Meine Freundin versucht mich eifersüchtig zu machen

Meine Freundin versucht mich eifersüchtig zu machen

Wenn Sie sagen,'Meine Freundin versucht mich eifersüchtig zu machen'dann bist du wahrscheinlich gerade frustriert, verwirrt und vielleicht sogar ein wenig von deiner Freundin betrogen.

Sie fragen sich vielleicht,'Warum tut sie mir das an?'und selbst,'Mache ich etwas falsch?'

Um besser zu verstehen, warum Ihre Freundin versucht, Sie eifersüchtig zu machen, müssen Sie zunächst verstehen, dass sich Frauen ganz anders verhalten als Männer. Für Männer sind die Dinge normalerweise so einfach wie 'Was Sie sehen, ist was Sie bekommen.' Die meisten Männer werden sagen und tun, was sie meinen. Einfach und unkompliziert.

Frauen werden jedoch selten sagen (oder tun), was sie meinen. Sie werden sagen'Das ist gut'wenn sie wirklich meinen'Es ist NICHT in Ordnung'oder sie werden sagen,'Ich brauche Platz'wenn das, was sie wirklich bedeuten,'Ich will mit dir Schluss machen.'

Wenn es um Beziehungen geht, heißt das nicht, dass ein Mann sich zurücklehnen und entspannen kann und einfach davon ausgehen kann, dass die Beziehung von selbst fließt, nur weil er es schafft, sich eine Freundin zu suchen. In jeder Beziehung liegt es in der Verantwortung des Mannes, die Liebe, den Respekt und die Anziehungskraft aufrechtzuerhalten, die seine Frau für ihn empfindet.

Gleichzeitig muss er verstehen, dass es keine Rolle spielt, ob er und seine Freundin sich gerade erst kennengelernt haben oder ob sie schon lange zusammen sind, sie wird ihn immer testen. Es spielt keine Rolle, wie viel Anziehungskraft sie für ihn empfindet oder wie sehr sie ihn respektiert. sie wird ihn weiter testen. Es ist nicht einmal wichtig, ob sie sich Hals über Kopf in ihn verliebt. sie wird ihn testen.

Und einer der vielen „Tests“, denen Frauen einen Mann unterziehen werden, ist der Versuch, ihn eifersüchtig zu machen.

Warum testen Frauen Männer?

Oft fragen uns die Leute hier bei The Modern Man:„Warum sind Frauen so kompliziert? Warum tun sie immer Dinge, die Männer nicht verstehen können? Warum sollte eine Frau einen Mann testen? besonders wenn sie in einer Beziehung sind? '

Tatsache ist, dass eine Frau einen Mann testen wird, um zu sehen, wie viel Macht sie über ihn hat. Auf diese Weise überprüft sie, ob er wirklich der Mann ist, den sie von ihm möchte. Wenn sie, wenn sie ihn testet, sich ihrer Prüfung mit Zuversicht und mentaler und emotionaler Stärke stellt, wird sie sich von ihm angezogen fühlen. Ihr Respekt vor ihm wird zunehmen und sie wird sich natürlich tiefer in ihn verlieben.

Wenn andererseits eine Frau, die ihren Mann testet, unter dem Druck zusammenbricht, weil er nicht auf männliche und selbstbewusste Weise damit umgehen kann, wird sie höchstwahrscheinlich anfangen zu fragen, ob er wirklich der Mann ist, mit dem sie zusammen sein möchte.

Wenn ein Mann, der mit Frauen unerfahren ist oder Frauen einfach nicht versteht, sagt:'Meine Freundin versucht mich eifersüchtig zu machen'Er gerät natürlich in Panik und macht Fehler, die in ihren Augen zu „TEST FAILED“ führen.

3 Fehler, die Sie vermeiden sollten, wenn Ihre Freundin versucht, Sie eifersüchtig zu machen

Der beste Ansatz, wenn Ihre Freundin versucht, Sie eifersüchtig zu machen, ist, sich einfach nicht darauf einzulassen.

Konzentriere dich auf andere Dinge, lache über ihre Versuche, dich eifersüchtig zu machen und bewege dich einfach weiter im Leben. Wenn Sie Ihrer Freundin zeigen können, dass Sie diese Art von emotionaler Stärke haben, in der Sie sie lieben und in Ihrem Leben wollen, aber für Ihre emotionale Sicherheit oder Ihr Selbstvertrauen nicht von ihr abhängig sind, bringt sie sie dazu, Sie zu respektieren.

Wenn Sie diesen Ansatz jedoch nicht wählen, können Sie einen der folgenden Fehler machen:

1. Sich unsicher fühlen.

Sich in einer Beziehung unsicher fühlen

Frauen fühlen sich von Natur aus zu selbstbewussten, emotional sicheren Männern hingezogen und von unsicheren, emotional schwachen Männern abgeschaltet. Wenn eine Frau versucht, ihren Freund eifersüchtig zu machen, und er darauf reagiert, indem er anhänglich, bedürftig und unsicher wird, wird sie sich auf einer tiefen Ebene von ihm abgestoßen fühlen.

Obwohl es für Sie normal erscheint, sich aufzuregen, wenn Ihre Freundin Kommentare zu anderen Männern abgibt oder mit ihnen flirtet, ist der wahre Grund nicht ihr Verhalten, sondern Ihre Einstellung zu sich selbst.

Sich in einer Beziehung unsicher fühlen

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie das Glück haben, mit Ihrer Freundin zusammen zu sein, und wenn sie Sie verlässt, können Sie keine andere Freundin finden, fühlen Sie sich natürlich unsicher, wenn sie an anderen Männern interessiert zu sein scheint. Alles, was Sie tun, ist, dass sie die Anziehungskraft und den Respekt für Sie als Mann verliert.

Lass dich nicht auf ihre Spiele ein. Lieben Sie sie einfach und lachen Sie über alle Versuche, die sie unternimmt, um Sie eifersüchtig zu machen. Wenn Sie das tun, werden Sie die meisten Tests bestehen, die Frauen Sie durchlaufen haben.

2. Der Versuch, sie im Gegenzug eifersüchtig zu machen.

Es mag sich wie eine gute Idee anfühlen, zu versuchen, sie wieder eifersüchtig zu machen, wenn sie versucht, Sie eifersüchtig zu machen, aber letztendlich ist dies sinnlos und führt nur zu unnötigen Auseinandersetzungen, bei denen sie versucht, Sie zum Bösen zu machen, obwohl sie es ist derjenige, der es angefangen hat.

Wenn Sie sich selbst und Ihren Fähigkeiten, Frauen anzulocken, sicher sind, müssen Sie nicht versuchen, sie eifersüchtig zu machen, denn tief im Inneren wissen Sie, dass Sie bereits gut genug und viel besser sind als jeder Mann, mit dem sie sich möglicherweise treffen könnte .

3. Streit um sie.

Nur weil deine Freundin versucht, dich eifersüchtig zu machen, ist niemand anderes schuld. Einen Kampf mit einem anderen Mann über sie zu führen, spielt ihr nur in die Hände. Sie wird die Befriedigung bekommen zu wissen, dass sie zu dir gekommen ist und dann wird sie die dominierende in der Beziehung sein.

In diesem Fall ist die Beziehungsdynamik jedoch nicht mehr synchron und sie dominiert Sie, was letztendlich dazu führt, dass sie den Respekt vor Ihnen verliert.

Sie können ihre Tests mit fliegenden Farben bestehen

Wenn Sie sich das nächste Mal beim Nachdenken ertappen,'Meine Freundin versucht mich eifersüchtig zu machen und ich mag es nicht.'Anstatt sich darüber aufzuregen oder zu ärgern, nutzen Sie es als Gelegenheit, damit sie sich für Sie attraktiver fühlt. Solange Sie an sich glauben, können Sie mit dem, was sie auf Sie wirft, mit einem beiläufigen Selbstvertrauen umgehen, das sie noch näher an Sie heranführt.

Wenn Sie sich selbst vertrauen, kommt dies in Ihren Handlungen, in Ihrer Tonalität und in Ihrer Körpersprache zum Ausdruck. Egal wie sie sich verhält, Ihre Handlungen (und Reaktionen) werden zu ihr sagen:'Es ist okay, wenn du mich eifersüchtig machen willst, ich weiß, ich bin besser als jeder Typ, mit dem du flirtest.'Gleichzeitig drehst du ihr den Spieß um, indem du den Köder nicht nimmst.

Wenn ein Mann nicht eifersüchtig wird, beginnt eine Frau natürlich zu denken:'Warum hat er keine Angst mich zu verlieren? Er muss wissen, dass er mich leicht ersetzen kann. “Ohne es sagen zu müssen, lassen Sie sie wissen, dass Sie jede andere Frau haben können, wenn Sie möchten, aber Sie entscheiden sich dafür, mit ihr zusammen zu sein.

Dies gibt IHR das Gefühl, dass sie diejenige sein muss, die hart arbeitet, um DICH zu halten, und dies gibt ihr nur das Gefühl, noch mehr angemacht und von Ihnen angezogen zu sein.