Sollte ein Mann für alles bezahlen?

Sollte ein Mann für alles bezahlen?

Nein.

Warum?

  • Einige Frauen sind beleidigt, wenn ein Mann darauf besteht, für alles zu bezahlen.
  • Manche Frauen mögen es, wenn ein Mann bei einem Date für alles bezahlt.
  • Manche Frauen mögen es, wenn ein Mann nur für das erste Date bezahlt und sie dann dazu bringt, für das zweite Date zu bezahlen.
  • Einige Frauen mögen es, wenn ein Mann für einige Daten bezahlt und ihr Angebot annimmt, von Zeit zu Zeit zu zahlen.
  • Einige Frauen möchten 50/50 für das erste Date bezahlen.

Mit anderen Worten, Frauen sind verrückt!

Nein ich scherze nur.

Mit anderen Worten, alle Frauen sind unterschiedlich, so dass die Antwort auf die Frage:'Sollte ein Mann für alles bezahlen?'ist, dass es von dir und der Frau abhängt.

Eine andere Antwort auf die Frage ist, dass es wirklich egal ist.

Wenn Sie mit Frauen erfolgreich sein wollen, sollten Sie sich so viele Gedanken darüber machen, was sie denken könnten.

Zum Beispiel: Wenn Sie eine Frau „beleidigen“, weil sie darauf besteht, für das erste Date zu bezahlen, dann lachen Sie einfach über die Situation, anstatt zu sehen, dass ein großer Fehler Ihre Chancen mit ihr vermasselt hat.

Es ist keine große Sache.

Lassen Sie sich einfach die Rechnung bezahlen und küssen Sie sich, haben Sie Sex und genießen Sie eine gemeinsame Beziehung.

Machen Sie Ihre Beziehung nicht schwieriger als nötig.

Beziehungen sind einfach, wenn Sie den richtigen Ansatz verwenden.

Sehen Sie sich dieses Video für weitere Informationen an…

Wie Sie dem obigen Video entnehmen können, verursachen viele Männer unnötige Probleme in ihrer Beziehung zu einer Frau und versuchen dann wirklich, diese Probleme auf eine Weise zu beheben, die mit Frauen einfach nicht funktioniert!

Damals, als Männer für alles bezahlen mussten…

Damals, als Männer für alles bezahlen mussten

In der Vergangenheit musste ein Mann normalerweise eine Frau umwerben (mit Erlaubnis ihres Vaters oder Erziehungsberechtigten), und wenn sie zusammen ausgehen, kam ein Familienmitglied mit, um sicherzustellen, dass sie sich nicht berührten oder küssten.

In jenen Tagen war es selbstverständlich, dass der Mann für alles bezahlen sollte und die Frau sah einfach hübsch aus.

Selbst wenn eine Frau zahlen wollte, hatte sie normalerweise kein eigenes Geld, da Frauen im Allgemeinen keine Arbeit hatten und von ihrer Familie betreut wurden, bis sie heirateten.

Die Frauen von heute sind viel selbstbewusster und unabhängiger. Sie können Arbeit haben und ihr eigenes Geld verdienen, sodass sie keinen Mann brauchen, der während des Dating-Prozesses für alles bezahlt.

Die Menschen sind jedoch nicht alle gleich.

Einige Frauen halten immer noch an der Idee fest, dass ein Mann für alles bezahlen sollte, während andere Frauen sich nicht darum kümmern und einfach nur küssen, Sex haben und eine Beziehung genießen möchten.

Wenn Sie ihre Gefühle sexueller Anziehung für Sie auslösen, spielt es keine Rolle, wer bezahlt

Sollte ein Mann für alles an einem Date bezahlen?

Wenn eine Frau sich bereit erklärt, mit einem Mann auszugehen, bedeutet dies normalerweise, dass er Eigenschaften hat (wie sein Selbstvertrauen, seine Männlichkeit, seine soziale Intelligenz, seinen Sinn für Humor usw.), die für sie attraktiver sind als nur für ihn Aussehen oder finanzieller und sozialer Status.

Ja, es gibt einige Frauen, die nur mit einem Mann ausgehen, weil er reich ist, gut aussieht oder einen hohen sozialen Status hat, und sie wird dann erwarten, dass er für alles bezahlt.

Dennoch sind die meisten Frauen heutzutage einfach nicht so.

Wenn eine Frau mit Ihnen verabredet ist, liegt das hauptsächlich daran, dass sie sich bereits zu Ihnen hingezogen fühlt, und sie wird begeistert sein, mit Ihnen zusammen zu sein. Daher sind die kleinen Details darüber, wer bezahlt, nicht wirklich so wichtig.

Wenn Sie mit einer Frau verabredet sind und sich nicht sicher sind, ob Sie bezahlen sollen oder nicht, können Sie dies als Gelegenheit nutzen, um noch mehr Anziehungskraft zwischen Ihnen und ihr zu schaffen. Wie?

Nehmen wir an, Sie und sie sind in einem Restaurant und der Kellner hat Ihnen gerade die Rechnung gebracht. Anstatt sich darüber unbehaglich zu fühlen und ernsthaft zu werden,'Ich bezahle ... Nein, ich bezahle'Diskutiere mit ihr, sei zuversichtlich und benutze etwas Humor, damit sie sich von dir angezogen fühlt.

Zum Beispiel: Das Gespräch kann ungefähr so ​​verlaufen ...

Sie: Ich habe diesen.

Ihr: [Sieht möglicherweise schüchtern und etwas nervös aus]: Nein, lassen Sie mich mindestens die Hälfte bezahlen.

Sie: [Lächle und sage scherzhaft]: Hmmm… eigentlich solltest du vielleicht für alles bezahlen, weil du beim Abendessen so ein Schwätzer warst. Ich musste hier sitzen und dir eine Stunde lang zuhören. Also bezahlst du dafür.

Ihr: [Höchstwahrscheinlich lachend und rot]: Ähm, okay ... wirklich?

Sie: [Lächle und sage] Nein, ich mache nur Spaß. Ich liebe es, mit dir zu reden ... du bist wunderschön und interessant, also bekomme ich diesmal den Scheck. Wir können die Rechnung beim nächsten Mal teilen.

Ihr: [Kichert und errötet noch mehr] Okay.

Zu sagen, dass sie eine Schwätzerin war, ist natürlich nur ein WITZ. Sie beschweren sich nicht ernsthaft darüber, dass Sie ihr so ​​viel zuhören müssen.

Es ist nur ein albernes Geplauder, bei dem du dich spielerisch über sie lustig machst. Solange du das verstehst, wird sie sehen, dass du nur etwas Dummes zum Lachen sagst.

Wenn sie sich sehr zu dir hingezogen fühlt, hat sie gewonnen

Wenn sie so mit ihr spricht, fühlt sie sich von Ihnen angezogen, weil Sie selbstbewusst und männlich sind (d. H. Sie zum Spaß leicht dominieren) und sie zum Lachen bringen.

Ein weiteres Beispiel für das, was zu sagen ist, ist:

Sie: Ich habe diesen.

Ihr: Oh ok.

Sie: [Lächle und sage] Eigentlich habe ich meine Meinung geändert. Du bezahlst dafür.

Ihr: [Lächelnd, geschockt usw.] Huh?

Sie: [Lächle und sage scherzhaft]: Ja… und kauf mir ein zusätzliches Dessert zum Mitnehmen. Ich bin hungrig.

Ihr: [Lächelnd, verwirrt usw.]

Sie: [Lächle und sage]: Nur ein Scherz. Ich werde den Scheck bekommen, aber du musst mir einen Tipp geben, damit ich dich zu einem so tollen Date mitnehmen kann. Tipp mir wie 100 Dollar oder so.

Ihr: [Lachen]

Was hier passiert ist, dass du selbstbewusst und lustig bist, was dazu führen wird, dass sie sich von dir angezogen fühlt.

Sie machen sich auch über das große „Problem“ lustig, die Rechnung zu bezahlen. Du zeigst ihr, dass sie nicht so förmlich um dich herum sein muss und dass sie sich einfach entspannen und real sein kann.

Die meiste Unbeholfenheit, die mit dem Dating einhergeht, tritt auf, wenn einer oder beide Menschen netter, höflicher und formeller sind, als sie es normalerweise tun würden.

Wenn Sie möchten, dass das Date reibungslos verläuft, lassen Sie die Handlung fallen und seien Sie einfach Ihr normales cooles, selbstbewusstes und charmantes Selbst. Wenn sie sieht, dass Sie real sind und keine Handlung machen, wird sie sich entspannen und sich mehr mit Ihnen amüsieren.

Wo Jungs falsch liegen

Warum Don

Wie Sie den obigen Beispielen entnehmen können, kann die Entscheidung, wer bezahlt, zu einer Gelegenheit werden, damit sie sich mehr von Ihnen angezogen fühlt.

Dennoch verstehen nicht alle Leute, wie man das macht.

Hier sind einige häufige Fehler, die Jungs machen, wenn es darum geht, zu entscheiden, wer zahlen soll ...

1. Er besteht darauf, für alles zu bezahlen, weil seine Mutter ihm gesagt hat, dass ein 'Gentleman' das tun wird.

Aufgewachsen bekommen die meisten Männer ihren ersten „Dating-Rat“ von ihrer Mutter, die normalerweise etwas sagt wie: „Wenn du dir ein nettes Mädchen zulegen willst, musst du ein Gentleman sein. Behandle sie wie eine Prinzessin. “

Laut den meisten wohlmeinenden Müttern wird eine Frau nur dann von einem Mann beeindruckt sein, wenn er ihre Blumen vor einem Date kauft, jedes Mal die Autotür für sie öffnet, ihren Stuhl am Tisch herauszieht und vor allem für alles bezahlt .

So großartig dieser Rat auch in den frühen 1900er Jahren gewesen sein mag, er beeindruckt die Frauen von heute nicht. Warum?

Wenn ein Mann viel netter ist als sonst, kann eine Frau es spüren und ihre Wache steigt. Sie interagiert nicht mit der realen Version von ihm, daher hat sie das Gefühl, dass sie vorsichtig sein muss, wenn er einen Kuss oder Sex mit ihr bekommt.

Also, was soll ein Kerl stattdessen tun?

Einfach.

Lassen Sie sie sich von ihm angezogen fühlen, indem Sie die Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensweisen zeigen, die Frauen auf natürliche Weise anziehen (z. B. Selbstvertrauen, Charisma, Humor, Männlichkeit usw.).

Sobald die Frau eine große Anziehungskraft auf ihn hat, wird sie die Tatsache zu schätzen wissen, dass er zufällig auch ein Gentleman ist und gute Absichten mit ihr hat.

Sie wird aufgeregt sein, der Typ, der sie anmacht, ist auch ein guter Typ. Es ist, als würde man den Dating-Jackpot knacken.

Wenn ein Mann jedoch nur nett ist und sich als fürsorglicher Gentleman verhält, werden sich die Frauen nicht von ihm angemacht fühlen und sich fragen, warum er sich so verhält.

Es ist seltsam, wie die Anziehungskraft einer Frau funktioniert, aber so ist das Leben - manchmal sind die Dinge seltsam.

Ein ähnliches Beispiel ist, wie Männer, die zu nett zu Frauen sind, wenn sie sie treffen, normalerweise abgelehnt werden, wenn sie versuchen, einen Schritt zu machen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu verstehen, warum…

Wie Sie anhand des obigen Videos feststellen werden, ist es nichts Falsches, nett zu einer Frau zu sein oder freundlich zu sein.

Wenn Sie die Frau jedoch nicht zum ersten Mal sexuell von Ihnen angezogen fühlen, wird sie sich nicht verrückt in Sie verlieben, weil Sie nett zu ihr sind.

Sie müssen damit beginnen, dass sich eine Frau von Ihnen sexuell angezogen und angemacht fühlt, und danach fließt alles andere auf natürliche und mühelose Weise weiter.

Gleiches gilt für eine bestehende Beziehung oder Ehe.

Wenn Sie sich in eine fürsorgliche, freundliche Art von Freund oder Ehemann verwandelt haben, verliert Ihre Frau allmählich den Kontakt zu dem Funken, den sie einst für Sie empfunden hat.

Plötzlich wirst du dich mehr wie Freunde fühlen und die Idee zu betrügen oder zu gehen wird ihr durch den Kopf gehen.

2. Er glaubt, dass das Bezahlen für alles ihre Anziehungskraft oder Liebe kaufen wird.

Einige Männer gehen davon aus, dass eine Frau ihn automatisch mehr mag, wenn sie für alles bezahlen (z. B. teure Abendessen, Getränke in einem Club oder einer Bar, Kinokarten und Snacks usw.).

Während es einige Frauen gibt, die nur Geld und Geschenke wollen und wie eine Prinzessin behandelt werden möchten, sieht die Mehrheit der Frauen das Bezahlen für Dinge nicht als Schritt vor dem Küssen und Sex.

Die meisten Frauen werden dich küssen und kostenlos Sex mit dir haben, ohne dass du etwas kaufen musst.

Warum?

Das Wichtigste für die meisten Frauen ist, dass sie Sie respektieren (d. H. Sie sind kein Weichei, Sie sind zuversichtlich usw.), sich von Ihnen angezogen fühlen und gerne mit Ihnen interagieren.

Ich habe mit vielen Frauen geschlafen, die an einer Bar für ihre eigenen Getränke bezahlt haben, zu einem ersten Date zu mir gekommen sind und sogar Wein oder Zutaten mitgebracht haben, um etwas zu kochen.

Denken Sie also nicht, dass das Erfolgsgeheimnis bei Frauen darin besteht, für alles zu bezahlen.

Das Wichtigste ist, dass Sie ihr Respekt und Anziehungskraft für Sie entgegenbringen und dass sie es tatsächlich genießt, mit Ihnen zu interagieren.

Wenn sie sich angemacht fühlt, sich verliebt und sich gut fühlt, geht sie zu nichts anderem als einem Kuss, um Sex mit dir zu haben und eine Beziehung zu beginnen.

3. Er lässt sie immer für alles bezahlen, ohne jemals anzubieten, sich einzumischen oder sich um einige der Schecks zu kümmern.

Einige Männer hören, dass sie nicht für alles bezahlen sollten, wenn sie mit einer Frau ausgehen, und gehen am Ende zu weit, indem sie überhaupt nichts bezahlen.

Obwohl es vollkommen in Ordnung ist, eine Frau manchmal für Dinge bezahlen zu lassen, wirkt ein Mann, wenn er nicht einmal ab und zu anbietet, einfach arrogant und respektlos zu wirken, was für Frauen nicht beeindruckend ist.

Ja, manche Frauen mögen unhöfliche, arrogante, selbstsüchtige Männer, aber die Mehrheit der Frauen nicht.

Wenn Sie mit Frauen erfolgreich sein wollen, tun Sie nichts anderes als sich selbst.

Wenn Sie ein guter Kerl sind, dann seien Sie ein guter Kerl. Sie werden dann Frauen anziehen, die mit dem kompatibel sind, was Sie wirklich sind.

Wenn du real bist, wird die Liebe und Verbindung zwischen dir und ihr auch realer sein.

Wenn Sie also 50/50 bezahlen möchten, für die meisten Daten bezahlen oder abwechselnd zahlen möchten, machen Sie das einfach.

Tun Sie, was sich für Sie richtig anfühlt, solange Sie nicht großzügiger sind als Sie tatsächlich in der Hoffnung, dass es sie beeindrucken wird.

Sei einfach dein wahres Selbst.

Wenn Sie Ihr wahres Ich sind und dann feststellen, dass Sie zu großzügig oder zu billig mit Frauen umgegangen sind, können Sie sich entscheiden, einige Änderungen an Ihrer Person vorzunehmen.

Du, der du bist, verändert, verbessert und wächst ständig. Du bist kein fester Bewusstseinspunkt, der sich niemals ändern wird.

Sie lernen, werden klüger und können ein fantastisches Leben effektiver führen.

Was ihr wirklich wichtig ist

Sollte ein Mann für alles bezahlen oder nicht? Die Antwort lautet: Für die meisten Frauen ist das nicht wirklich wichtig.

Für die meisten Frauen ist es wirklich wichtig, ob sie genug Respekt und Anziehungskraft empfinden, um dich zu küssen, Sex mit dir zu haben und einer Beziehung eine Chance zu geben.

Mach dir also keine Sorgen um die Details und konzentriere dich einfach darauf, dass sie sich sexuell von dir angezogen fühlt und dann zu einem ersten Kuss kommt.

Alles vor dem Kuss sind nur Details, die eigentlich gar nicht so wichtig sind.

Solange du authentisch bist, respektvoll bist und sie sich von dir angezogen fühlt, wird alles gut gehen.