Ich brauche Freunde: Wie man populärer wird

ich brauche Freunde

Als Mann ist der schnellste Weg, neue Freunde zu finden, Ihre Fähigkeit zu entwickeln, Frauen anzulocken.

Wenn Sie in der Lage sind, Frauen während eines Gesprächs anzulocken, mögen sie Sie und möchten mit Ihnen zusammen sein. Wenn andere Männer sehen, dass die meisten Frauen, die mit Ihnen sprechen, Sie mögen und mit Ihnen zusammen sein wollen, dann wollen sie sich um Sie kümmern und Ihre Freundin sein.

Jungs hoffen, dass sie, wenn sie deine Freunde sein können, sie einigen Mädchen vorstellen können, weil die meisten Männer Angst haben, sich Frauen zu nähern, die sie attraktiv finden und die vorgestellt werden müssen.

Wenn Sie also in letzter Zeit an sich selbst gedacht haben,'Ich brauche Freunde'Beginnen Sie damit, zu lernen, wie man Frauen anzieht.

Warum hast du keine Freunde?

Einige der Ausreden, die sich die Leute einfallen lassen:

  • Ich gehe nicht gerne feiern, deshalb treffe ich selten jemanden, der neu ist.
  • Ich kann keine neuen Freunde finden, da ich zunächst keine Freunde habe.
  • Jeder, mit dem ich befreundet sein möchte, ist zu beschäftigt oder hat bereits genug Freunde.
  • Mein Leben ist langweilig und ich verstehe nicht, warum coole Leute mein Freund sein wollen.
  • Ich möchte nicht alleine an gesellschaftlichen Veranstaltungen teilnehmen, deshalb bleibe ich normalerweise einfach zu Hause.
  • Ich bin kein lauter Partytiertyp, also denken die Leute, ich bin langweilig.
  • Immer wenn ich Leute treffe, scheinen sie nicht daran interessiert zu sein, mein Freund zu sein.
  • Niemand lädt mich jemals zu Partys ein.

Als Mann ist es ziemlich einfach.

Wenn Sie der Typ sind, der Frauen anziehen kann, dann mögen die meisten Menschen Sie und möchten mit Ihnen zusammen sein. Wenn Sie der Typ sind, der sich in Bezug auf attraktive Frauen unsicher, schüchtern oder nervös fühlt und mit der coolen Menge nicht klar zu kommen scheint, kommt es immer wieder auf die Tatsache zurück, dass Sie nicht denken, dass Sie gut genug sind.

Doch hier ist die Sache ...

DU BIST GUT GENUG.

Die Jungs in der coolen Menge sind nur Menschen wie du, aber sie denken, dass sie gut genug sind. Sie glauben an sich selbst genug, um selbstbewusst, cool und interessant gegenüber attraktiven Frauen und der coolen Menge zu sein.

Sie können auch ... und Sie müssen nicht ändern, wer Sie sind. Stattdessen müssen Sie einfach aufhören, die Dinge zu sagen und zu tun, die Sie dazu bringen, sich von Frauen abzuwenden.

Zum Beispiel: Wenn Sie mit Frauen sprechen, die Sie attraktiv finden, verwenden Sie den typischen „netten Kerl“ -Ansatz und hoffen, gemocht zu werden? Wenn du das tust, werden die meisten Frauen dich ablehnen und coole, selbstbewusste Jungs werden dich für einen Softie halten und sie wollen nicht, dass du rumhängst ... es sei denn, sie wollen, dass du dich umgibst.

Hier ist der Grund…

Aber ich bin kein interessanter Kerl

Aber ich

Einer der häufigsten Fehler, den Jungs machen, ist der Gedanke, dass sie nichts Interessantes zu einem Gespräch hinzufügen können.

Anstatt sich an einem Gespräch zu beteiligen und davon auszugehen, dass sie gut genug sind, bleiben viele Leute im Hintergrund und lassen die „interessanten“ Leute das ganze Reden machen. Wenn ein Mann das tut, ist er nicht in das Gespräch involviert und viele Leute gehen einfach davon aus, dass er langweilig, komisch oder ein Problem mit Menschen hat.

Es ist nicht so, dass er tatsächlich ein langweiliger Mensch ist, sondern dass er den Menschen einfach nicht die Möglichkeit gibt, herauszufinden, wie sich sein Leben von ihrem unterscheidet und wie interessant es für sie sein könnte. Es ist kein Multimillionär-Löwe-Zähmen-Himmel-Tauchen-Astronaut-in-Training-Profi-Akrobat, der dich zu einem interessanten Kerl macht. Es ist du selbst und begeistert davon, du selbst zu sein.

Die Wahrheit ist, dass du cool bist.

Du bist gut genug.

Du bist interessant.

Sie müssen sich nur ausdrücken lassen, wer Sie sind. Das ist cool, gut genug und interessant an dir. SIE.

Liebe dich selbst, aber auch andere

Wenn Sie Freunde finden möchten, reicht es nicht aus, nur zu zeigen, dass Sie sich um andere Menschen kümmern. Das kann jede arschküssende Muschi.

Was einen Kerl cool macht und etwas, mit dem andere befreundet sein wollen, ist, wenn er sich selbst liebt (d. H. Er ist zuversichtlich, hat ein hohes Selbstwertgefühl) und er liebt auch andere Menschen. Mit anderen Worten, du liebst und akzeptierst dich selbst so wie du bist und du liebst und akzeptierst auch andere Menschen für das, was sie sind.

Wenn jemand einen Mann trifft, der sich selbst vertraut, schätzt er es, wenn er ihn liebt und schätzt, wie er ist. Wenn sie jedoch einen Mann treffen, der nervös und unsicher ist und nicht der Meinung ist, dass er gut genug ist, sind sie misstrauisch, warum er so nett und nett ist.

Sie gehen davon aus, dass er einfach so nett ist, um gemocht zu werden, und hoffen, dass die Leute Mitleid mit ihm haben und ihn mit einbeziehen.

Aber so funktioniert es nicht.

Frauen fühlen sich von selbstbewussten Männern angezogen und Männer respektieren Männer, die eine Alpha-Männer-Einstellung haben. Mit anderen Worten, Sie wissen, dass Sie gut genug sind, Sie wissen, was Sie wollen, und Sie verfolgen es mit absolutem Glauben an sich selbst.

Wenn Sie dazu noch die Fähigkeit hinzufügen können, andere so zu lieben und zu akzeptieren, wie sie sind, dann möchte so ziemlich jeder Ihr Freund sein. Ich weiß das aus persönlicher Erfahrung und weil ich vielen Leuten geholfen habe, dasselbe zu erreichen.