Meine Freundin sagte, sie liebt mich, hat sich aber von mir getrennt

Meine Freundin sagte, sie liebt mich, hat sich aber von mir getrennt

Wenn ein Mann sagt:'Meine Freundin sagte, sie liebt mich, hat sich aber von mir getrennt.'Das bedeutet nicht, dass die Beziehung beendet ist.

Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, müssen Sie nur herausfinden, warum sie sich wirklich von Ihnen getrennt hat, und dann den Gang wechseln, damit sie ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie empfindet.

Hier ist ein Video von Dan Bacon (Gründer von The Modern Man), in dem erklärt wird, was Sie tun müssen und warum ...

Frauen sagen selten, was sie bedeuten

Es wäre schön zu denken, wenn eine Frau sagt'Ich liebe dich'und trennt sich dann von ihrem Freund; Es ist einfach, weil sie sich verwirrt fühlt oder schlimmer, weil sie eine grausame Lügnerin ist. In Wirklichkeit weiß sie genau, was mit ihr los ist, und hat lange Zeit Warnschüsse verschickt, um ihren Mann wissen zu lassen, dass sie in der Beziehung nicht glücklich ist.

In den meisten Fällen wird sich ein Mann während eines Streits, bei dem sie eindeutig versucht, ihren Mann wissen zu lassen, dass sie über seine Haltung oder sein Verhalten unglücklich ist, an eine positive Aussage halten, wie z.'Ich liebe dich'anstatt auf das eigentliche Problem zu achten.

Zum Beispiel könnte eine Frau sagen:'Ich liebe dich, aber wenn du nicht die ganze Zeit aufhörst fernzusehen und rausgehst und etwas mit deinem Leben machst, werde ich dich verlassen.'oder'Ich liebe dich, aber deine Unsicherheit und Anhänglichkeit machen mich verrückt!'

Während sie versucht, ihn wissen zu lassen, dass er bestimmte Dinge in ihrer Beziehung reparieren muss, vermeidet er das Problem mit einem falschen Sicherheitsgefühl. Dann, als sie mit ihm Schluss macht, fühlt er sich überrascht und sogar betrogen. Er wird sagen,„Meine Freundin hat gesagt, sie liebt mich, hat sich aber von mir getrennt. Ich habe es nicht einmal kommen sehen. Warum hat sie mir nicht gesagt, dass sie unglücklich ist? '

Die Wahrheit ist: Sie hat es ihm gesagt.

Aber eine Frau wird es nicht für Sie formulieren. Sie wird dir Hinweise geben und dann erwartet sie, dass du Mann genug bist, um den Rest für dich selbst herauszufinden. Wenn Sie die Nachricht nicht verstehen, wird sie sich irgendwann von Ihnen trennen.

Wieder wird sie nicht sagen,'Ich mache Schluss mit dir, weil ...'und geben Sie eine lange Liste von Gründen. Sie wird dich so leicht wie möglich im Stich lassen, indem sie Dinge sagt wie:'Ich brauche nur etwas Platz, um mein Leben zu regeln.'oder'Es liegt nicht an dir, sondern an mir'oder,'Ich liebe dich wirklich, aber ich kann gerade nicht bei dir sein.'

Warum macht sie das? Aus 3 Gründen:

  1. Sie will sich nicht in eine Position bringen, in der er aggressiv oder gewalttätig werden könnte.
  2. Sie will ihm nicht die Gelegenheit geben, sie von ihrer Entscheidung abzubringen, indem sie verspricht, sich zu ändern, wenn sie ihm eine weitere Chance gibt.
  3. Sie will ihn nicht 'bemuttern' und muss ihm beibringen, wie man der Mann ist, den sie braucht, um in der Beziehung zu sein.

Wenn Sie Ihre Freundin zurückholen und ihr Respekt, Liebe und Anziehungskraft für Sie als Mann entgegenbringen möchten, müssen Sie tief graben und die WIRKLICHEN Gründe finden, warum sie sich von Ihnen getrennt hat.

Wussten Sie, dass es mehr als 70 Gründe gibt, warum eine Frau mit einem Mann Schluss macht?

Im Modern Man-Programm Holen Sie sich Ihren Ex zurück: Super System Dan Bacon erklärt, was diese über 70 Gründe sind. Es ist zu viel, um es hier zu erklären, aber hier sind einige klassische Beispiele, warum eine Frau mit einem Mann Schluss macht:

  • Anhänglich, bedürftig und unsicher sein.
  • Eifersüchtig und besitzergreifend sein.
  • Ich nehme sie als selbstverständlich an.
  • Keine klare Richtung und keinen klaren Sinn im Leben haben.
  • Lassen Sie sie in der Beziehung „die Hosen tragen“ und lassen Sie sie alle Entscheidungen treffen.
  • Sie nicht so fühlen lassen, wie sie sich in einer Beziehung fühlen möchte.
  • Den Respekt, die Liebe und die Anziehungskraft zwischen ihm und ihr im Laufe der Zeit nicht aufrechtzuerhalten und auszubauen.

Glücklicherweise spielt es keine Rolle, wie schlimm Sie denken, dass Sie es vermasselt haben. Die meisten Dinge können Sie ziemlich schnell oder sogar sofort beheben, aber es wird nicht von alleine passieren. Man muss bereit sein, ein bisschen Arbeit zu leisten.

Wenn Sie nicht bereit sind, etwas an der Art und Weise zu ändern, wie Sie mit ihr interagieren, versuchen Sie nicht, sie zurückzubekommen, denn sie wird immer wieder sagen:'Ich liebe dich, aber ich kann jetzt nicht bei dir sein.'bis sie einen anderen Mann trifft, der ihr gibt, was sie wirklich in einer Beziehung will.

Wenn Sie ihren Respekt, ihre Liebe und ihre Anziehungskraft zurückgewinnen möchten, müssen Sie die wahren Gründe herausfinden, warum sie sich von Ihnen getrennt hat, damit Sie ihn wissen lassen können, dass Sie wirklich verstehen, wo Sie falsch gelaufen sind, wenn Sie erneut mit ihr sprechen.

Wenn sie merkt, dass sie dich nicht mehr „bemuttern“ muss und dass du tatsächlich „bemannt“ bist, wird sie natürlich ihre Wache fallen lassen und sich offener für die Interaktion mit dir fühlen, weil du dir die Mühe gemacht hast, herauszufinden selbst herausfinden, was in der Beziehung schief gelaufen ist.

Taten sagen mehr als Worte

Natürlich wird es nicht ausreichen, herauszufinden, wo Sie falsch gelaufen sind. Sie muss sehen, dass Sie Ihre Probleme behoben und sich verbessert haben. Ich sage nicht, dass Sie alles reparieren und perfekt werden müssen - niemand ist perfekt -, aber Sie müssen eine stärkere, abgerundete Version dessen werden, wer Sie gerade sind.

Das Beste daran ist, dass die Behebung von Problemen wie Unsicherheit, mangelndem Selbstvertrauen, mangelndem Zweck usw. Ihnen in allen Bereichen Ihres Lebens zugute kommt. Ihre Freundin wird nicht nur mehr Respekt, Anziehungskraft und Liebe für Sie als Mann empfinden, sondern auch Freunde, Familie und Kollegen werden unterschiedlich (positiv) auf Sie reagieren.

Sie können sich jedoch nicht an Ihre Freundin wenden und sagen:„Ich weiß, wo ich in unserer Beziehung falsch gelaufen bin. Wenn du zurückkommst, verspreche ich, diese Dinge zu ändern. “Sie will nicht wissen, dass du dich ändern wirst. Sie möchte wissen, dass Sie bereits an diesen Dingen arbeiten.

Ihre Liebe zu dir ist immer noch im Hintergrund; Wenn Sie Ihre Einstellung zu Ihnen ändern, wird sie offen dafür, sich wieder mit dieser Liebe zu verbinden.

Sie können sie zurückbekommen, wenn Sie wirklich wollen

Sie können herum sitzen und sich verletzt fühlen und sagen:'Meine Freundin sagte, sie liebt mich, hat sich aber von mir getrennt.'oder Sie können die vielen Dinge tun, die Dan Bacon in unserem revolutionären Programm lehrt Holen Sie sich Ihren Ex zurück: Super System , was sie anders fühlen lässt.

Wenn Sie sie dazu bringen, sich anders zu fühlen und sie dazu zu bringen, Sie in einem neuen (positiveren) Licht zu sehen, wird sie sich automatisch offener für die Idee fühlen, wieder Ihre Freundin zu sein.

Es ist wirklich möglich, mit Ihrer Ex-Freundin eine weitere Chance zu bekommen. Ja, Sie müssen die Arbeit noch erledigen, und ja, einige der Dinge, die Sie tun müssen, um sie zurückzubekommen, werden einfach sein, während andere ein wenig Mühe erfordern.

So oder so, wenn sie wieder in deinen Armen ist und dich mit neuem Respekt und neuer Anziehungskraft ansieht und es dir sagt,'Ich liebe dich,'Dieses Mal wirst du wissen, dass sie es ernst meint und dass sie bei dir sein wird, solange du sie willst.

Ist das nicht ein würdiges Ziel? Bist du bereit zu tun, was nötig ist, um sie zurückzubekommen?