist, ist, wenn der Sex versiegt und eine Frau sich entschuldigt, um nicht einmal Küsse, Berührungen, Händchenhalten oder andere Zuneigungserscheinungen zu vermeiden, die bei glücklichen Paaren häufig auftreten.

3. Sie geht ohne dich aus

Wenn sie ohne Club schlägt, könnte sie betrügen ... besonders wenn sie betrunken ist

In einer gesunden Beziehung wird ein Paar Dinge zusammen tun, aber sie werden auch Zeit getrennt damit verbringen, Dinge mit Freunden oder alleine zu tun. Wenn eine Frau jedoch mit ihrem Freund Schluss machen will, geht sie ohne ihn feiern.

Viele Frauen werden ihren Freund behalten, bis sie einen anderen Mann finden, durch den sie ihn ersetzen können. Wenn Ihre Freundin regelmäßig ohne Sie ausgeht, bedeutet dies, dass sie sich zur Verfügung stellt, um neue Männer kennenzulernen.

Wenn sie dich liebte und respektierte, würde sie wollen, dass du mitkommst, oder sie hätte wenig Interesse daran, ohne dich auszugehen, weil sie es vorziehen würde, diese Zeit mit dir zu verbringen.

Wenn das Verhalten eines Mannes eine Frau dazu bringt, die Beziehung zu beenden

Wenn ein Mann einige der oben genannten Anzeichen vor der Trennung hat, kann er sich Sorgen machen, seine Freundin zu verlieren.

Er kann dann den Fehler machen, bedürftig zu sein, anhänglich zu sein oder offensichtliche Anzeichen von Unsicherheit um sie herum zu zeigen. Dies hat jedoch den gegenteiligen Effekt zu dem, was er sich erhofft, da Frauen von der Stärke der Männer angezogen und von der Schwäche abgeschaltet werden.

Anstatt ihr klar zu machen, wie glücklich sie ist, mit ihm zusammen zu sein, und ihr ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung für ihn zu vermitteln, wird sein Verhalten sie veranlassen, ihn als schwach und unsicher anzusehen. Sie wird sich fragen,'Ist das wirklich der Typ, mit dem ich langfristig zusammen sein möchte?'oder,'Wie hätte ich übersehen können, wie unsicher und bedürftig er wirklich ist?'

Huh? Warum schreibt er mir diesen unsicheren Mist?

Da Frauen von Natur aus von selbstbewussten, emotional sicheren und geistig starken Männern angezogen und von unsicheren, emotional und geistig schwachen Männern abgeschreckt werden, wird sie sich auf einer tiefen und instinktiven Ebene von ihm abgestoßen fühlen und sich noch weiter zurückziehen.

Wenn er dann reagiert, indem er bedürftiger, anhänglicher und unsicherer wird, verliert sie noch schneller den Respekt und die Anziehungskraft für ihn.

Verstehen Sie, was wirklich los ist, und beheben Sie es, bevor es zu spät ist

Wenn eine Frau beginnt, sich von ihrer Beziehung zu distanzieren, hat dies einen einfachen Grund: Sie hat aufgehört, sich so zu fühlen, wie sie sich fühlen möchte, wenn sie mit ihrem Mann zusammen ist.

Dies zu verstehen ist der erste Schritt, um die Dinge umzudrehen und das Kernproblem zwischen Ihnen und Ihrer Freundin zu beheben.

Tatsache ist, dass Ihre Freundin aufgehört hat, das zu bekommen, was sie von Ihnen braucht. Sie zieht sich jetzt zurück und öffnet sich, um jemanden zu finden, der ihr das gibt, was sie braucht.

Anstatt sich schlecht zu fühlen, sich selbst die Schuld zu geben oder an der Vergangenheit festzuhalten, wird klar, was sie wirklich dazu bringt, ihre Gefühle der Liebe, Anziehung und des Respekts für dich zu verlieren. Stellen Sie sich einige ehrliche Fragen:

  • Habe ich ihre Liebe für selbstverständlich gehalten und mich nicht wirklich darum gekümmert, wie ich sie fühlen ließ?
  • Bin ich zu anhänglich und eifersüchtig geworden?
  • Habe ich Arbeit / Studium / Freunde zwischen uns kommen lassen?
  • Habe ich sie erstickt, weil ich zu viel Zeit, Zuneigung und Aufmerksamkeit gebraucht habe?
  • Habe ich aufgehört, meine eigenen Ziele und Ambitionen im Leben zu verfolgen und mich zu sehr auf sie konzentriert?
  • Habe ich ihr zugehört und ihre Bedürfnisse in der Beziehung verstanden, oder habe ich erwartet, dass sie dabei bleibt, obwohl ich sie unglücklich gemacht habe?
  • Gingen wir in unserem Leben in die gleiche Richtung? Wollten wir die gleichen Dinge?

Die Beantwortung dieser Fragen hilft Ihnen zu erkennen, woher die Probleme in der Beziehung stammen und was Sie ändern müssen.

Von diesem Moment an müssen Sie ernsthafte Änderungen vornehmen. Du kannst es nicht einfach deiner Freundin sagen,'Mir ist klar, dass wir Probleme hatten, und wenn Sie mir eine weitere Chance geben, verspreche ich, dass ich alles tun werde, um mich zu ändern.'

Das ist für die meisten Frauen nicht gut genug. Stattdessen wird Ihre Freundin sehen wollen, dass Sie sich bereits verändert haben und dass es sich in jeder Interaktion, die sie mit Ihnen hat, jetzt besser und anders anfühlt.