Sollten Sie mit einer Frau immer absolut ehrlich sein?

Frau schockiert von der Wahrheit

Ehrlichkeit ist gleichbedeutend mit Wahrhaftigkeit, Anstand und einer rundum echten Person. Aber ist Ehrlichkeit immer die beste Politik in einer Beziehung? Ist eine 100% wahrheitsgemäße Antwort immer die beste Antwort, wenn Fragen gestellt werden wie:'Sieht mein Hintern darin groß aus?'

Wörterbuch Definition von ehrlich:

Ehrlich (Adjektiv): Frei von Täuschung; ehrlich und aufrichtig. Moralisch korrekt oder tugendhaft. Einfach und unprätentiös.

Kleine weiße Lügen
Bedeutet dies also, dass Sie, um ein „ehrlicher Joe“ zu sein, immer die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als die Wahrheit sagen müssen, oder gibt es Raum für gelegentliche „kleine Notlügen“? Schließlich lügt jeder von Zeit zu Zeit kleine Lügen, oder?

Notlügen sind diese kleinen harmlosen Lügen, die Sie verwenden, um zu vermeiden, dass jemandes Gefühle verletzt werden. Es kann also Zeiten geben, in denen es möglich ist, ein starkes Argument für seine Verteidigung vorzubringen. Sie können jedoch auch gelegentlich eine kleine Lüge verwenden, um aus einer schwierigen Situation herauszukommen, und wenn ja, sind sie immer noch harmlos?

Nehmen wir an, Ihre Freundin bittet Sie, einen wichtigen Brief für sie zu schreiben, und Sie vergessen, dies zu tun. Wenn sie fragt, ob Sie es gepostet haben, sagen Sie 'Ja' und notieren es sich auf Ihrem Smartphone, um sicherzustellen, dass Sie es nicht noch einmal vergessen.

Solltest du ihr tatsächlich die wahre Wahrheit gesagt haben? Oder vielleicht sollten Sie einen Restauranttisch für einen besonderen Anlass reservieren, sobald die Telefonleitungen für Reservierungen geöffnet waren, aber Sie haben es vergessen. Wenn sie fragt, ob Sie es geschafft haben, einen Tisch zu bekommen, lügen Sie und sagen, dass bis Sie fertig waren, alle Tische für den Tag besetzt waren, den Sie wollten; immer noch nur harmlose Lügen?

Hosen in Flammen?
Wenn Sie sich als einen ziemlich ehrlichen Joe betrachten, kann es sich lohnen, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um zu überlegen, wie viele kleine Lügen Sie regelmäßig erzählen.

Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie die Wahrheit im Laufe eines normalen Tages ein wenig ausdrücken, einen Dollar in eine „Ehrlichkeitsbox“ stecken müssten, wie viel Geld würde am Ende einer Woche dort drin sein? Wenn die meisten Männer absolut ehrlich zu sich selbst wären und wirklich eine Bilanz ziehen würden, könnten sie ziemlich überrascht sein, wenn sie nur unnötig unehrlich sind.

Wie viele Ihrer kleinen Lügen sind tatsächlich ziemlich groß und wie bestimmen Sie den Unterschied zwischen den beiden? Es ist durchaus möglich, dass Sie so routinemäßig kleine Lügen erzählt haben, dass Sie nicht einmal mehr darüber nachdenken. Lügen ist zur Gewohnheit geworden.

'Eine halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge' Sprichwort

Eine Gewohnheit, ehrlich zu sein
Neurowissenschaftler an der Harvard University in den USA führten die erste neurobiologische Studie über Ehrlichkeit und Betrug durch. Als Ergebnis ihrer Forschung kamen sie zu dem Schluss, dass echte ehrliche Joes sich nicht bewusst bemühen, nicht zu lügen, sondern einfach nie versucht sind, etwas anderes als ehrlich zu sein: Ehrlich zu sein ist nur eine Gewohnheit.

Abraham Lincoln ist einer der berühmtesten Jonest Joes der Geschichte. Tatsächlich war er als 'Honest Abe' bekannt.

Viele Jahre bevor er der 16. Präsident der USA wurde, arbeitete Abraham Lincoln als Verkäufer. Die Geschichte besagt, dass er, als er die Einnahmen einen Tag nach Ladenschluss zählte, feststellte, dass sie ein paar Cent über dem lagen, was hätte genommen werden sollen.

Er erkannte, dass er einen früheren Kunden kurzfristig gewechselt haben musste, also ging er in einiger Entfernung zum Haus des Kunden, um ihr das geschuldete Wechselgeld zu geben. Sein ehrlicher Ruf blieb ihm in seiner späteren Karriere als Anwalt erhalten und er wurde bekannt für seinen unerschütterlichen Glauben, dass die Wahrheit niemals Opfer wert war, nicht für irgendeinen Gewinn.

'Wenn ich zwei Gesichter hätte, würde ich dieses tragen?' Abraham Lincoln

Wähle Ehrlichkeit
Alte Gewohnheiten können geändert und neue Gewohnheiten etabliert werden, so dass die Gewohnheit, ehrlich zu sein, keine Ausnahme ist. Das Ändern einer Gewohnheit ist ein fortlaufender Prozess, aber um zu beginnen, müssen Sie sich nur dafür entscheiden, ehrlich zu sein, da Lügen wirklich keinen Wert hat.

Zum Beispiel: Anstatt über das Versenden des Briefes zu lügen, sollten Sie sich damit abfinden, dass Sie es vergessen haben. Natürlich müssen Sie nicht besitzen, wenn Sie nicht gefragt werden, aber Sie müssen nicht darüber lügen, wenn Sie es sind. Sicher, du schuldest deiner Freundin eine Entschuldigung für das Vergessen, aber du kannst den Brief trotzdem posten, es ist nicht das Ende der Welt!

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ehrlich zu sein, entscheiden Sie sich dafür, eine Unehrlichkeitsgewohnheit zu brechen und ein echter ehrlicher Joe zu werden. Im Gegensatz zu einem Lügner, der immer auf der Hut sein und weitere Lügen erzählen muss, um frühere Lügen zu vertuschen, ist es einfach weniger stressig und einfacher, sein Leben zu leben.

Sieht mein Hintern darin groß aus?
Was ist also mit diesen möglicherweise unangenehmen,'Sieht mein Hintern darin groß aus?'Fragen? Wenn Sie die ganze Zeit, in der Sie mit ihr zusammen waren, ehrlich zu Ihrer Freundin gewesen wären, würde sie die Antwort auf diese Frage bereits kennen. Sie würde bereits wissen, dass Sie sie sexier finden, wenn sie in guter Form bleibt.

Wenn sie gerade daran arbeitet, wieder in Form zu kommen und Ihnen diese Frage stellt, während Sie sich auf eine Party vorbereiten, an der Sie gemeinsam teilnehmen, müssen Sie nicht brutal ehrlich sein und ihr Selbstwertgefühl vor der großen Nacht töten.

Da sie bereits weiß, wie Sie sich fühlen, können Sie mit einer ehrlichen, aber taktvollen Antwort antworten wie:'Babe, ich denke du siehst in dem roten Kleid viel sexy aus ... ich möchte dich heute Abend wirklich darin sehen ...'

Suchen Sie immer nach einer Möglichkeit, positiv und taktvoll mit Ihrer Ehrlichkeit umzugehen, insbesondere wenn die Gefühle anderer betroffen sind. Denken Sie jedoch daran, dass Ehrlichkeit immer die beste Politik ist, selbst wenn Sie zum ersten Mal eine Frau treffen. Wenn Sie zum Beispiel denken, dass sie sexy ist, lügen Sie sie nicht an, indem Sie sagen:'Du hast schöne Augen.'Sei stattdessen ehrlich und sage mit einem Lächeln:'Ich finde dich sexy.'

Vermeiden Sie jede Versuchung, kleine Notlügen zu erzählen, denn sie haben die Angewohnheit, sich in viel größere und komplexere Lügen zu verwandeln. Sir Walter Scott sagte es am besten mit seinen berühmten Worten.'Oh, was für ein Wirrwarr wir weben, wenn wir zuerst üben, zu täuschen.'Vermeiden Sie das Wirrwarr, indem Sie einfach ehrlich sind.

Wie ich schon sagte, seit wir The Modern Man gegründet haben,„Du musst niemals eine Frau anlügen. Es ist völlig unnötig. Frauen finden Sie attraktiver wenn du einfach mit der BS aufhörst und ein ehrlicher, echter Mann bist. Es ist auch viel einfacher, als sich ständig Lügen auszudenken! '