Meine Freundin sagte, ich verstehe sie nicht

Meine Freundin sagte, ich ziehe an

Wenn eine Freundin ihrem Freund sagt, dass er sie nicht versteht, geht es fast immer darum, wie sie sich von einem Mann angezogen fühlt.

Zum Beispiel: Manchmal ist ein Mann wirklich gut zu seiner Freundin. Er wird sie gut behandeln, ihr die ganze Zeit ein Kompliment machen, sie so ziemlich alles entscheiden lassen und alles tun, um sie glücklich zu machen.

Doch die ganze Zeit wird sie ihn schlecht behandeln und er wird es einfach ertragen.

Er hat einfach nicht die Fähigkeiten, sie dazu zu bringen, eine bessere Frau für ihn zu sein, und infolgedessen fühlt sie sich einfach nicht attraktiv genug für ihn.

Wenn er bemerkt, dass sie ihn nicht so liebt wie er sie, versucht er vielleicht noch mehr, sie zu beeindrucken und sie noch besser zu behandeln als zuvor, aber es hat einfach keine Auswirkungen auf sie.

Sie liebt ihn immer noch nicht, weil die Anziehungskraft einfach nicht da ist.

Nur wenn Sie wirklich verstehen, was Ihre Freundin in Bezug auf Anziehung will, wird sie sich verändern und eine liebevollere und aufmerksamere Frau für Sie sein.

Sie wird sich öffnen, sich mehr in dich verlieben und möchte, dass du und sie ein Leben lang zusammen bleiben.

Wenn Sie ihr jedoch weiterhin die falsche Anziehungskraft bieten (z. B. sind Sie zu nett, aber sie braucht einen Mann, der mehr Bälle hat und sich nicht von ihr herumschubsen lässt), wird sie frustriert sein, dass Sie es einfach nicht verstehen sie und was sie wirklich will.

Sie denkt anders als du ... und das ist okay

Du ziehst einfach an

Fakt: Männer sind anders als Frauen.

Im Allgemeinen wird ein Mann in der gleichen Situation anders reagieren und sich anders fühlen als eine Frau.

Zum Beispiel: Eine Frau sieht sich einen traurigen Film an und reagiert möglicherweise, indem sie weint und ihren Mann braucht, um sie zu umarmen und zu trösten, während der Mann die Emotionen spürt, aber nicht das Bedürfnis verspürt, Tränen zu vergießen, wie es eine Frau tun würde.

Selbst wenn ein Mann emotional stark von dem Film betroffen ist und selbst wenn er ein wenig neblige Augen bekommt, behält er die Kontrolle über seine Emotionen und ist der Mann.

Was viele Leute jedoch nicht erkennen, ist, dass dies für ALLES gilt.

Frauen werden die Dinge anders sehen und interpretieren als Männer, und dies schließt normalerweise ein, wie sie seine Haltung, sein Verhalten und seine Reaktionen auf das, was sie ihm sagt, interpretiert.

Wenn er die 'falschen Dinge' in ihren Augen sagt oder tut, wird sie wütend auf ihn und sie wird ihn beschuldigen, sie nicht zu verstehen.

Wenn er sich dann nicht bemüht, ihren Standpunkt zu verstehen, wird sie sich missverstanden und sogar ärgerlich gegenüber ihm fühlen. Im Laufe der Zeit kann dies dazu führen, dass sie sich von ihm trennt.

Wenn Sie sagen,'Meine Freundin sagte, ich verstehe sie nicht.'Es ist möglich, dass Sie nicht vollständig zuhören, was sie Ihnen wirklich zu sagen versucht, was sie frustriert und wütend auf Sie macht und wahrscheinlich zu vielen Auseinandersetzungen und sogar zu ausgewachsenen Kämpfen zwischen Ihnen führt.

Anstatt frustriert und wütend auf sie zu werden, müssen Sie verstehen, was sie Ihnen zu sagen versucht, damit Sie die notwendigen Änderungen vornehmen können, damit sie sich gehört und verstanden fühlt.

Versuchen Sie, ihren Standpunkt zu verstehen

Ich versuche, ihren Standpunkt zu verstehen

Die meisten Jungs sind gute Jungs und geben sich nicht absichtlich die Mühe, sich so zu verhalten, dass ihre Freundin wütend wird oder sich missverstanden fühlt.

Trotz ihrer guten Absichten verhalten sie sich manchmal so, dass sie abschaltet.

Niemand ist perfekt.

Jedem möchte jedoch niemand gesagt werden, dass er falsch liegt.

Wenn Ihre Freundin Ihnen sagt, dass Ihr Verhalten oder Denken in irgendeiner Weise falsch ist, zum Beispiel, dass Sie egoistisch, rücksichtslos oder faul sind, ist es für Sie selbstverständlich, dies zu leugnen und sich darauf einzulassen ihr.

Oft hast du vielleicht sogar das Gefühl, dass du das Richtige tust, aber sie gibt dir das Gefühl, dass du im Unrecht bist und du willst es ihr natürlich sagen.'Du bist einfach so unvernünftig.'oder'Du bist immer so kleinlich.'Dies macht sie nur noch wütender und missverstanden.

Anstatt jedes Mal zu Ihrer eigenen Verteidigung zu springen, wenn Ihre Freundin Sie 'angreift' oder Sie beschuldigt, etwas falsch gemacht zu haben, versuchen Sie zunächst zu verstehen, woher sie kommt. Indem Sie sich in IHRE Schuhe stecken, können Sie bestimmen, was sie denkt und fühlt.

Im Moment könnten Sie sagen:'Warum muss ich diejenige sein, die sich in ihre Lage versetzt, warum versucht sie nicht, Dinge aus MEINER Sicht zu sehen?'

Zuallererst bist du der Mann in der Beziehung… nicht sie.

Wenn Sie ihr zeigen, dass Sie Mann genug sind, um ihr zuzuhören und ihr das Gefühl zu geben, gehört zu werden, wird sie natürlich Ihrem Beispiel folgen.

In einer Beziehung müssen Sie sich lieben und sich gegenseitig beim Wachsen helfen, keine Argumente gewinnen oder versuchen, sich gegenseitig das Gegenteil zu beweisen.

Zweitens, wenn Sie versuchen, die Dinge aus ihrer Perspektive zu betrachten, werden Sie überrascht sein, dass ihre Erklärung Sie auf ein Missverständnis zwischen Ihnen hinweist, das es Ihnen ermöglicht, zu sehen, woher sie kommt, anstatt nur anzunehmen, dass Sie es wissen.

2 häufige Gründe, warum Frauen sich missverstanden fühlen

Sag mir, was ich wissen muss

Die meisten Leute, die sagen:'Meine Freundin sagte, ich verstehe sie nicht.'auch sagen'Ich versuche sie zu verstehen'oder'Ich denke, ich verstehe sie, aber als ich sie bitte, mir zu sagen, was sie will, zieht sie sich von mir zurück.'

Wenn Sie nicht genau wissen, was sie von Ihnen will, werden Sie ihr höchstwahrscheinlich die falschen Dinge anbieten, wenn sie Sie beschuldigt, sie nicht verstanden zu haben.

Du musst ihr anbieten, was sie WIRKLICH will, nicht was du denkst, dass sie will, wenn du ihr das Gefühl geben willst, verstanden zu werden.

Eine Frau wird jedoch NICHT herauskommen und Ihnen genau sagen, was sie stört. Warum? Weil sie nicht deine 'Lehrerin' sein will und dir beibringen muss, wie man ein Mann ist. Sie möchte, dass du weißt, wie man ein Mann ist, ohne dass sie dich führt oder lehrt.

Wenn sie es für Sie formulieren muss, wird sie das Gefühl haben, die Rolle Ihres Lehrers zu übernehmen, und dies ist eine Abneigung für sie.

All dies könnte Sie verwirren, wenn Sie nicht wirklich viel Erfahrung mit Frauen haben. Wenn eine Frau sagt, dass sie sich missverstanden fühlt, liegt dies oft daran, dass ein Mann einige dieser klassischen Fehler macht:

1. Er hält sie für selbstverständlich.

Hier ist ein häufiger Grund, warum einige Paare kämpfen. Stellen wir uns vor, Ihre Freundin hat ein schönes neues Kleid gekauft und sich hübsch für Sie gemacht.

Wenn du sie siehst, anstatt zu sagen:'Wow! Du siehst sexy aus! Ich werde dich rausbringen und dich vorführen. 'Entweder bemerkst du sie nicht einmal oder noch schlimmer, du wartest darauf, dass sie dich fragt, was du von ihrem neuen Kleid hältst und sagst dann:„Oh, ist das neu? Es ist schön.'

Dann, wenn sie sich über dich aufregt und du sagst:'Was willst du mir sagen?'oder'Warum bist du so verärgert über ein Kleid?'sie wird natürlich antworten, indem sie sagt:'Vergiss es! Du verstehst mich einfach nicht! '

Im Allgemeinen sind die meisten Leute nicht grausam oder rücksichtslos; Es ist nur so, dass sie nicht erkennen, wie wichtig dies für sie ist.

Vielen Männern ist nicht klar, dass eine Frau zwar mit einem unabhängigen Mann zusammen sein möchte, der einen Lebenszweck und unabhängige Interessen hat, aber wenn er sie vernachlässigt und ihre Bedürfnisse in der Beziehung nicht erfüllt (z. B. damit sie sich geliebt fühlt) , geschätzt, attraktiv), wird sie sich missverstanden fühlen und anfangen, Respekt und Anziehungskraft für ihn zu verlieren.

2. Er hört ihr nicht zu.

Die meisten Missverständnisse in einer Beziehung beginnen, wenn ein Mann nicht wirklich zuhört, was seine Frau ihm zu sagen versucht.

Sie müssen nicht nachgeben und tun, was sie will (dies versetzt sie nur in eine Machtposition und sie verliert den Respekt vor Ihnen als Mann), sondern wenn eine Frau etwas von Ihnen und der Beziehung will und du willst etwas ganz anderes, und du schreibst ihre Bedenken ab, dann ist es nur natürlich, dass sie das Gefühl hat, dass du ihr nicht zuhörst.

Zum Beispiel: Ihre Freundin möchte vielleicht, dass Sie jeden Abend aufhören, fernzusehen, und wenn Sie sie ignorieren, ärgert sie sich über Sie oder beginnt sogar einen Streit.

Für Sie mag der Streit darüber, dass Sie fernsehen, kleinlich sein und Sie könnten sogar das Gefühl haben, dass sie versucht, Sie zu kontrollieren, oder dass sie versucht, die Dinge wegzunehmen, die Sie mögen.

Wenn Sie jedoch tiefer graben und ihr „zuhören“, werden Sie vielleicht feststellen, dass sie ein ausgeglicheneres Leben mit Ihnen führen möchte, in dem Sie und sie mehr Zeit miteinander verbringen, zusammen ausgehen oder Dinge tun können, die Sie beide gemeinsam genießen.

Alternativ könnte dies ihre Art sein, Ihnen zu sagen, dass Sie sich nicht wirklich bemühen, Ihr wahres Potenzial als Mann zu erreichen. Anstatt rauszugehen und sich zu verbessern und Dinge für Sie und sie geschehen zu lassen, faulenzen Sie vor dem Fernseher in Ihrer „Komfortzone“ und tun genug, um nur durchzukommen.

Auch wenn sie möglicherweise nicht in der Lage ist, dies direkt zu Ihnen zu sagen, wird sie eine große Sache mit dem 'Fernseher' machen, in der Hoffnung, dass Sie es selbst herausfinden.

Wenn du es abschreibst, weil sie ein Nörgler ist, anstatt dass sie sich gehört fühlt, wird sie sich natürlich verletzt fühlen und sie wird dich beschuldigen, sie nicht zu verstehen.

Indem Sie offener dafür sind, ihr zuzuhören, anstatt sich zu ärgern oder Dinge aufzuschreiben, die schlecht gelaunt sind, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Beziehung zu ihr zu verbessern.

Sie sich verstanden fühlen lassen

Damit sich deine Freundin verstanden fühlt

Wenn eine Frau sagt:'Du verstehst mich nicht'Sie erwartet von Ihnen, dass Sie selbst herausfinden, was sie tatsächlich stört, und dann die entsprechenden Änderungen an Ihrem Denken und Verhalten vornehmen, um ihr zu zeigen, dass sie gehört und verstanden wurde.

Wenn Sie versuchen, sie dazu zu bringen, Ihnen zu sagen, was sie will, wird sie sich nur noch mehr von Ihnen entfernen.

Wenn Sie aufhören wollen zu sagen,'Meine Freundin sagte, ich verstehe sie nicht.'du musst ihr zeigen, dass sie gehört wurde.

Wenn sie das nächste Mal ein Problem anspricht, sogar etwas Geringes, wie wenn Sie zu viel fernsehen oder wenn Sie ihr zu viel SMS schreiben oder wenn Sie zu eifersüchtig oder unsicher sind, anstatt sich über sie zu ärgern, Frag dich selbst,'Was versucht sie WIRKLICH hier zu sagen?'

Wenn Sie etwas tiefer graben, werden Sie bald feststellen, dass es normalerweise einen tieferen Grund gibt, warum sie sagt, was sie sagt.

Dann können Sie die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um diese Dinge zu ändern und sich selbst zu verbessern.

Du musst nicht perfekt sein oder alles an dir ändern, nur um ihr zu gefallen, aber wenn du ihr zeigst, dass du sie ernst nimmst und ihren Standpunkt verstehst, wird sie natürlich ein neues Gefühl von Liebe, Respekt und Anziehung spüren für dich.

Sie wird das Gefühl haben, dass es Hoffnung für Sie und sie gibt und dass Sie doch nicht so schlecht sind.

Wenn Sie dafür sorgen, dass sie sich auf neue Weise von Ihnen angezogen fühlt, wird sie sich darüber aufgeregt fühlen, dass sie in einer echten Beziehung ist, die mit der Zeit immer besser wird.

Frauen wissen, wie schwierig es ist, einen Mann zu finden, mit dem sich die Beziehung im Laufe der Zeit immer besser anfühlt. Wenn sie also erkennt, dass Sie dieser Mann sind, wird sie Sie nicht gehen lassen wollen.

Sie wird anfangen, eine bessere Freundin für dich zu sein und dafür zu sorgen, dass du dich glücklich, geliebt und geschätzt fühlst.