Top 10 Möglichkeiten, abgelehnt zu werden

Top 10 Möglichkeiten, abgelehnt zu werden

Sie haben eine schöne Frau entdeckt und beschlossen, sich ihr zu nähern.

Wenn Sie jedoch nicht aufpassen, wie Sie in den nächsten Minuten damit umgehen, können Sie nur eine negative Reaktion von ihr und das stechende Gefühl der Ablehnung erzielen, wenn Sie mit dem Schwanz zwischen den Beinen davonlaufen.

Hier sind die 10 wichtigsten Möglichkeiten, um abgelehnt zu werden, wenn Sie sich an Frauen wenden.

10. Zeigen Sie einen Mangel an Vertrauen

Wenn Sie sofort abgelehnt werden möchten, nähern Sie sich einer Frau mit hängenden Schultern und einem nervösen, fast „verängstigten“ Gesichtsausdruck. Sie wird Ihre Angst erkennen können und Verzweiflung und wird sofort das Interesse verlieren.

Auf der anderen Seite werden Sie sofort einen viel positiveren ersten Eindruck hinterlassen, wenn Sie groß stehen, lächeln und sich ihr mit Selbstvertrauen und einer ungezwungenen Haltung nähern, als würden Sie gerade einen lockeren Chat führen.

9. Sei viel zu nett zu ihr

Es ist nichts Falsches daran, nett zu einer Frau zu sein, aber wenn Sie besonders nett und höflich sind, um sie zu beeindrucken, wird dies normalerweise zur Ablehnung führen. Warum?

8. Entschuldigen Sie sich für Ihr Aussehen

Wenn Sie gerade von Ihrem „Work-up-a-Sweat“ -Job gekommen sind, trainiert haben oder im Allgemeinen nicht gut aussehen, wenn Sie eine atemberaubende Schönheit entdecken, verwenden Sie dies nicht als Ausrede, sich ihr nicht zu nähern. Denken Sie daran, es ist Ihr inneres Selbstvertrauen und Ihr frecher Charme, auf den eine Frau reagiert, nicht Ihr Aussehen und Ihre Kleidung.

Was auch immer Sie tun - entschuldigen Sie sich niemals für Ihr Aussehen, wenn Sie eine Frau treffen, denn Sie werden sie dazu bringen, darüber nachzudenken.

Eine Frau möchte von Ihrer Persönlichkeit positiv beeinflusst werden, anstatt mit Ihnen interagieren zu müssen, wie sie es mit einer Frau tun würde, die sich um ihr Aussehen kümmert. Wenn Sie versuchen, es mit 'Aussehen' zu machen, wird sie wahrscheinlich zustimmen, dass Sie nicht gut genug aussehen, um mit ihr zusammen zu sein, da 99% der Männer nur normal aussehende Männer sind.

7. Sprechen Sie leise oder murmeln Sie

Wenn Sie zu einer Frau gehen und so etwas sagen,„Hi… ich bin ähm John, und ich ähm, ich möchte nur Hallo sagen, weil ich dich bemerkt habe und ich dachte ähm, wenn du willst, musst du das natürlich nicht, aber ähm, wir könnten vielleicht ähm … ”

Du verstehst, worum es geht. Wenn sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht eingeschlafen ist, können Sie sicher sein, dass sie Sie ignorieren und weggehen wird. Das leise Murmeln und Sprechen zeigt einen völligen Mangel an Selbstvertrauen und das wird Ihre Chancen bei Frauen zerstören. Frauen fühlen sich von Natur aus vom Vertrauen eines Mannes angezogen, genauso wie wir Männer von Natur aus von der körperlichen Erscheinung einer Frau angezogen werden.

Sprechen Sie laut genug, um gehört zu werden, und klingen Sie optimistisch, selbstbewusst und klar, um ihr Interesse zu wecken. Du hast nichts zu verbergen - du bist genau der Typ, der du bist. Sei stolz auf dich und genieße es, du zu sein. Wenn Sie das tun, werden Sie Frauen finden, die Sie für Sie lieben, und nicht für eine Handlung, die Sie von Zeit zu Zeit machen.

6. Dringen Sie unnötig in ihren Raum ein

Sofern Sie sich nicht in einer lauten Umgebung wie einem Nachtclub befinden, sollten Sie zunächst etwa 1,5 Meter Abstand zwischen Ihnen und der Frau halten.

Jeder hat einen persönlichen Raum, in dem er sich wohl fühlt. Wenn Sie in ihren Raum eindringen, indem Sie ohne Grund zu nahe treten, wenn Sie sie zum ersten Mal treffen, werden Sie sie ausflippen. Halten Sie einen angemessenen Abstand zu ihr, damit sie nicht das Gefühl hat, dass Sie sie wie ein wunderschönes Supermodel behandeln, das von einem verzweifelten Fan angesprochen wird.

Wenn Sie näher kommen möchten, probieren Sie sie auf der Tanzfläche aus, wo Berühren und Nähe nicht nur „legal“, sondern auch wünschenswert sind. Alternativ kannst du auch flirten, um sexuelle Spannungen zu erzeugen, und sie wird dir natürlich näher kommen.

5. Kompliment an sie zu sehr

Wenn sie schön ist, weiß sie es bereits. Wenn du ihr wiederholt sagst, wie sexy und umwerfend sie ist, wenn du sie zum ersten Mal triffst, wirst du wie jeder andere Möchtegern-Pick-up-Künstler abschneiden, den sie getroffen hat. Behandle sie wie jedes andere durchschnittlich aussehende Mädchen.

Sie geht davon aus, dass Sie es gewohnt sind, mit schönen Frauen zusammen zu sein, und sich mehr für sie als Person interessieren. Das wird sie anmachen und bald wird sie versuchen, dich anzuschalten.

4. Kommen Sie als zu eifrig rüber

Einige Frauen testen gerne das Selbstvertrauen eines Mannes, deshalb bitten sie ihn, zu rennen und Getränke für sie und ihre Freunde zu holen oder eine dumme Aufgabe zu erledigen. Wenn Sie auf diese Art von Anfrage hereinfallen, wird sie Sie sofort als bedürftig und verzweifelt bezeichnen und Sie entweder ablehnen oder Sie vor ihren Freunden weiterhin demütigen.

Sie würden nicht weglaufen, um Getränke zu holen, wenn ein Mann Sie darum bittet. Seien Sie also nicht so bemüht, zu gefallen, wenn Sie zum ersten Mal eine Frau treffen.

3. Verwenden Sie eine schlechte Abholleitung

Aus irgendeinem Grund haben viele Männer das Gefühl, dass sie sich eine Linie einfallen lassen müssen, wenn sie eine Frau treffen. Eine einfache,'Hi, wie geht's?' oder 'Hey, ich bin John, ich dachte ich würde rüber kommen und Hallo sagen ... wie heißt du?'wird in der Regel den Trick tun, solange Sie mit Zuversicht lächeln und unbeschwert vorgehen, wenn Sie das Gespräch beginnen.

Eingemachte Linien wie,'Hat es wehgetan, als du vom Himmel gefallen bist?'schaltet sie schneller aus als ein Lichtschalter.

2. Denken Sie, dass es nur um Sie geht

Wenn Sie sich zum ersten Mal einer Frau nähern und Ihren Lebenslauf oder Ihre Biografie so veröffentlichen, als würden Sie sich für die Stelle als ihr Freund bewerben, werden Sie den Job nicht bekommen.

Beginnen Sie stattdessen einfach ein entspanntes, unbeschwertes Gespräch in beide Richtungen. Spielen Sie sie ein paar Mal über Dinge, die sie sagt, machen Sie spontan ein paar Witze, stellen Sie ihr ein oder zwei beiläufige Fragen und sprechen Sie einfach mit ihr, wie Sie es mit jeder anderen Person tun würden, nicht als wäre sie jemand, der für Sie etwas ganz Besonderes ist .

Wenn Sie sich zu sehr bemühen, sie zu beeindrucken, sehen Sie bedürftig und verzweifelt aus, was in fast 99% der Fälle zur Ablehnung führt.

1. Gehen Sie auf sie zu, wenn Sie betrunken sind

Wir alle wissen, wann wir gerade zu viel trinken. Sobald Sie dort angekommen sind, ist es jedoch nicht so einfach, Ihre Gedanken zu sammeln und zu erkennen, wie betrunken Sie sind. Also nimm's leicht.

Wenn es Ihr Ziel ist, eine schöne Frau zu treffen und sie für Sie zu interessieren, vergessen Sie den flüssigen Mut - oder übertreiben Sie es zumindest nicht. Ein paar Drinks während der Nacht (um mitzumachen) sind in Ordnung, aber trüben Sie Ihre Ängste in Alkohol, damit Sie können mit Frauen sprechen ist nicht die Lösung und wird Ihnen nie helfen, Ihre Ängste zu überwinden.

Gehen Sie auf Frauen mit der Einstellung zu: Gute Nacht und lockere, lustige und unbeschwerte Gespräche. Auf diese Weise können Sie der interessante, ansprechende Typ sein, von dem sie geträumt hat, und kein schlampiger Betrunkener, von dem sie sich distanzieren möchte.

Vermeiden Sie diese Top-10-Möglichkeiten, um abgelehnt zu werden, wenn Sie eine interessante sexy Frau treffen und bevor Sie es wissen, wählen Sie sie für ein Date.