Meine Frau glaubt, wir brauchen Zeit auseinander

Meine Frau glaubt, wir brauchen Zeit getrennt

Wenn Sie sagen,'Meine Frau glaubt, wir brauchen Zeit getrennt'dann haben Sie vielleicht das Gefühl, als würde Ihr Leben gerade aus allen Nähten auseinanderfallen.

All diese Versprechungen, die Sie sich beim Heiraten gemacht haben, scheinen ihr jetzt nichts mehr zu bedeuten.

Wenn sie um eine Auszeit bittet, bedeutet dies, dass sie sich auf subtilste Weise von Ihnen trennt.

Sie möchte eine gewisse Distanz zwischen dir und ihr schaffen, damit sie hoffentlich ohne dich weitermachen kann.

Möglicherweise stellen Sie sich Fragen wie:

  • Bedeutet 'Zeit auseinander', dass wir im Wesentlichen auf eine Scheidung zusteuern?
  • Was ist, wenn sie die Zeit zwischen sich wirklich genießt und dann entscheidet, dass sie mich nicht mehr liebt und nicht mehr verheiratet sein will?
  • Möchte ich nach all dem, was sie und ich durchgemacht haben, von vorne mit einer anderen Frau beginnen?
  • Wird die Zeit zwischen uns möglicherweise unserer Ehe helfen oder wird sie uns noch weiter auseinander wachsen lassen, als wir es bereits getan haben?
  • Werde ich jahrelang oder für den Rest meines Lebens allein sein, während sie glücklich ohne mich weitergeht?
  • Was ist, wenn sie in der Zeit, in der wir getrennt sind, einen anderen Mann trifft?
  • Hat sie schon einen anderen Mann getroffen, weshalb sie wirklich Zeit außerhalb unserer Ehe haben möchte?
  • Ist es schon zu spät zu die Probleme in unserer Beziehung beheben?
  • Kann ich irgendetwas tun, um ihre Meinung zu ändern?

Im Moment sind Sie vielleicht nicht sehr hoffnungsvoll oder optimistisch in Bezug auf Ihre Chancen, die Ehe zusammenzuhalten, aber die Wahrheit ist, dass es nicht zu spät ist, das Gefühl Ihrer Frau zu ändern und sie dazu zu bringen, ihre Meinung zu ändern.

Wie?

Wenn Sie sie dazu bringen, wieder ein Gefühl des Respekts und der Anziehungskraft für Sie zu empfinden, wird sie sich natürlich wieder mit ihren Gefühlen der Liebe zu Ihnen verbinden und beginnen, ihre Entscheidung zu überdenken, eine Auszeit zu wollen.

Wenn Sie sie dazu bringen, sich wieder mit ihren ursprünglichen Gefühlen für Sie zu verbinden und sich wieder in Sie zu verlieben, wird sie aufhören, das Bedürfnis nach einer Zeit auseinander zu spüren.

Wenn Sie jedoch weiterhin dieselben alten Fehler machen und negative Kettenreaktionen in Ihrer Ehe auslösen, wird sie ihre Idee, getrennt zu sein, vorantreiben.

Was sagt sie dir nicht?

Was sagt dir deine Frau nicht?

Wenn eine Frau entscheidet, dass sie sich von ihrem Ehemann trennen muss, basiert ihre Entscheidung nicht auf ihren Gefühlen über nur einen Kampf oder Streit.

Mit anderen Worten, sie wird nicht aufrichtig sagen:'Wir brauchen Zeit auseinander'nur wegen eines Streits oder weil er nur dieses eine Mal vergessen hat, seine Kleidung vom Boden aufzuheben, oder er hat den Abwasch nicht gemacht, obwohl er versprochen hatte, dass er es tun würde.

Die meisten Frauen brauchen lange, um zu der Entscheidung zu kommen, sich von ihrem Ehemann zu trennen.

Natürlich gibt es einige Frauen, die unreif sind und nicht wirklich bereit sind, die Ehe ernst zu nehmen (denken Sie beispielsweise an einige der Prominenten, die innerhalb eines Jahres geheiratet und geschieden haben).

Es gibt auch einige Frauen, die sich nicht voll und ganz der Heirat verschrieben haben und beim ersten Anzeichen einer Meinungsverschiedenheit aufgeben und anfangen, sich scheiden zu lassen oder Zeit getrennt zu verbringen.

In den meisten Fällen jedoch von dem Moment an, in dem eine Frau sagt'Ich mache,'An ihrem Hochzeitstag wird sie sich dafür einsetzen, dass ihre Ehe funktioniert.

Als sie schließlich die Entscheidung trifft, ihren Ehemann um eine Auszeit zu bitten, hat sie etwas sehr Negatives und Anhaltendes an seinem Verhalten, Denken oder seiner Einstellung zu dieser Entscheidung gebracht.

Nachdem ich vielen Männern geholfen habe, ihre Beziehungsprobleme mit Frauen erfolgreich zu lösen, habe ich festgestellt, dass zu diesem Zeitpunkt einer Beziehung viele Männer nicht sicher sind, was den Wunsch der Frau verursacht hat, endlich nach einer Auszeit zu fragen.

Zum Beispiel: Ein Mann sagt normalerweise Dinge wie:'Wir haben in letzter Zeit viel gekämpft, also denke ich, das liegt daran.'oder'Ich denke nicht, dass es um bestimmte Dinge geht. Es ist wahrscheinlich nur, weil sie es satt hat, mit mir zu kämpfen. '

Dies ist nicht die Schuld des Mannes, aber es liegt einfach daran, dass die meisten Frauen nicht herauskommen und erklären, was die wahren Gründe für ihren Verlust an Respekt und Anziehung sind.

Eine Frau könnte Dinge sagen wie:'Ich liebe dich nicht mehr.'oder'Du machst mich nicht mehr glücklich'Aber darauf folgen selten (wenn überhaupt) Anweisungen, wie sie dich wieder lieben und wie sie sich in der Beziehung glücklich fühlen kann.

Eine Frau wird normalerweise vage Ausreden geben wie:'Ich denke, wir brauchen Zeit auseinander'oder'Ich brauche nur etwas Platz zum Nachdenken'oder auch,'Die Dinge zwischen uns könnten sich verbessern, wenn wir uns etwas Zeit nehmen.'

Warum geben Frauen keine Anweisungen, wie sie sie für sich gewinnen und der Mann sein können, den sie wirklich wollen?

Eine Frau möchte nicht die Rolle einer Lehrerin übernehmen, wenn es darum geht, ein Mann zu sein oder in einer Beziehung attraktiv und liebenswert zu sein.

Wenn sie diese Rolle übernimmt, ändert sich die Dynamik einer Beziehung von einem Mann und einer Frau in eine Mutter und ein Kind oder eine Lehrer- und Schülerdynamik.

Damit eine Frau ihren Mann respektieren kann, von ihm angezogen und in ihn verliebt ist, muss sie in der Lage sein, zu ihm als ihrem Mann aufzublicken und nicht als verlorener Mann auf ihn herabzusehen, der immer noch nicht herausgefunden hat, wie ein Mann sein.

Also, wenn Sie sagen,'Meine Frau glaubt, wir brauchen Zeit getrennt'und weiß nicht wirklich warum, dann müssen Sie zunächst herausfinden, was Sie im Laufe der Ehe getan haben, um ihren Respekt und ihre Anziehungskraft für Sie zu verzehren.

Sie dazu bringen, sich wieder von Ihnen angezogen zu fühlen

Aufgewachsen wird den meisten Männern nie beigebracht, wie die Anziehungskraft einer Frau für einen Mann wirklich funktioniert.

Uns werden Dinge erzählt wie:'Sei nett, hör zu und behandle sie wie eine Prinzessin.'aber wir werden nicht informiert,'Oh, aber eine Frau wird diese schöne Behandlung nur schätzen, wenn sie dich respektiert und sich von dir angezogen fühlt.'

Niemand sagt uns, dass Freundlichkeit nicht das ist, was eine Frau anmacht und sie dazu bringt, wahnsinnig in einen Mann verliebt zu bleiben.

Was zieht Frauen an?

In diesem Video sehen Sie ein Beispiel dafür, wie Sie Ihre Frau mehr von Ihnen angezogen fühlen lassen und Ihre Frau davon abhalten können, Zeit für sich zu haben.

Wie Sie dem obigen Video entnehmen können, haben Sie viel direkte Kontrolle darüber, wie viel Anziehungskraft Ihre Frau für Sie empfindet.

Es liegt an Ihnen, wie sehr Sie sich entscheiden, sie anzulocken, indem Sie die Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensweisen zeigen, die für Frauen von Natur aus attraktiv sind.

Ebenso liegt es an Ihnen, wie sehr Sie sich entscheiden, weiterhin die Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensweisen anzuzeigen, die eine Frau ausschalten.

Fehler, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie versuchen, sie dazu zu bringen, ihren Wunsch nach Zeit auseinander zu überdenken

Warum glaubt meine Frau, wir brauchen Zeit getrennt?

Wenn Sie möchten, dass Ihre Frau überlegt, ob sie Zeit für sich hat, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich darauf konzentrieren, dass sie fühlt, was sie fühlen möchte.

Es kann nicht darum gehen, dass du von ihr bekommst, was du willst. Zu diesem Zeitpunkt kümmert sie sich wahrscheinlich nicht so sehr darum, was Sie wollen, weil sie es satt hat, nicht das zu bekommen, was sie will.

Vor diesem Hintergrund sind hier einige häufige Fehler aufgeführt, um zu vermeiden, dass…

1. Machen Sie verzweifelte Versprechungen, bei denen Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sie einhalten sollen

Ehemann macht verzweifelte Versprechungen

Die meisten Jungs sind gute Jungs und es ist natürlich, dass sie sich besser fühlen wollen, wenn sie sehen, dass ihre Frau weint oder unglücklich ist.

Obwohl es vielleicht richtig erscheint, sich bei ihr zu entschuldigen und sogar zu sagen:'Ich verspreche, ich werde alles tun, was ich tun soll, um dich glücklich zu machen und unsere Ehe zum Funktionieren zu bringen.'es ist nicht was sie will

Die Probleme in Ihrer Ehe sind wahrscheinlich nicht über Nacht aufgetreten, was bedeutet, dass Sie sich wahrscheinlich schon oft bei ihr entschuldigt haben.

Sie haben vielleicht versprochen, sich zu ändern, aber weil Sie nicht genau wussten, was sie wirklich von Ihnen wollte, ist es möglich, dass Sie angeboten haben, die falschen Dinge zu ändern.

Zum Beispiel: Ein Ehemann und eine Ehefrau haben möglicherweise mehrere Argumente dafür gehabt, dass er zu spät arbeitet. In seinen Gedanken kam der Ehemann zu dem Schluss, dass das Problem seine lange Arbeitszeit war, also hätte er sagen können:'Es tut mir so leid, Schatz. Ich verspreche, ich werde so spät aufhören zu arbeiten. '

In seinen Gedanken hatte er bereits das gelöst, was er als Problem empfand, und er machte die Dinge wieder richtig.

Für sie war das Problem jedoch viel komplexer, und seine verspätete Arbeit war nur ein kleines Beispiel dafür, dass er sie in vielen anderen Bereichen ihrer Ehe für selbstverständlich hielt.

Indem er versprach, nur einen kleinen Teil des Problems zu beheben (d. H. Weniger Stunden zu arbeiten), zeigte er ihr deutlich, dass er die Wurzel des eigentlichen Problems nicht vollständig verstand.

Eilige Entschuldigungen wirken sich nicht auf Frauen aus, die gehen möchten, da sie normalerweise bereits viel mit ihrem Ehemann durchgemacht haben und wissen, wann er ahnungslos ist und nicht klar ist, was er wirklich tun muss.

Frauen wissen instinktiv, dass ein Mann zuerst verstehen muss, was sie unglücklich macht, und dann wird es einige Zeit (Tage oder Wochen) dauern, bis er alle emotionalen Probleme behoben und die Fehler, die er gemacht hat, verbessert hat .

Wenn er also verzweifelte Versprechungen macht und behauptet, dass er sich bereits geändert hat oder 'es wird nicht wieder vorkommen', wird eine Frau normalerweise wissen, dass er sein Versprechen nicht einhalten kann.

2. Weinen, betteln oder flehen sie an zu bleiben

Wenn eine Frau zu ihrem Ehemann sagt, dass sie glaubt, dass sie Zeit brauchen, ist es nur natürlich, dass er sich von den Nachrichten schockiert und emotional verblüfft fühlt.

Wenn sie dann jedoch die Kontrolle vor sich verliert, erreicht sie nur eines von drei Dingen:

  1. Sie verliert noch mehr Respekt und Anziehungskraft für ihn, weil er sich wie ein schwacher Mann vor ihr verhält.
  2. Sie hat das Gefühl, die ganze Macht in der Beziehung zu haben, was sie dann zu der Frage bringt, ob er sie verdient oder nicht.
  3. Sie hat das Gefühl, dass sie ihn trösten muss, weil er so emotional sensibel ist, was ihre Anziehungskraft für ihn zunichte macht, wenn sie die Rolle der Mutter, der großen Schwester oder der Freundin übernimmt.

Frauen fühlen sich von der emotionalen Stärke der Männer angezogen und von der Schwäche abgestoßen.

Egal, was eine Frau zu anderen Menschen sagt, tief im Inneren möchte sie einen männlichen Mann, der ihr das Gefühl gibt, sicher zu sein und für sie gesorgt zu sein. Kein Mann, der die Kontrolle über seine Gefühle verliert wie ein Junge oder der sich den Herausforderungen des Lebens oder der Beziehungen nicht stellen kann.

Glücklicherweise ist es immer noch möglich, ihren Respekt, ihre Anziehungskraft und ihre Liebe wiederzugewinnen, selbst wenn ein Ehemann ausrutscht und diesen Fehler macht. Mach dir also keine Sorgen, wenn du sie angefleht, gebeten oder sogar geweint hast.

Es gibt einen Weg zurück.

Es ist nicht zu spät, ihren Respekt, ihre Liebe und ihre Anziehungskraft für Sie wiederzugewinnen

Im Moment scheint es eine unmögliche Aufgabe zu sein, Ihre Frau dazu zu bringen, ihre Gefühle zu ändern. Es gibt jedoch so viele einfache Dinge, die Sie heute tun können, um ihren Respekt und ihre Anziehungskraft für Sie wieder zu wecken.

Denken Sie daran: Wenn die Liebe zwischen Ihnen und Ihrer Frau wirklich da war, wird sie immer noch im Hintergrund sein. auch wenn sie gerade nicht damit verbunden ist.

Sie müssen nicht herum sitzen und Zeit verschwenden und sagen:'Meine Frau glaubt, wir brauchen Zeit getrennt'und in der Hoffnung, dass sie auf wundersame Weise ihre Meinung ändert und zu dir zurückläuft, wenn du ihr genug Platz gibst.

Was Sie tun müssen, ist zu ändern, wie sie sich gerade zu Ihnen fühlt, bevor es zu spät ist.

Sie müssen ihr ein neues Gefühl von Respekt und Anziehung vermitteln, wenn Sie persönlich, telefonisch, per SMS oder in sozialen Medien mit ihr interagieren.

Wenn sie ein erneutes Gefühl von Respekt und Anziehung für Sie verspürt, wird sie sich natürlich wieder mit ihren Gefühlen der Liebe zu Ihnen verbinden und dann ihr Bedürfnis nach einer Zeitspanne überdenken.

Manchmal kommt eine Frau nach einiger Zeit zurück, weil sie es einfach nicht gewohnt ist, alleine zu sein.

Wenn sie jedoch zurückkommt und ihr Mann immer noch nicht das Gefühl hat, in ihn verliebt zu sein, wird sie einfach wieder gehen wollen.

Wenn Sie also möchten, dass sie ein Leben lang bei Ihnen bleibt und in Sie verliebt ist, stellen Sie sicher, dass Sie heute echte Veränderungen vornehmen.

Es gibt nur so viel, was eine moderne Frau heutzutage ertragen wird.

Alles, was sie tun muss, ist, den Fernseher einzuschalten und jeden Tag neue Beispiele für Frauen zu finden, die sich von ihren Männern scheiden lassen und ein besseres Leben ohne ihn genießen.

Du musst den Funken zurückbekommen, bevor es zu spät ist.

Bring sie dazu, sich wieder in dich zu verlieben, und sie wird aufhören, das Bedürfnis zu spüren, voneinander getrennt zu sein.