Welche Farbe Shirt mögen Frauen bei Männern?

Welche Farbe Hemd mögen Frauen an Männern?

Es ist heutzutage fast unmöglich, den Fernseher oder die Seite durch eine Zeitschrift einzuschalten, ohne von Bildern bombardiert zu werden, die als die neuesten Modetrends für Männer angepriesen werden.

Die Redakteure der Modemagazine, die dringend mehr Umsatz machen wollen und vor allem von der Konkurrenz wahrgenommen werden müssen, werben ständig für „die neuesten Must-Haves“ und „in dieser Saison ist Pink (oder Lila oder Pfirsich) das neue Schwarz in der Herrenbekleidung. ”

Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Modedesigner hauptsächlich schwule Männer sind und dass sie heterosexuellen Männern sagen, was sie anziehen müssen, um Frauen anzulocken, müssen Sie die Gültigkeit der Ratschläge, die Sie erhalten, in Frage stellen. Letztendlich; Einen schwulen Mann zu fragen, welche Hemdfarbe Frauen mögen, ist wie einen Friseur zu fragen, ob er glaubt, dass Sie einen Haarschnitt brauchen.

Wenn Sie wissen möchten, warum viele gute Männer mit Frauen versagen, obwohl sie ein schönes Hemd tragen, sehen Sie sich das an…

Entschlüsseln der gemischten Signale

In all diesen Mode-Hype verwickelt zu sein, kann viele Männer verwirren, wie sie eine Frau anziehen können, und sie können sich auf (unbedeutende) Dinge konzentrieren, wie zum Beispiel, was Köln Frauen mögen, welche Farbe Hemd Frauen mögen oder Frauen aussehen bei Herrenschuhen, um sich attraktiver zu machen, damit Frauen sie bemerken.

Okay, lassen Sie mich das einfach sagen - Frauen kümmern sich nicht wirklich darum, was Sie tragen, es sind all die anderen echten Männerqualitäten, die Sie haben, die sie anziehen werden, nicht die Farbe Ihres Hemdes; Vertrau mir dieses mal.

Bei der Gewinnung einer Frau dreht sich alles um Selbstvertrauen und Selbstsicherheit, Charme und Humor. Wenn Sie diese Eigenschaften haben, müssen Sie sich nicht einmal die Frage stellen: Welche Hemdfarbe mögen Frauen?

Leider fühlen sich viele Männer in sich selbst so unsicher, dass sie glauben, dass sie auch das Mädchen bekommen, wenn sie das richtige Hemd bekommen. In Wirklichkeit bekommen diese Jungs das Mädchen nicht, nicht wegen ihrer Hemdfarbe, sondern weil sie:

1. Mangelndes Selbstvertrauen.

Sich nervös und unsicher einer Frau zu nähern, ist ein sicherer Weg, abgelehnt zu werden. Der Typ kann einen dreiteiligen Seidenanzug tragen und es macht keinen Unterschied für sie. Mangel an Selbstvertrauen ist eine große Abkehr.

2. Fühlen Sie sich von Frauen eingeschüchtert.

Männer, die Angst vor Frauen haben, werden wahrscheinlich nicht weit mit ihnen kommen. Frauen möchten nicht das Gefühl haben, die Dominanten in einer Interaktion oder Beziehung zu sein, und ein Mann, der ständig Angst hat, seine Meinung zu sagen und sich gegen sie zu stellen, wird als geistig und emotional schwach wahrgenommen.

3. Benimm dich wie ein niedrigerer Mann.

Männer werden entweder als Alpha-Männer (selbstbewusst, sicher, gutmütig) oder als Männer mit niedrigerem Rang (unsicher, nervös, Selbstzweifel) eingestuft. Jungs, die sich wie Männer mit niedrigerem Rang verhalten, werden für einen Alpha-Mann immer umgangen… garantiert.

4. Ich habe die Kunst des Gesprächs mit Frauen noch nicht gemeistert.

Ein guter Gesprächspartner zu sein ist attraktiv; Über das Wetter, Ihren langweiligen Job, die Hämorrhoiden Ihrer Katze oder das Kochen Ihrer Mutter zu sprechen, ist NICHT. Leute, die eine Frau nicht mit einem guten Gespräch beschäftigen können, werden es nicht über das anfängliche „Hallo“ hinaus schaffen.

Sehen Sie sich dieses Video von Dan Bacon (Gründer von The Modern Man) an, um zu verstehen, wo viele Männer im Gespräch mit Frauen falsch liegen…

5. Zeigen Sie eine unattraktive Körpersprache an.

Anziehung geschieht lange bevor Worte gesprochen werden.

Körpersprache ist die geheime Sprache zwischen zwei Menschen, die sagt:'Ich mag dich, komm rede mit mir'und'Du bist sexy, ich möchte dich besser kennenlernen.'oder'Was für ein Weichei, du machst mir Angst!'und'Ach nein! Ich hoffe du fragst mich nicht aus! '

Viele Männer wissen entweder gar nicht, wie man eine attraktive Körpersprache zeigt, oder sie verwenden die Körpersprache so schlecht, dass sich die Frau unwohl und angespannt fühlt. In beiden Fällen erzielen sie nicht die gewünschten Ergebnisse.

6. Sind alle Show, aber kein Go.

Es ist eine Sache für einen Kerl, gut auszusehen und sich auf die neueste Mode zu kleiden, aber wenn er nichts hat, um das zu belegen, ist er wie eine leere Hülle. Wenn er alle Erfolgsfaktoren trägt, ohne tatsächlich Ziele und Ziele in seinem Leben zu haben, ist er einfach eine gut gekleidete Fälschung.

7. Habe keine Ahnung, wie sie sich wie eine echte Frau fühlen soll.

Frauen fühlen sich zu Männern hingezogen, die sie sexy, verführt und weiblich machen können. Mit anderen Worten, Frauen mögen Männer, mit denen sie sich wie eine echte Frau fühlen können. Leute, die nicht wissen, wie man das macht, werden für die Jungs, die das können, schnell umgangen.

8. Habe nur sehr wenige Freunde oder keine guten Freunde.

Der soziale Kreis eines Mannes sagt viel über ihn aus. Je mehr echte Freundschaften er hat, desto vertrauenswürdiger, geselliger und interessanter wird er wahrgenommen. Leute, denen Freunde fehlen, lassen eine Frau sich wundern,'Was stimmt nicht mit ihm? Warum mag ihn niemand? Ist er vertrauenswürdig? 'und keine Frau möchte mit einem Mann zusammen sein, den sie als nicht vertrauenswürdig empfindet.

Wenn Sie die Frage stellen müssen ...

Wenn Sie sich fragen, welche Hemdfarbe Frauen mögen, sind Sie im Wesentlichen verwirrt darüber, was Frauen an einem Mann attraktiv finden. Wenn Sie das nächste Mal an einem öffentlichen Ort, im Einkaufszentrum, im Supermarkt, in einem Club oder wo auch immer unterwegs sind, sehen Sie sich um.

Beachten Sie alle Männer mit schönen Frauen? Beachten Sie, was sie alle gemeinsam haben? Ja, es ist so, dass sie alle eine schöne Frau haben, und nein, es ist NICHT die Farbe ihres Hemdes.

Wenn Sie aufgepasst haben, werden Sie inzwischen erkannt haben, dass es nichts damit zu tun hat, eine Frau dazu zu bringen, sich für Sie anziehend zu fühlen, und alles damit, wie Sie sich ihr nähern.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie sich selbst vernachlässigen sollten. Gute Pflege ist immer attraktiv, aber am Ende spielt es keine Rolle, ob Sie Jeans und ein T-Shirt oder einen Anzug tragen, solange Sie sicher sind, wer Sie sind.

Wenn Sie immer noch verwirrt sind, denken Sie einfach an eine einfache Regel. Lass das Rosa (lila und pfirsich) für die Mädchen. Egal wie viele Geschlechter versuchen, sich in ein neutrales Niemandsland zu verwandeln, selbst in der heutigen befreiten Welt, wann immer Sie zwischen einem Jungen und einem Mädchen unterscheiden möchten, werden Sie feststellen, dass ROSA für MÄDCHEN und BLAU für JUNGEN ist.

Am Ende aber; Wenn Sie ein Alpha-Mann sind, können Sie sogar mit Pink davonkommen, denn eine Frau wird von Ihnen angezogen, egal was Sie anhaben ...