Meine Freundin sagt, ich nehme sie für selbstverständlich

Meine Freundin sagt, ich halte sie für selbstverständlich

Wenn Ihre Freundin Ihnen sagt, dass Sie sie für selbstverständlich halten, müssen Sie nur ein paar Dinge ändern, um das Problem zu beheben und die Beziehung wieder in Gang zu bringen.

Folgendes müssen Sie tun:

1. Entschuldigen Sie, dass Sie sie für selbstverständlich halten

Entschuldigen Sie, dass Sie sie für selbstverständlich halten

Zum Beispiel können Sie sagen,'Du hast absolut recht. Es tut mir leid. Du bist mir so wichtig, aber ich habe mich so verhalten, als wäre es mir egal, was du denkst oder fühlst. Das war falsch.'

Versuchen Sie, die Entschuldigung und die aktuelle Situation zwischen Ihnen und ihr nicht in etwas sehr Ernstes zu verwandeln.

Hören Sie, was sie sagt, entschuldigen Sie sich aufrichtig und lieben Sie sie dann wieder, lachen, lächeln und amüsieren Sie sich gemeinsam.

Versuchen Sie zu vermeiden, wütend zu werden und daraus ein großes Argument zu machen, das Sie und sie weiter auseinander treibt.

Nehmen Sie das Feedback entgegen, aber sehen Sie es nicht als Angriff. Betrachten Sie es als eine Gelegenheit, ihre Gefühle der Liebe, des Respekts und der Anziehungskraft für Sie zu vertiefen, indem Sie sofort beginnen, sich zu ändern und sie sich glücklicher mit Ihnen fühlen zu lassen.

2. Erinnern Sie sie daran, dass jeder Fehler macht

Sag ihr, dass du froh bist, dass sie dir gesagt hat, dass du sie für selbstverständlich hältst, weil es dich aufgeweckt hat.

Dann lassen Sie sie wissen, dass, obwohl Sie Sachen gemacht haben, niemand perfekt ist und jeder manchmal Fehler macht.

3. Lassen Sie sie ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie als Mann empfinden

Wenn deine Freundin dich nicht genug respektiert oder nicht genug Anziehungskraft für dich empfindet, wird sie sich allmählich in dich verlieben.

Wenn sie sich in dich verliebt, wird sie entweder mit dir Schluss machen oder nach einer gewissen Zeit fragen, damit sie herausfinden kann, was sie will.

Bevor sie an diesen Punkt gelangt, stellen Sie sicher, dass Sie so denken, sich verhalten, fühlen und handeln, wie es eine Frau auf natürliche Weise von Ihnen angezogen fühlt.

Sie können die Art und Weise, wie sich Ihre Freundin gerade fühlt, buchstäblich ändern, indem Sie Ihre Herangehensweise an Ihre Interaktionen mit ihr ändern.

Ein bisschen zu bequem

Meine Freundin sagte, dass ich sie für selbstverständlich halte

Wenn ein Mann keine Beziehungserfahrung hat (oder nicht aus seinen früheren Beziehungsfehlern gelernt hat), erreicht er normalerweise einen Punkt, an dem er sich mit der Vorstellung, dass seine Freundin ihm gehört, ein bisschen zu wohl fühlt.

Was viele Männer nicht merken, ist, dass eine Frau nicht mehr bei einem Mann bleiben muss, wenn sie nicht will.

In der Vergangenheit musste eine Frau ihre Jungfräulichkeit für die Ehe retten, heiraten und dann ein Leben lang bei einem Mann bleiben, auch wenn sie unglücklich war.

In der heutigen Welt können Frauen tun, was sie wollen. Wenn der Freund einer Frau (Verlobter oder Ehemann) sie für selbstverständlich hält und sich nicht mehr darum kümmert, dass sie die Art von Liebe, Respekt und Anziehung empfindet, die sie möchte, gibt sie ihm normalerweise zuerst ein paar Warnungen, und wenn er sich nicht ändert, wird sie es tun Mach Schluss mit ihm.

Viele moderne Männer sind schockiert, wenn ihre Freundin mit ihnen Schluss macht, weil sie unter der Idee operieren, dass einmal ein Paar sagt:'Ich liebe dich'und gerät in eine ernsthafte Beziehung, sind sie ziemlich auf das Leben eingestellt.

Zum Beispiel: Ein Mann wird zu viel Zeit damit verbringen, Videospiele zu spielen, Sport zu schauen, zu arbeiten oder mit Freunden abzuhängen, und er wird nur erwarten, dass seine Freundin es weiter aushält, egal was passiert.

Eine moderne Frau wird diese Art der Behandlung für eine Weile ertragen, aber nicht für immer.

Wenn sie attraktiv ist und sich leicht einen anderen Mann zulegen kann, ist es für sie nicht schwierig, eine Dating-App zu öffnen oder sich für Online-Dating zu registrieren, und Hunderte von Männern interessieren sich über Nacht für sie.

Es ist nicht so, als wäre es zum Beispiel 1900 gewesen, als eine Frau fast vollständig von einem Mann abhängig war.

Eine moderne Frau kann ihr eigenes Geld verdienen, ihr eigenes Haus mieten, selbst Essen kaufen und mit einem Smartphone sofort mit Hunderten von geilen Männern in Verbindung treten.

Wenn sie sich also in einer Beziehung mit einem Mann befindet, der sie für selbstverständlich hält, weiß sie, dass sie gehen und weitermachen kann, wenn sie will.

Wenn sie an dem Punkt angelangt ist, an dem sie genug hat, wird sie ihrem Freund etwas erzählen wie:'Du nimmst mich als selbstverständlich an'oder'Du behandelst mich wie Scheiße und erwartest, dass ich hier bleibe.'

Später, wenn der Typ seinen Kumpels erzählt, was sie gesagt hat, könnte er so etwas sagen wie:'Ich habe es nie kommen sehen'oder'Es war so aus heiterem Himmel'oder'Sie hat mir nie erzählt, was sie stört, und dann hat sie plötzlich gesagt, dass es zwischen uns vorbei ist.'

Hier ist das Ding…

Eine Frau kommt normalerweise nicht heraus und sagt ihrem Mann genau, was sie stört und was er tun muss, um sie glücklich zu machen.

Stattdessen gibt sie ihm normalerweise Hinweise während der Auseinandersetzungen (z.'Du behandelst mich wie Mist'oder'Ich habe es satt, wie du mich behandelst.'), aber in den meisten Fällen wird ein Mann übersehen, was sie ihm zu sagen versucht, und sich dann völlig geschockt fühlen, wenn sie mit ihm Schluss macht.

Es ist jedoch nicht alles seine Schuld, da Frauen keine Anweisungen zur Behebung von Beziehungsproblemen geben. Normalerweise streiten, beschweren und nörgeln sie nur in der Hoffnung, dass sich ein Typ ändert.

Warum? Eine Frau möchte nicht die Lehrerin eines Mannes sein, wie man ein Mann ist. Instinktiv weiß sie, dass wenn sie die Rolle seines Lehrers übernehmen muss, dies ihre Gefühle des Respekts und der Anziehungskraft für ihn zerstören wird.

Eine männlich-weibliche Beziehung, die wenig Respekt oder Anziehungskraft hat, kann nicht lange andauern. Eine Frau könnte hier bleiben, weil sie es sich nicht leisten kann, die Miete (oder eine Hypothek) selbst zu verlassen und zu bezahlen, aber sie wird weg sein, sobald es ihr möglich ist, zu gehen.

Wenn Sie gerade etwas sagen wie:'Meine Freundin sagt, ich halte sie für selbstverständlich'dann bist du in der sehr glücklichen (ja, glücklichen) Position, eine Freundin zu haben, die sich tatsächlich die Zeit nimmt, dir zu sagen, was sie in ihrer Beziehung zu dir unglücklich macht, bevor sie tatsächlich mit dir Schluss macht.

Sie können sie ignorieren und eines Morgens aufwachen, wenn sich die Tür hinter ihr schließt, während sie Ihr Leben für immer verlässt, oder Sie können dies als Gelegenheit nutzen, um Ihre Beziehung zu ihr besser zu machen als jemals zuvor.

Wenn du sie nicht verlieren willst, musst du verstehen, wo du falsch gelaufen bist und was du ändern musst, damit sie dich respektvoll und wieder von dir angezogen fühlt.

Wenn Sie jetzt keine Änderungen vornehmen, wird sie sich wahrscheinlich bald von Ihnen trennen.

In vielen Fällen, in denen sich eine Frau als selbstverständlich fühlt, betrügt sie normalerweise oder lässt einen anderen Mann in einer Reihe stehen, bevor sie sich von ihrem Mann trennt.

Sie tut dies, um sicherzustellen, dass er sie nicht leicht in eine Beziehung zurückführen kann.

Sie möchte, dass er die Art von Schmerz spürt, die sie empfunden hat, als sie so lange für selbstverständlich gehalten wurde.

Wenn Sie also all dieses Durcheinander vermeiden möchten, ändern Sie sich jetzt.

Es ist so viel einfacher, als eine unordentliche Trennung zu durchlaufen und sie dann zurückzubekommen (wenn du willst, das heißt).

Haben Sie einen dieser Fehler in Ihrer Beziehung zu ihr gemacht?

Wenn die Freundin eines Mannes sagt, dass er sie für selbstverständlich hält, antwortet er normalerweise zuerst, indem er es ablehnt.

Er denkt,„Aber ich liebe sie mehr als alles andere. Wie kann sie mir das überhaupt sagen? Tue ich nicht nette Dinge für sie, um ihr zu zeigen, wie viel sie mir bedeutet? Was ist ihr Problem? '

Wenn jedoch eine Frau sagt, dass ihr Mann sie für selbstverständlich hält, wird es einen echten Grund dafür geben.

Sicher, sie mag verrückt sein und viel zu viel von ihrem Freund verlangen, aber in den meisten Fällen ist es legitim und Sie müssen aufpassen, sich entschuldigen, sich ändern, sie wieder anziehen und dann die Beziehung wieder in Gang bringen.

Hier ist das Ding…

Sie sind wahrscheinlich ein wirklich guter Kerl mit einem guten, freundlichen, ehrlichen Herzen.

Vielleicht erinnerst du dich immer an ihren Geburtstag, den Valentinstag und andere besondere Feiertage und Daten (wie den Tag, an dem du dich getroffen hast oder das erste Mal, dass du dich geküsst hast usw.).

Egal wie großartig sie sich fühlt, wenn Sie ihre Geschenke kaufen und sie an diesen Tagen verwöhnen, es wird ihr nichts bedeuten, wenn Sie sich den Rest der Zeit so verhalten, dass sie sich ungeliebt und unbewertet fühlt.

Bedenken Sie…

Haben Sie sich auf eine der folgenden Arten verhalten?

1. Sie merkt nicht, dass sie sich bemüht, gut für Sie auszusehen

Frauen wissen, dass sie körperlich gut aussehen müssen, um einen Mann anzulocken und ihn für sie zu interessieren.

Es reicht nicht aus, wenn eine Frau nur eine nette Person ist, denn wir Männer möchten eine körperlich attraktive Frau haben. Denken Sie nur an die Frauen, mit denen Sie in Pornos masturbieren - es geht so ziemlich nur um die körperliche Anziehungskraft, die Sie für ihr Aussehen empfinden.

Männer fühlen sich natürlich von dem Aussehen einer Frau angezogen, so dass ein Mann häufig die Persönlichkeitsfehler einer Frau übersieht (z. B. dass sie nicht sehr intelligent, nicht sehr nett usw. ist), nur um sie dazu zu bringen, Sex mit ihm zu haben und eine Beziehung zu beginnen.

Wenn eine Frau in einer Beziehung ist, weiß sie, dass sie ihren Mann „erwischt“ hat, indem sie anfangs gut aussieht, und wenn sie das Glück hat, mit ihm zusammen zu sein, wird sie weiterhin alle Anstrengungen unternehmen, um weiterhin gut für ihn auszusehen, damit er bei ihr bleibt.

Wenn ihr Mann jedoch aufhört, die Anstrengungen zu bemerken, die sie unternimmt, um für ihn körperlich attraktiv zu bleiben, wird sie sich unglücklich fühlen und das Gefühl haben, dass er sie für selbstverständlich hält.

Dies gilt auch dann, wenn Ihre Freundin in der Beziehung etwas an Gewicht zugenommen hat, sich aber dennoch bemüht, auf andere Weise so hübsch und ansprechend wie möglich auszusehen (z. B. Make-up auftragen, neue Kleidung tragen usw.).

Also, frag dich ...

Haben Sie nicht bemerkt, wenn Ihre Freundin ein neues Outfit trägt, um Sie zu beeindrucken? Nehmen Sie an, dass sie es nur umsonst tut, anstatt zu hoffen, eine zu bekommen,'Wow Baby ... du siehst heiß aus'Reaktion von dir?

Haben Sie sie jemals abgewischt, als sie Sie nach einer Meinung fragte, was Sie anziehen sollen, indem sie sagte:'Es ist mir egal. Was auch immer du entscheidest, ist in Ordnung mit mir, Baby. “

Dies mag Ihnen in Ordnung erscheinen, weil Sie sich vielleicht nicht zu sehr für Mode interessieren oder gut aussehen, aber es bedeutet ihr viel, weil sie weiß, dass das Aussehen einer Frau für einen Mann am attraktivsten ist.

Sie könnten denken, dass Ihre Freundin großartig aussieht, egal was sie trägt, aber wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, auf Dinge zu achten, die für sie wichtig sind, wird sie sich fragen, ob Sie sich überhaupt um sie kümmern.

Es mag für dich so trivial klingen (keine Sorge, das verstehe ich. Ich bin auch ein Mann), aber es ist wichtig für sie.

Wenn Sie ihre Bemühungen oft genug ignorieren, wird sie das Gefühl haben, dass Sie alles, was sie tut, für selbstverständlich halten. Sie wird sich dann unglücklich fühlen und kann anfangen, nervig und distanziert zu sein oder dich über zufällige Dinge zu nörgeln, nur damit du dich auch schlecht fühlst.

2. Setzen Sie sie auf den zweiten Platz in Ihrem Leben

Während Sie durch das Leben gehen, können und müssen sich Pläne ändern.

Ihre Freundin wäre unvernünftig, wenn sie wütend würde und sagen würde, dass Sie sie für selbstverständlich halten, wenn Sie Ihre Pläne in letzter Minute nur ein- oder zweimal mit ihr ändern müssten.

Wenn es jedoch eine Gewohnheit von Ihnen ist, dass Sie planen, etwas zu tun, das sie wirklich mit Ihnen tun möchte, rufen Sie sie in letzter Minute an, um abzusagen, weil Sie spät arbeiten müssen oder eingeholt wurden Einige Freunde oder deine Mutter wollten, dass du zum Abendessen gehst usw. Sie wird sich natürlich als zweitbeste in deinem Leben fühlen.

Sie wird das Gefühl haben, dass Sie ihr Zeit zur Verfügung stellen, wenn es für Sie günstig ist, was ihr das Gefühl gibt, dass sie nur auf Sie wartet.

Welchen Platz sollte sie in Ihrem Leben haben?

Sollte Ihre oberste Priorität bei allem sein?

Nein.

Der richtige Weg, sich einer Beziehung mit einer Frau zu nähern, die Sie lieben, besteht darin, sie zur wichtigsten Person in Ihrem Leben zu machen, aber nicht zur wichtigsten.

Das Wichtigste in Ihrem Leben muss Ihr Lebenszweck sein.

Mit anderen Worten, Ihre Mission im Leben, Ihre großen Träume und Ambitionen, die Sie während Ihres gesamten Lebens erreichen möchten.

Machen Sie niemals eine Frau zum Wichtigsten in Ihrem Leben.

Erlaube ihr jedoch, die wichtigste Person zu werden, wenn du sie liebst und ihr wirklich verpflichtet bist.

Wenn sie nur ein anderes Mädchen ist, mit dem Sie sich treffen, geben Sie ihr nicht das Maß an Engagement und Wichtigkeit.

Wenn Sie sie jedoch als diejenige für Sie und das Mädchen sehen, das Sie lieben und für das Sie sich engagieren möchten, dann machen Sie sie zur wichtigsten Person in Ihrem Leben.

Um das zu tun, musst du dich nur um sie kümmern, sie lieben und das Beste für dich und sie wollen.

Es geht nicht darum, sie mit Geschenken zu überhäufen, viele schöne Dinge für sie zu tun oder so etwas.

Stattdessen geht es darum, sie wirklich wie die wichtigste Person in Ihrem Leben zu behandeln, während Sie sich auch ständig auf das Wichtigste in Ihrem Leben konzentrieren (d. H. Ihren Zweck, Ihre Träume und Ambitionen).

Wenn Sie Zeit mit ihr verbringen und sich nicht auf Ihren Zweck konzentrieren, geben Sie ihr Ihre Zeit und Aufmerksamkeit.

Wenn Sie sich auf Ihren Zweck konzentrieren, muss sie Ihren Fokus respektieren und nicht immer Ihre Aufmerksamkeit und Zeit davon ablenken wollen.

In der Tat, wenn Sie sie Ihre Zeit und Aufmerksamkeit zu viel oder zu oft wegnehmen lassen, verliert sie Respekt und Anziehungskraft für Sie, weil Sie sich von ihr ablenken lassen.

Geben Sie ihr also Zeit, Aufmerksamkeit und Liebe, aber gehen Sie nicht über Bord und geben Sie ihr das Gefühl, dass alles, was Sie tun, sich um sie dreht.

Wissen Sie stattdessen, was für Sie am wichtigsten ist, konzentrieren Sie sich darauf, machen Sie Fortschritte und geben Sie ihr Zeit, Liebe und Aufmerksamkeit.

Wenn Sie das tun, wird sie Sie respektieren, sich von Ihnen angezogen fühlen und bei Ihnen bleiben, weil es so selten ist, einen solchen Mann zu finden.

Frauen bezeichnen solche Männer als echte Männer und sie sind sehr schwer zu finden.

Wenn eine Frau eine findet, weiß sie, dass es ein großer Fehler für sie wäre, ihn jemals zu verlassen, weil andere Männer es einfach nicht vergleichen würden.

3. Ziehen Sie nicht Ihr Gewicht in der Heimat oder in der Beziehung

In einer Beziehung müssen Sie der Mann und der Dominanter sein, sonst verliert Ihre Frau mit der Zeit den Respekt und die Anziehungskraft für Sie.

Dominanter zu sein bedeutet nicht, dass Ihre Freundin weniger wichtig und weniger intelligent ist, kein Mitspracherecht bei der Entscheidungsfindung hat oder sich damit abfinden muss, alles rund um das Haus zu tun.

Wenn sie immer diejenige ist, die das Kochen, Putzen und andere Hausarbeiten erledigt, oder wenn sie immer diejenige ist, die ihre Pläne an Sie anpasst oder Besorgungen für Sie erledigt, während Sie nie dasselbe für sie tun, wird sie sich natürlich wie Sie fühlen. ' Ich benutze sie.

Ihre Meinungen, Bedürfnisse und Wünsche sind genauso wichtig wie Ihre eigenen, weil sie ein lebendiger, atmender Mensch ist, der genauso viel Respekt und Liebe verdient wie Sie.

Wenn eine Frau das Gefühl hat, dass ihr Mann sie nicht als gleich wichtig oder liebevoll ansieht, wird sie sich natürlich über ihn ärgern und möglicherweise versuchen, sich emotional zu rächen, indem sie ihn fallen lässt (normalerweise, wenn er an einem schwachen Punkt ist im Leben emotional) oder ihn betrügen, damit sie sich besser fühlt.

Wenn Sie also möchten, dass eine Beziehung glücklich, ausgeglichen und lebenslang ist, müssen Sie einer Frau das Gefühl geben, dass Sie die dominantere sind, aber Sie lieben sie trotzdem, respektieren sie und schätzen sie.

Wenn Sie es so angehen, bleibt sie wie ein Leim fürs Leben bei Ihnen.

Sie liebt dich genug, um zu wollen, dass du dich selbst reparierst

Obwohl es sich nie gut anfühlt, beschuldigt zu werden, sich jemandem gegenüber egoistisch oder rücksichtslos zu verhalten, anstatt sich dagegen zu verteidigen, oder schlimmer noch, sich verletzt und missverstanden zu fühlen, nutzen Sie ihr Feedback, um ein noch besserer, runderer Mann zu werden als Sie jetzt sofort.

In einer Beziehung liegt es in der Verantwortung des Mannes, die Liebe, den Respekt und die Anziehungskraft aufrechtzuerhalten, die seine Frau für ihn empfindet, und ein großer Teil davon besteht darin, dass sie sich so fühlt, wie sie sich fühlen möchte (dh dass sie sich weiblich, geliebt, geschätzt fühlt , glücklich dich zu haben, etc).

Wenn ein Freund aufhört, seiner Freundin das Gefühl zu geben, geliebt, geschätzt und geschätzt zu werden, wird sie in der Beziehung zunehmend unglücklich und sie wird nach Wegen suchen, sein Verhalten zu ändern (z. B. drohen, sich von ihm zu trennen, mit anderen zu flirten, um sie zu machen ihn eifersüchtig usw.).

Wenn du so etwas sagst wie:'Meine Freundin sagt, ich halte sie für selbstverständlich'bedeutet, dass Sie irgendwo auf der Linie aufgehört haben, sie so fühlen zu lassen, wie sie sich in einer Beziehung fühlen möchte. Jetzt liegt es an Ihnen, Ihre Herangehensweise an sie und die Beziehung zu ändern.

Hier machen viele Leute Fehler, weil sie denken:'Warum sollte ich ändern, wer ich bin oder was ich tue, nur um zu ihr zu passen? Wenn sie meine Freundin sein will, sollte sie mich genauso lieben wie ich! Ist das nicht was Liebe ist? '

Leute wie diese gehen davon aus, dass „geliebt zu werden, wer du bist“ bedeutet, dass eine Frau die Unsicherheiten oder das schlechte Verhalten eines Mannes ertragen sollte, nur weil sie in einer Beziehung sind.

Was viele dieser Männer nicht erkennen, ist, dass negative Verhaltensweisen wie eine Frau als selbstverständlich zu betrachten, bedürftig und unsicher zu sein, die Frau zu zwingen, in der Beziehung zu führen usw. häufige Gründe sind, warum viele Frauen mit ihrem Freund Schluss machen ( Verlobter oder Ehemann).

Anders als in der Vergangenheit, als eine Frau ein Leben lang „grinsen und es ertragen“ musste, verlassen die heutigen Frauen einen Mann, wenn er sie nicht so fühlen lässt, wie sie sich in einer Beziehung fühlen möchte.

Es mag scheiße sein, das zu hören, aber willkommen im Leben als moderner Mann. Sie wissen entweder, wie Sie die Gefühle einer Frau in Bezug auf Liebe, Respekt und Anziehung im Laufe der Zeit vertiefen können, oder Sie wissen es nicht.

Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie leider die Konsequenzen tragen, wenn Sie sich im Laufe Ihres Lebens immer wieder trennen, bevor Sie schließlich herausfinden, wie Sie der Typ Mann sein können, bei dem eine Frau bleiben wird.

Im Moment können Sie jedes Ihrer negativen, unattraktiven Verhaltensweisen ändern und ein immer besserer Mann werden, der Sie bereits sind.

Nicht nur für deine Freundin, sondern auch für dich.

Indem Sie eine bessere, emotional ausgeglichenere und rundere Version Ihrer selbst werden, werden Sie Ihrer Freundin nicht nur intensiven Respekt, Liebe und Anziehungskraft für Sie als Mann entgegenbringen, sondern auch andere Bereiche in Ihrem Leben verbessern (z. B. Ihre Beziehungen zu Freunden) und Familie, Ihr Potenzial, bei der Arbeit befördert zu werden usw.).

Du bist vielleicht schon ein guter Kerl, aber du wirst ein noch besserer Mann.

Wenn Sie als Mann ein erfolgreiches, glückliches Leben führen möchten, sollten Sie immer darauf abzielen, ein emotional stärkerer, weiserer und runderer Mann zu werden, als Sie es zu dieser Zeit sind.

Jungs, die immer weiter nach vorne drängen und nach ihrem wahren Potenzial als Mann greifen, sind der Typ, zu dem andere aufschauen und zu dem sich Frauen hingezogen fühlen und den sie niemals verlassen wollen.

Wenn Sie sich jetzt an einem Punkt befinden, an dem Ihre Freundin das Gefühl hat, dass Sie sie für selbstverständlich halten, machen Sie sich keine Sorgen.

Es ist nicht das Ende der Welt.

Sie können die Situation umkehren, indem Sie sie dazu bringen, Ihren falschen Ansatz zu verzeihen und dann ein neues Gefühl des Respekts und der Anziehungskraft für Sie als Mann zu empfinden.

Wenn sie das tut, wird sie sich natürlich wieder mit der Liebe verbinden, die sie einst für Sie empfunden hat, und Ihre Beziehung wird wieder auf dem richtigen Weg sein.