Warum sind Frauen so schuppig?

Warum sind Frauen so schuppig?

Heutzutage haben Frauen Tausende von Männern zur Auswahl.

Wenn eine Frau hübsch ist, muss sie nur Zunder laden, Online-Dating nutzen oder in einen Nachtclub gehen, und es wird unendlich viele Männer geben, die Sex mit ihr haben wollen.

Die einzige Möglichkeit, eine Frau davon abzuhalten, mit Ihnen schuppig zu sein, besteht darin, ihr eine Menge Anziehungskraft zu verleihen, wenn Sie sie treffen.

Wenn Sie eine Frau treffen und sie nicht interessiert zu sein scheint, liegt dies daran, dass Sie nicht genug Anziehungskraft auslösen. Entweder das, oder sie testet nur, um zu sehen, ob Sie selbstbewusst bleiben.

Oft gibt eine schuppige Frau einfach vor, schwierig zu sein, weil sie versucht, einen Mann zu finden, der eher eine Herausforderung darstellt.

Was bedeutet es, wenn eine Frau schuppig ist?

Als „schuppig“ bezeichnet zu werden bedeutet zu sagen, dass eine Person flüchtig, geistesabwesend, unzuverlässig oder launisch ist. Dies bedeutet, dass ihnen nicht vertraut oder von denen sie nicht abhängig sind, weil sie Versprechungen machen, die sie nicht halten.

Nur weil eine Frau mit Ihnen schuppig ist, bedeutet dies nicht immer, dass sie mit jedem Mann schuppig ist. Wenn Sie Ihre Interaktionen mit ihr anders angehen, können Sie der Typ sein, auf den sie aufmerksam sein möchte.

Frauen sind nur schuppig mit den Männern, von denen sie sich nicht angezogen fühlen. Flockig zu sein (z. B. ihn zu ignorieren, seine Anrufe nicht zurückzugeben, Termine abzusagen usw.) ist die indirekte Art einer Frau, einem Mann zu zeigen, dass sie nicht an ihm interessiert ist.

Die meisten Frauen möchten eine Konfrontation vermeiden, indem sie direkt sind und einem Mann sagen, dass sie nicht interessiert ist. Sie möchte ihm auch nicht beibringen müssen, wie man für sie attraktiv ist. Frauen erwarten von uns Männern, dass sie wissen, wie sie sie anziehen können, und dass sie das Vertrauen haben, Dinge von einem Schritt zum nächsten zu bewegen (d. H. Von einem Gespräch zum Küssen und zum Sex).

Einige Frauen befürchten, dass der Mann gewalttätig werden, sich in einen Stalker verwandeln, unhöflich sein oder sich sogar bemühen kann, sie dazu zu bringen, ihn zu mögen, wenn sie direkt über ihr mangelndes Interesse sprechen, nur um sich gut zu fühlen. Sich wie eine Flocke zu benehmen, ist ihre Art zu hoffen, dass er den Punkt bekommt und sie in Ruhe lässt.

Frauen blättern nicht bei Alpha-Männern ab

In der Natur organisieren sich soziale Tiere zwischen den dominanten (Alpha) Mitgliedern und den nicht dominanten (untergeordneten) Mitgliedern. Alpha-Männchen haben immer die Wahl der Weibchen einer Art, und die Männchen mit niedrigerem Rang bekommen alles, was übrig bleibt, wenn sie überhaupt etwas bekommen.

Im menschlichen Paarungstanz ist der Prozess der gleiche. Frauen fühlen sich mehr zu Männern hingezogen, die männliche Alpha-Merkmale aufweisen, als zu Männern, die männliche Merkmale mit niedrigerem Rang aufweisen. Männer mit niedrigerem Rang können anhand der folgenden beispielhaften Verhaltensweisen und Merkmale identifiziert werden:

1. Sie fühlen sich viel wertvoller als er

Wenn eine Frau das Gefühl hat, viel besser zu sein als der Mann, der versucht, sie abzuholen, verliert sie das Interesse, lehnt ihn ab oder schuppt ihn ab, wenn er versucht, sie zu einem Date rauszuholen.

Frauen möchten das Gefühl haben, in der Dating-Szene zu handeln, nicht zu handeln. Dies erfordert nicht, dass Sie ein erfolgreicher Mann, ein Model, ein Milliardär oder ein Fitnessstudio sind. Stattdessen muss man einer Frau nur erlauben zu spüren, dass man weiß, dass man gut genug für sie ist.

Lass sie es in deinem Augenkontakt sehen, lass sie es in deiner Tonalität hören und lass sie es in deiner Stimmung fühlen. Wenn Sie denken, dass Sie gut genug sind und das wirklich glauben, wird dies in Ihrer Körpersprache, Stimmung und Ihrem Gesprächsstil zum Ausdruck kommen.

Sie wird es sofort verstehen und wenn sie hübsch ist, wird sie höchstwahrscheinlich Ihren Glauben an sich selbst testen, indem sie vorgibt, während des Gesprächs das Interesse zu verlieren.

Wenn Sie in Panik geraten und das Gefühl haben, es ruiniert zu haben, wird sie wissen, dass Sie Ihr Vertrauen in sich selbst vortäuschen. Wenn Sie sich jedoch entspannen und weiterhin an sich glauben, wird sie auf einer tiefen und instinktiven Ebene angezogen.

Es ist sehr selten, dass eine schöne Frau einen Mann trifft, der nicht das Vertrauen in sich selbst verliert, wenn sie schwer zu bekommen spielt. Wenn eine Frau einen solchen Mann trifft, hört sie auf, schuppig zu sein und öffnet sich, um zum Sex verführt zu werden.

2. Halten Sie sich an langweilige, sichere Gespräche

Wenn Sie mit einer Frau sprechen, müssen Sie ihr erlauben, Spaß und interessante Emotionen zu erleben. Wenn Sie sich an sichere, langweilige Gesprächsthemen halten oder sich während eines Gesprächs nicht zurückhalten, um Ihre wahre Persönlichkeit auszudrücken, wird eine Frau nicht darauf aus sein, Sie wiederzusehen.

3. Eine Beziehung mit ihr als sein Hauptziel im Leben zu sehen

Frauen geben dies selten zu, wollen aber nicht Ihr Hauptziel oder Lebensziel sein. Eine Frau möchte, dass ihr Mann sie liebt, respektiert, will, schätzt und sich um sie kümmert, aber sie möchte nicht seine Leistung im Leben sein.

Wenn eine Frau einen Mann trifft, dem es an Sinn und Richtung mangelt und der sie als Antwort auf alle Probleme seines Lebens sieht, fühlt sie sich von ihm auf einer tiefen, instinktiven Ebene abgeschreckt.

4. Zu nett sein

Dieser ist ein klassischer Fehler und ich habe ihn selbst gemacht. Früher dachte ich, wenn ich Frauen nur zeigen könnte, wie gut ich als Mann bin, würden sie mir die Chance geben, mit ihnen zusammen zu sein.

Niemand hat mir jemals erzählt, dass Frauen Männer anhand ihrer sexuellen Anziehungskraft auswählen, und DANN ist alles andere, was an dem Mann gut ist, ein Bonus. Stattdessen wurde mir gesagt, ich solle nett zu Frauen sein, geduldig sein und eines Tages würde ich das richtige Mädchen für mich treffen.

Dann, eines Tages, fand ich heraus, warum nette Männer so oft von Frauen abgelehnt werden…

Anziehung ist der Schlüssel

Wenn Sie möchten, dass Frauen aufhören, mit Ihnen schuppig zu sein, und sich hungrig nach Sex mit Ihnen fühlen, ist das Geheimnis die Anziehung.

Je besser Sie in der Lage sind, die vielen sexuellen Anziehungskraftauslöser auszulösen, die Frauen für Männer haben, desto weniger wollen Frauen abblättern.

Wissen Sie, wie man Frauen anzieht? Sehen Sie sich dieses Video an, um herauszufinden…