Meine Freundin verlässt mich. Was mache ich?

Meine Freundin verlässt mich

Deine Freundin verlässt dich und du weißt nicht, was du tun sollst.

Hier sind 5 wichtige Tipps, die sicherstellen, dass sie dich jetzt oder innerhalb weniger Tage zurück haben möchte…

1. Beginnen Sie nicht zu betteln

Betteln und um Vergebung bitten

Wenn eine Frau es ihrem Mann sagt,'Ich hatte es. Ich verlasse dich! Es ist vorbei zwischen uns,'es kann für ihn ein ziemlicher Schock sein.

Da er nicht wusste, was er sonst tun sollte, könnte er sie bitten, ihm eine weitere Chance zu geben.

Zum Beispiel: Er könnte so etwas sagen wie:'Bitte Baby, tu mir das nicht an! Geh nicht! Ich kann mich ändern. Ich werde alles sein, was du willst, und ich werde alles tun, was ich tun soll. Sag mir einfach, was du willst und ich verspreche, dass ich es tun werde. Ich liebe dich! Wenn Sie mir noch eine Chance geben, verspreche ich Ihnen, dass die Dinge zwischen uns anders werden. Ich bitte dich! Bitte bleibe!'

Doch in den meisten Fällen, anstatt eine Frau zum Nachdenken zu bringen,'Hmmm, dieser Typ muss mich wirklich lieben, wenn er bereit ist, etwas für mich zu tun.'sein Betteln und Flehen stößt sie sogar noch mehr weg.

Sie beginnt dann hinzuzufügen,'Emotional schwach, bedürftig und verzweifelt'auf die Liste der Dinge, die sie an ihm abschrecken, und ihre Entscheidung zu gehen, scheint das Richtige für sie zu sein.

Die meisten Frauen möchten nicht in einer Beziehung zu einem Mann stehen, zu dem sie nicht aufschauen und den sie nicht respektieren können.

Wenn also ein Mann bettelt, fleht und verzweifelt rüberkommt, wird eine Frau wahrscheinlich denken:'Ich weiß, dass er sich so verhält, weil er mich liebt, aber wenn er eine einfache Trennung nicht bewältigen kann, ohne so auseinanderzufallen, wie hoch sind dann die Chancen, dass er andere, ernstere Probleme in seinem Leben bewältigen kann? Ich möchte nicht mit einem Mann zusammen sein, der emotional schwach ist und mich braucht, um ihn zu unterstützen und hochzuhalten, wenn es schwierig wird. Ich möchte einen Mann, der selbstbewusst, selbstbewusst und emotional stark genug ist, um mich in den schwierigen Zeiten des Lebens zu betreuen. “

Apropos…

Wenn Sie bereits versucht haben, Ihre Freundin zu bitten, nicht zu gehen, Mach dir keine Sorgen.

Sie können sich von einem solchen Fehler erholen.

Schreiben Sie es als gelernte Lektion ab und konzentrieren Sie sich von nun an darauf, ein emotional starker Typ zu sein, wenn Sie mit ihr interagieren.

Zum Beispiel: Wenn Sie das nächste Mal telefonisch oder persönlich mit Ihrer Freundin sprechen, können Sie lachen und zu ihr sagen:'Ich glaube, ich habe dort ein bisschen überreagiert, oder? Wer war dieser blubbernde, bettelnde Weichei? Ich habe wohl so reagiert, weil ich dich immer noch liebe und nicht wollte, dass du mich verlässt. Jetzt weiß ich jedoch, dass ich reifer hätte sein sollen, und ich akzeptierte Ihre Entscheidung wie ein Mann. Es tut mir leid, dass ich Sie so bettele und anflehe. Ich akzeptiere deine Entscheidung, dich zu trennen, aber ich liebe dich immer noch und wünschte, wir könnten wieder zusammenkommen. “

Wird es Ihre Meinung ändern, wenn Sie Ihrer Freundin so etwas sagen?

Nein, aber es ist ein guter Anfang, denn sie kann sehen, dass Sie emotional reif sind, was dazu führt, dass sie Respekt und Anziehungskraft für Sie empfindet.

Um Ihre Freundin davon abzuhalten, Sie für immer zu verlassen, müssen Sie sich darauf konzentrieren, dass sie von nun an jedes Mal, wenn Sie mit ihr interagieren, Respekt und Anziehungskraft für das neue Ich empfindet.

In diesem Video finden Sie einige Beispiele dafür…

2. Bitten Sie sie nicht, Ihnen zu sagen, was Sie ändern müssen

Warum gewonnen?

Eine weitere häufige Reaktion, die Jungs haben, wenn ihre Freundin sagt:'Ich verlasse dich,'ist sie zu fragen, was er tun soll, um sie dazu zu bringen, ihre Meinung zu ändern.

Ein Mann könnte sagen:'Sag mir einfach, was es ist, dass ich mich ändern muss und ich werde es tun.'

Eine Frau zu bitten, Ihnen zu sagen, was Sie an sich ändern sollen, ist so gut wie zu ihr zu sagen:„Ich habe absolut keine Ahnung, wie ich der Mann sein soll, den du brauchst. Sie müssen mir beibringen, wie man erwachsen wird und zu einem Mann wird, zu dem man aufschauen und den man respektieren kann. Kannst du das für mich tun, Baby? Kannst du mein Lehrer und Führer im Leben sein, wie man ein Mann ist? Ich konnte diese Lektionen nicht von meinem Vater, Großvater, Brüdern oder Cousins ​​lernen, also brauche ich dich, eine Frau, um mich zu unterrichten. Kannst du das für mich tun?'

Hier ist das Ding…

Eine Frau möchte nicht Ihre Lehrerin sein, wie man ein Mann in einer Beziehung ist.

Sie möchte, dass Sie es selbst herausfinden, einige Änderungen an sich selbst vornehmen und ihr (über Ihr Denken, Handeln, Verhalten und Ihren Gesprächsstil) zeigen, dass Sie jetzt die Art von Mann sind, auf die sie stolz sein kann, und aufschauen zu respektieren und sich angezogen zu fühlen.

Eine wichtige Frage für Sie lautet nun: Wissen Sie genau, warum Ihre Freundin mit Ihnen Schluss machen möchte?

Wenn Ihre Antwort 'Nein' lautet, sind hier einige Gründe aufgeführt, warum sie möglicherweise geht, aber sie wird Ihnen nichts darüber erzählen, weil sie Ihnen nicht beibringen möchte, wie Sie sie zurückbekommen ...

  • Du bist in der Beziehung zu ihr zu unsicher, bedürftig und anhänglich geworden.
  • Du bist nicht männlich genug für sie und sie fühlt sich eher wie deine Freundin oder Schwester als wie deine Freundin.
  • Du bist zu sehr ein Schwächling und lässt sie mit schlechtem Benehmen davonkommen, so dass sie sich bei dir nicht sicher fühlt, weil sie sieht, dass du nicht weißt, wie du dich selbstbewusst, aber liebevoll für dich selbst einsetzen kannst .
  • Sie haben sie für selbstverständlich gehalten (z. B. sie die ganze Hausarbeit erledigen oder alle Besorgungen erledigen lassen, sie auf den zweiten oder dritten Platz in Ihrem Leben setzen und Ihre Versprechen an sie brechen).
  • Sie greifen nicht nach Ihrem wahren Lebenspotential (z. B. verfolgen Sie Ihre großen Träume und Ziele) und sitzen herum und verschwenden Ihr Leben (z. B. Fernsehen, Videospiele spielen, in einer Sackgasse stecken bleiben).

Sobald Sie die Gründe für die Abreise Ihrer Freundin verstanden haben, können Sie einige Änderungen an sich selbst vornehmen.

Wenn sie selbst sehen kann, dass Sie herausgefunden haben, was sie ausgeschaltet hat, und auch Maßnahmen ergriffen haben, um diese Dinge in sich selbst zu verbessern, kann sie sich nicht davon abhalten, ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie zu empfinden ein Mann.

Sie wird dich nicht unbedingt deswegen zurückhaben wollen, aber es ist der richtige Schritt.

Um sie wirklich zurückzubekommen, müssen Sie sie überreden können, Ihnen eine weitere Chance zu geben, die ich in meinem Programm unterrichte. Holen Sie sich Ihr Ex Back Super System

Wenn Sie noch nicht bereit sind, sie zurückzubekommen, oder wenn sie wirklich wütend und verärgert über Sie ist, empfehle ich Ihnen,…

3. Geben Sie ihr 3 bis 7 Tage Platz

Gib ihr 3-7 Tage Platz

Im Moment könnten Sie in Panik geraten und möglicherweise sogar denken, dass Sie sie niemals zurückbekommen werden.

Entspannen.

Die meisten Männer können mit ihrer Ex-Frau eine zweite, dritte und sogar vierte Chance bekommen, also kannst du es auch.

Einige Jungs können ihren Ex sofort zurückbekommen, aber die meisten Trennungen dauern ungefähr 3-7 Tage und kommen dann wieder zusammen, wenn der Typ in der Lage ist:

  • Entschuldigen.

Indem er selbstbewusst und reif genug ist, um sich bei seiner Freundin für seine Fehler zu entschuldigen, zeigt er ihr, dass er daraus gelernt hat und positive Schritte unternimmt, um ein noch besserer Mann als zuvor zu werden.

Infolgedessen löst er automatisch einige ihrer Gefühle des Respekts und der Anziehung für ihn aus, und sie erlaubt sich dann, ihre Wache fallen zu lassen und ihre Entscheidung, ihn zu verlassen, zu überdenken.

  • Lassen Sie sie die neue Version von ihm erleben, die attraktiver ist.

Eine gute Möglichkeit, sie die neue, attraktivere Version von Ihnen erleben zu lassen, besteht darin, sie jedes Mal, wenn Sie mit ihr interagieren, zum Lächeln, Lachen und Glücklichsein zu bringen.

Dies ist sehr wichtig für Leute, die entlassen wurden, weil sie in der Beziehung zu unsicher oder emotional sensibel wurden oder weil sie nicht männlich genug waren.

Unabhängig davon, wie Sie sie ausgeschaltet haben, stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich in diesen Bereichen verbessern, und glauben Sie vor allem, dass das, was Sie getan haben, einen Unterschied für ihre Anziehungskraft macht.

Warum?

Vertrauen zieht Frauen an und Unsicherheit und Selbstzweifel schalten Frauen aus.

  • Bleiben Sie zuversichtlich, während er sie zurück in eine Beziehung führt; besonders wenn sie ihm gemischte Signale gibt.

Manchmal testet eine Frau einen Mann, um festzustellen, ob er sich wirklich verändert hat oder ob er nur etwas unternimmt, um sie davon abzuhalten, ihn zu verlassen.

Um sicherzustellen, dass die Änderungen real sind, könnte sie ihm gemischte Signale geben (z. B. so tun, als ob sie die Dinge eine Minute zwischen ihnen reparieren möchte, und dann sagen:'Vergiss es, ich habe es mir anders überlegt.'der nächste).

Wenn er ruhig bleibt und sich weiterhin darauf konzentriert, ihre Gefühle (Respekt, Anziehung und Liebe) für ihn auszulösen, kann sie sich nicht davon abhalten, ihre Wache fallen zu lassen und sich für die Festlegung der Beziehung zu öffnen.

Wenn Sie also verhindern möchten, dass Ihre Freundin Sie verlässt, geben Sie ihr 3 bis 7 Tage Platz, damit sich die Dinge zwischen Ihnen und ihr abkühlen können (falls erforderlich).

Nehmen Sie dann Kontakt mit ihr auf (vorzugsweise per Telefonanruf), lösen Sie aktiv einige ihrer Gefühle des Respekts und der Anziehung für Sie aus und bringen Sie sie dazu, sich persönlich mit Ihnen zu treffen.

Konzentriere dich beim Treffen darauf, dass sie das neue Du erlebt und dass sie sich gut fühlt, wieder in deiner Nähe zu sein.

4. Fangen Sie an, die Dinge an Ihnen zu reparieren, die sie ausgeschaltet haben

Eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihre Freundin davon abzuhalten, Sie zu verlassen, besteht darin, die Dinge an sich selbst zu beheben, die dazu geführt haben, dass sie den Respekt und die Anziehungskraft für Sie verloren hat.

Zum Beispiel: Ein Mann könnte sich angewöhnt haben, seine Frau als selbstverständlich zu betrachten.

Er kann haben:

  • Setzen Sie sie an zweiter Stelle zu seinen Freunden, Familie, Hobbys und Interessen
  • Werden Sie egoistisch und erwarten Sie, dass sie die ganze Hausarbeit erledigt, kocht oder alle Besorgungen erledigt, obwohl er ihr nicht die Anziehungskraft gibt, die sie in einer Beziehung haben möchte.
  • Erwartet, dass sie ein Leben lang bei ihm bleibt, weil sie zu Beginn der Beziehung so verliebt waren.
  • Werden Sie unhöflich, gemein oder wütend und erwarten Sie, dass sie es erträgt.
  • Konzentrierte sich zu sehr auf seine Arbeit oder sein Studium und erwartete, dass sie nur im Hintergrund warten und ihn von Zeit zu Zeit sehen würde.

Wenn er sie also davon abhalten will, sich von ihm zu trennen, muss der Mann zuerst verstehen, dass sein Verhalten sie als selbstverständlich, ungeliebt und unbeachtet empfunden hat, und dann seine Beziehungsfähigkeiten bis zu dem Punkt verbessern, an dem sie glaubt, dass er liebevoller und liebevoller ist reifen jetzt.

Ein weiteres Beispiel für ein Trennungsszenario ist, dass eine Frau einen Mann verlassen möchte, weil sie es satt hat, in der Beziehung zu kämpfen und zu streiten.

Damit sie es sich anders überlegt, muss der Typ ihr zeigen, dass er aus seinen Fehlern gelernt hat und jetzt reifer auf Dinge reagiert.

Wenn sie zum Beispiel etwas tut, das ihn normalerweise verärgert und ihn verärgert und möglicherweise sogar anfängt, sie anzuschreien, verwandelt er es jetzt einfach in etwas, über das sie beide zusammen lächeln und lachen können.

Sie kann dann selbst sehen, dass sie nicht mehr gestresst ist und sie jetzt tatsächlich Spaß miteinander haben. Es lohnt sich also, die Beziehung zu retten.

Sie müssen nicht perfekt sein, um Ihre Freundin zum Bleiben zu überreden, aber Sie müssen ihr zeigen, dass Sie ihre Gründe für den Wunsch, zu gehen, verstanden haben und sich bemühen, die Probleme mit sich selbst zu beheben.

Wenn Sie das tun, wird sie automatisch wieder etwas Respekt für Sie empfinden und natürlich ihre Meinung ändern.

5. Treffen Sie sich mit ihr und holen Sie sie zurück

Treffen mit einem Ex zum Kaffee

Unabhängig davon, wie negativ Ihre Freundin Ihnen gegenüber ist, müssen Sie sie dazu bringen, sich mit Ihnen persönlich zu treffen.

Zum Beispiel: Wenn Ihre Freundin sich weigert, sich mit Ihnen zu treffen und Dinge sagt wie:'Lass mich einfach in Ruhe. Ich habe genug und ich will dich wirklich nicht mehr sehen. 'du kannst zu ihr sagen,'Schau, ich weiß, dass ich im Moment nicht ganz oben auf deiner Liste' Lieblingsperson in der Welt 'stehe. Ich bitte jedoch nur um ein kurzes Nachholen bei einer Tasse Kaffee. Wir sind keine Kinder, die sich so ignorieren müssen. Wir können einen schnellen Kaffee trinken, oder? Wenn du mich nach dem Treffen nicht mehr sehen oder wieder mit mir sprechen willst, werde ich deine Wünsche respektieren und dich nicht wieder kontaktieren. '

Wenn Sie sich dann mit ihr treffen, müssen Sie immer wieder die Dinge sagen und tun, die sie dazu bringen, Sie in einem neuen Licht zu sehen, und sie davon überzeugen, Ihnen eine weitere Chance zu geben (z. B. zuversichtlich sein, sie zum Lächeln und Lachen bringen, zeigen sie, die du liebst und schätzt).

Drängen Sie sie jedoch nicht, sich dort zu entscheiden, und wenn Sie ihre Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für Sie nicht vollständig neu entfacht haben.

Wenn sie sieht, dass Sie ein selbstbewusster, emotional reifer Mann in ihrer Nähe sind, kann sie sich nicht davon abhalten, ihre Wache ein wenig fallen zu lassen und sich vorzustellen, dass Sie und sie wieder zusammen sind.

Von dort aus liegt es an Ihnen, ihre Augen für die Tatsache zu öffnen, dass das Zurückverlieben ineinander eines der erstaunlichsten Gefühle sein wird, die sie jemals in ihrem Leben erleben wird.

Wenn sie merkt, dass sie gewinnen wird, weil Sie jetzt der Mann sind, den sie immer wollte, und weil es aufregend ist, sich wieder in jemanden zu verlieben, wird sie sich darüber freuen, in einer Beziehung mit Ihnen zu sein.