Meine Freundin will Freunde sein

Meine Freundin möchte Freunde sein

Wenn deine Freundin Freunde sein will, bedeutet das, dass sie kurz davor ist, mit dir Schluss zu machen.

Wenn Ihre Freundin bereits mit Ihnen Schluss gemacht hat, könnte dies bedeuten, dass sie Ihnen „Semmelbrösel“ gibt und entweder immer noch bei Ihnen sein möchte oder Sie nur mitreißt.

Wie Sie auf ihre Bitte reagieren, nur Freunde zu sein, entscheidet darüber, ob Sie sie als Ihre Freundin behalten können.

Um nicht in die Freundeszone versetzt zu werden und sie für immer zu verlieren, müssen Sie sich darauf konzentrieren, sie wieder in eine sexuelle, engagierte Beziehung mit Ihnen zu locken.

Die gleichen Regeln gelten, wenn Sie noch in einer Beziehung sind oder mit denen Sie Schluss gemacht haben.

Was zählt ist, wie du sie jetzt fühlen lässt.

Wenn Sie mit ihr interagieren, fühlen Sie sich dann angezogen, ausgeschaltet oder einfach nur neutral?

Wenn Sie möchten, dass sie nicht mehr nur mit Ihnen befreundet sein möchte, ist es wichtig, dass Sie sich darauf konzentrieren, dass sie sich von diesem Moment an sexuell und romantisch von Ihnen angezogen fühlt.

Wenn Sie das Tag für Tag tun, werden sich ihre Gefühle vertiefen und sie wird einfach nur mit Ihnen zusammen sein wollen.

Vertiefe ihre Gefühle für dich

In vielen Fällen, wenn eine Freundin sagt, dass sie jetzt nur mit ihrem Freund befreundet sein will, meint sie es wirklich so.

Auf diese Weise schafft sie eine gewisse Distanz zwischen dir und ihr, damit sie privat ohne dich weiterleben kann. Dann wird sie eines Tages etwas sagen wie:'Ich muss dir was sagen'und werde dir dann sagen, dass sie einen anderen Mann getroffen hat und jetzt in ihn verliebt ist.

Wenn du also vermeiden willst, sie zu verlieren, musst du sie wieder dazu bringen, starke Gefühle für dich zu haben.

Es liegt in der Verantwortung eines Mannes, die Anziehungskraft, Liebe und den Respekt, die seine Frau für ihn empfindet, aufrechtzuerhalten und zu vertiefen.

Es ist seine Aufgabe, die sexuelle Chemie zwischen ihnen aufzubauen und weiter auszubauen und sie so fühlen zu lassen, wie sie sich in der Beziehung wirklich fühlen möchte.

Wenn er dazu nicht in der Lage ist, wird die Frau allmählich aufhören, sich für ihn als Mann zu interessieren, und sie wird nach einem „einfachen“ Weg suchen, um mit ihm Schluss zu machen.

Wenn Sie sagen,'Meine Freundin will Freunde sein'Sie befinden sich eindeutig am empfangenden Ende einer dieser klassischen Trennungslinien, die Frauen verwenden, wenn sie sich von einem Mann trennen möchten, ohne eine Szene zu verursachen.

Frauen werden es natürlich vermeiden, einem Mann die WIRKLICHEN Gründe zu erzählen, warum sie mit ihm Schluss machen. Dies liegt zum Teil daran, dass sie instinktiv programmiert sind, um Situationen zu vermeiden, die sie möglicherweise gefährden könnten, d. H. Wenn der Typ aggressiv oder gewalttätig wird.

Frauen halten die Dinge auch vage, indem sie Dinge sagen wie:'Vielleicht können wir nur Freunde sein'Denn wenn sich eine Frau für eine Trennung entschieden hat, möchte sie dem Mann keine Gründe geben, sie davon abzubringen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass eine Frau ihrem Freund nicht beibringen möchte, wie man der Mann ist, den sie möchte, dass er ist. Sie wird ihrem Freund bereits genug 'Hinweise' zu den Problemen in ihrer Beziehung gegeben haben und wenn er es nicht selbst herausfinden konnte, will sie ihn nicht unterrichten.

Auch wenn Sie sich im Moment wahrscheinlich verletzt und sogar verwirrt fühlen, können Sie sie zurückbekommen, wenn Sie den richtigen Ansatz wählen.

Der richtige Ansatz besteht darin, sich darauf zu konzentrieren, sie wieder anzuziehen.

Wenn Ihre Freundin zu diesem Zeitpunkt nur Freunde sein möchte, ist der Hauptgrund dafür, dass Sie sie einfach nicht dazu gebracht haben, die Art von Anziehung und Respekt für Sie zu empfinden, die sie für notwendig hält.

Du magst ein großartiger Kerl sein und die besten Absichten mit ihr haben, aber wenn du ihre Gefühle sexueller Anziehung auslöst und sie dich als Mann nicht wirklich respektiert, wird es ihr schwer fallen, darüber hinwegzusehen.

Sie müssen sich wirklich darauf konzentrieren, Ihre Fähigkeit zu verbessern, damit sie fühlt, was sie wirklich fühlen möchte.

3 Häufige Fehler, die Sie vermeiden sollten, jetzt, wo sie Ihnen die Rede 'Lasst uns Freunde sein' gehalten hat

Die meisten Männer, denen es an Erfahrung mit Frauen mangelt oder die Glück hatten, als sie sich mit ihrer Freundin trafen, sind Opfer von Fehlern, die dazu führen, dass sich ihre Freundin während der gesamten Beziehung ausgeschaltet fühlt.

Hier sind 3 klassische Beispiele…

1. Ich denke, wenn er sie mit Textnachrichten bombardiert, bleibt er in ihren Gedanken und dies wird ihre Gefühle ihm gegenüber ändern.

Über SMS Freundin, um hoffentlich in ihren Gedanken zu bleiben

Leute, die sagen:'Meine Freundin will Freunde sein'glauben oft, dass sie gerade eine 'Phase' durchläuft und dass sie, wenn sie sich bemühen, in ihren Gedanken zu bleiben - indem sie ihr mehrmals am Tag eine SMS schreibt - irgendwann ihre Meinung darüber ändern wird, wie sie wirklich mit ihnen umgeht.

Die Realität ist, dass eine Frau, die von Text zu Text von ihrem Ex bombardiert wird, eher denkt:'Ich wünschte, er würde einfach weggehen! Er macht mich verrückt! 'lieber als,'Oh, er ist so süß und romantisch! Ich bin so ein Idiot, weil ich nur mit ihm befreundet sein will. Was habe ich gedacht? '

Da eine Frau in dieser Situation versucht, ihre Verbindung zu ihm auf freundschaftliche Weise abzubrechen, ist es auch wahrscheinlicher, dass sie auf nette, freundliche Weise zurückschreibt. Für ihn ist dies oft ein Zeichen dafür, dass sie nicht wirklich aufgehört hat, ihn zu lieben, und dass sie irgendwann zu ihm zurückkehren wird, wenn er so weitermacht.

Nur weil eine Frau zurückschreibt, heißt das nicht, dass sie mehr als ein höfliches, freundliches Interesse an jemandem empfindet, den sie bisher hatte.

Nichts, was Sie Ihrer Ex-Freundin per Text sagen können, wird sie davon überzeugen, dass Sie tatsächlich die wahren Gründe herausgefunden haben, warum sie sich von Ihnen getrennt hat, und sich bemüht haben, diese Dinge zu reparieren und sich zu verbessern.

In Ihrem Text können Sie sagen, was Sie denken, dass sie hören möchte, aber Taten sagen mehr als Worte.

Wenn Sie wirklich möchten, dass sie als Mann wieder Respekt und Anziehungskraft für Sie empfindet, müssen Sie sie Ihr Selbstvertrauen am Telefon erfahren lassen, und dann muss sie diese Veränderungen persönlich sehen, wenn Sie sich treffen. Nur so können Sie sie davon überzeugen, dass Sie sich verändert haben, und ihre Gefühle Ihnen gegenüber ändern.

2. Ich denke, wenn er die 'No Contact Rule' verwendet, rennt sie zu ihm zurück.

Das Gegenteil von der Bombardierung einer Frau mit zu vielen Textnachrichten ist, wenn Männer versuchen, die No-Contact-Regel (30 bis 60 Tage lang keine Kontaktaufnahme mehr mit ihr) zu verwenden, damit sie ihn vermisst und zurückläuft.

Dies kann jedoch leicht nach hinten losgehen, da sie einfach mehr Zeit hat, über ihn hinwegzukommen.

Sehen Sie sich dieses Video für weitere Informationen an…

Während er zu Hause sitzt und sie vermisst, kann sie da draußen sein und andere Leute treffen, Verabredungen treffen und Sex haben.

Wenn er sich wieder mit ihr in Verbindung setzt, hat sie möglicherweise sogar einen anderen Freund oder ist sogar verlobt oder heiratet.

Ja, wenn sie nicht kontaktiert wird, rufen einige Frauen an, aber ein Anruf von ihr bedeutet nicht, dass sie daran interessiert ist, wieder in einer Beziehung mit ihm zu sein.

Wenn sie nichts von ihrem Ex hört, insbesondere wenn sie ihm gesagt hat, dass sie 'Freunde sein' möchte, ruft eine Frau normalerweise an, um zu untersuchen, ob er sie vermisst, und um sich Gedanken darüber zu machen, dass sie wieder zusammenkommen.

Wenn sie sieht, dass er es ist, fällt es ihr tatsächlich leichter, mit ihrem Leben fortzufahren.

Warum? Frauen fühlen sich von der Stärke der Männer angezogen und von der Schwäche abgestoßen.

Wenn er, wenn sie ihn anruft, zusammenbricht und ihr sagt, wie einsam er ohne sie war, wie sehr er sie vermisst und sie sogar um eine weitere Chance bittet, wird sie seine Verzweiflung und seinen Schmerz nutzen, um sich von ihm und mehr noch mehr abgeschreckt zu fühlen in der Lage, weiterzumachen.

Anstatt Zeit mit der Amateur-Regel 'Keine Kontaktregel' zu verschwenden, müssen Sie sie sofort anrufen und sie glücklich und neugierig auf die Idee machen, Sie wiederzusehen. Von dort aus können Sie dafür sorgen, dass sie neuen Respekt und neue Anziehungskraft für Sie empfindet, und dann ändern sich ihre Gefühle für Sie auf natürliche Weise, weil Sie ihr geben, was sie WIRKLICH von einem Mann will.

3. Der Versuch, sie zurückzubekommen, ohne etwas an sich zu ändern.

Der wahrscheinlich schlimmste Fehler, den Jungs machen, ist die Annahme, dass alles, was nötig ist, um das Gefühl ihrer Freundin zu ändern, zu sagen ist:„Ich weiß, wir können die Dinge klären. Gib mir noch eine Chance und du wirst sehen, dass die Dinge zwischen uns anders werden. '

Fakt: Wenn Sie sagen,'Meine Freundin will Freunde sein'Die Anziehungskraft und Liebe zwischen euch ist verflogen.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass bestimmte Verhaltensweisen und Einstellungen in der Beziehung die Gefühle, die sie für Sie hatte, langsam untergraben und nichts, was Sie sagen, diese Gefühle wieder entfachen wird.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Freundin Sie ernst nimmt und wieder zu Ihnen zurückkehrt, müssen Sie die Dinge, die dazu geführt haben, dass sie sich von Ihnen getrennt hat, ernst nehmen.

Beispielsweise: Ich nehme sie als selbstverständlich an bedürftig und unsicher sein, nicht in der Lage sein Kontrolliere deine Eifersucht , erlaubt ihr, die Hose in der Beziehung zu tragen, geistig und emotional schwächer zu sein als sie usw.

Wenn Sie möchten, dass sie Sie ernst nimmt, müssen Sie ihr zeigen, dass sie wichtig genug ist, damit Sie sich tatsächlich um Veränderungen bemühen können.

Du musst nicht perfekt werden, um sie zurückzubekommen, aber wenn du nicht bereit bist, irgendwelche emotionalen Probleme zu beheben und dich zu verbessern, wird sie das Gefühl haben, dass du sie und die Beziehung nicht respektierst und sie hat gewonnen. ' Ich bin nicht an einer Wiederholung interessiert.

Sie können ändern, wie sie sich jetzt zu Ihnen fühlt

Nur weil du gerade sagst:'Meine Freundin will Freunde sein'Das bedeutet nicht, dass Sie sich umdrehen und das akzeptieren müssen.

Wenn Sie sie zurückholen wollen, können Sie. Und wenn Sie weitermachen und sich eine andere, bessere und noch attraktivere Frau als sie suchen möchten, dann können Sie das auch!

Ein großer Teil des Wissens, wie man seine Freundin zurückbekommt und sie interessiert und anzieht, läuft darauf hinaus, sich entspannen zu können, um sein bestes Selbst zu sein. die ganze Zeit.

Wenn Sie sich verbessern, indem Sie Unsicherheiten beseitigen, die Sie in Beziehungen und im Leben möglicherweise zurückhalten, werden Sie ein besserer Mann.

Dies macht Sie nicht nur attraktiver für Ihre Freundin und lässt sie mehr Anziehungskraft, Respekt und Liebe für Sie empfinden als je zuvor, sondern Sie werden auch in anderen Bereichen Ihres Lebens erfolgreicher.