Warum handeln Frauen heiß und kalt?

Warum verhalten sich Frauen heiß und kalt?

Eine Frau, die sich heiß und kalt verhält, bedeutet, dass sie in einer Minute Interesse zeigt und in der nächsten das Interesse zu verlieren scheint.

Eine Frau wird normalerweise heiß und kalt handeln, weil:

  1. Sie möchte testen, ob er wirklich zuversichtlich ist (z. B. wird er nervös und unsicher, wenn sie aufhört, ihm ihre Aufmerksamkeit zu schenken, oder wird er sich entspannen, lächeln oder zuversichtlich in seine Attraktivität für sie bleiben?).
  2. Sie will sehen, wie weit sie ihn treiben kann (z. B. wie viel von ihrem heißen und kalten Verhalten wird er ertragen, bevor er das Interesse an ihr verliert? Wenn er schlechtes oder unhöfliches Verhalten erträgt und weiterhin versucht, sie dazu zu bringen, ihn zu mögen , sie wird den Respekt vor ihm verlieren, weil er so ein Weichei ist).
  3. Er hat ihre Gefühle der sexuellen Anziehung für ihn noch nicht vollständig ausgelöst, daher ist sie immer noch unentschlossen, ob sie ihm eine Chance geben oder ihn ablehnen und warten soll, bis sie einen Mann trifft, der ihr das Gefühl gibt, angemacht zu sein.
  4. Sie wird interessiert, weil er attraktive Eigenschaften zeigt (z. B. Selbstvertrauen, Charisma, emotionale Männlichkeit) und verliert dann das Interesse, weil er unattraktive Eigenschaften zeigt (z. B. Unsicherheit, falsche nette Persönlichkeit, emotionale Schwäche).
  5. Sie möchte sehen, wie sehr Sie sich wirklich für sie interessieren, bevor sie sich Ihnen vollständig öffnet.

Wie Sie sehen, gibt es verschiedene Gründe dafür, dass sich eine Frau heiß und kalt um einen Mann verhält, aber wirklich - Sie sollten sich nicht zu viele Sorgen machen.

Eines der wichtigsten Prinzipien für den Erfolg von Frauen ist es, sich keine Sorgen über ihr sich änderndes Verhalten zu machen und einfach die ganze Zeit über zuversichtlich zu sein, dass Sie attraktiv und wertvoll für sie sind.

Wenn Sie der sich ändernden Stimmung und dem Verhalten einer Frau von Moment zu Moment zu viel Aufmerksamkeit schenken, wird sie alle möglichen verrückten, lächerlichen Wege beschreiten und wenn sie bemerkt, dass Sie sich bemühen, ihr weibliches Verhalten zu verstehen, das sie nicht braucht Um verstanden zu werden, wird sie das Interesse an dir verlieren.

Wie Oscar Wilde einmal sagte,'Frauen sollen geliebt, nicht verstanden werden.'

Damit meinte er Folgendes: Liebe sie und lass sie eine Frau sein. Versuchen Sie nicht, all die Vor- und Nachteile ihrer sich ständig ändernden Stimmung und Denk- und Verhaltensweisen zu verstehen.

Entspann dich einfach, sei ein Mann und liebe sie. Achten Sie nicht zu sehr auf die zufälligen Gedanken und Gefühle, die sie von Moment zu Moment hat. Glaube einfach an dich und deine Attraktivität für sie und liebe sie so, wie sie ist, auch wenn sie manchmal heiß und kalt wird.

Wenn Sie das können, sind Frauen aufgeregt, in Ihrer Nähe zu sein, weil so ziemlich jeder andere Mann versucht, sie dazu zu bringen, nicht mehr wie eine Frau zu denken, zu sprechen, zu fühlen und sich zu verhalten, damit sie vernünftiger sein kann, als er ein Mann ist.

Leute, die das tun, werden von Frauen abgelehnt und aus einer Beziehung oder Ehe entlassen.

Die Frau wird sagen:'Ich fühle mich nicht mehr wie ich.'oder'Ich brauche Zeit, um mich selbst zu finden'was im Wesentlichen bedeutet,„Ich möchte wieder eine Frau sein. Du gibst mir das Gefühl, ein männlicher Freund von dir zu sein, und ich mag es nicht. '

Wenn Sie also wissen möchten, was zu tun ist, wenn Sie das nächste Mal mit einer Frau zusammen sind, die sich heiß und kalt verhält, sind hier drei Dinge, an die Sie sich erinnern müssen, ob Sie sie gerade zum ersten Mal getroffen haben erstes oder zweites Date oder in einer Beziehung mit ihr.

1. Ihr Selbstvertrauen ist ihr wirklich wichtig

Ihr Selbstvertrauen ist ihr wirklich wichtig

Die meisten Frauen verhalten sich heiß und kalt mit einem Mann, um zu sehen, ob er ein selbstbewusster Alpha-Mann ist oder ob er ein emotional schwacher Mann ist, dem die Bälle fehlen, um mit herausfordernden Menschen oder Situationen umzugehen.

Frauen fühlen sich instinktiv von der emotionalen Stärke der Männer angezogen (z. B. Selbstvertrauen, Männlichkeit, Antrieb und Entschlossenheit) und werden durch emotionale Schwäche (z. B. Unsicherheit, Selbstzweifel, Orientierungslosigkeit im Leben) ausgeschaltet.

So findet eine Frau heraus, ob ein Mann emotional stark ist oder nicht ...

  • Als sie ihn zum ersten Mal trifft.

Wenn sich ein Mann einer Frau nähert und sie ihm zu Beginn ein wenig Interesse zeigt und dann anfängt, schwer zu bekommen (z. B. indem sie nicht viel zum Gespräch beiträgt, sich so verhält, als wäre sie nicht mehr interessiert, und vorgibt, an anderen Dingen interessiert zu sein Wie ihr Telefon oder was auch immer um sie herum passiert, ist es für sie der schnellste Weg zu testen, ob er Mann genug für sie ist oder nicht.

Sie wird einfach abwarten, ob er nervös wird und anfängt, an sich selbst zu zweifeln, oder ob er selbstbewusst und entspannt bleibt und an sich glaubt, egal was sie sagt oder tut.

Durch diesen einen einfachen Test erspart sie sich die Zeitverschwendung mit ihm in einer Beziehung, um später herauszufinden, dass er ein emotional schwacher, unsicherer Mann ist.

Wenn sie ihre Zeit mit ihm verschwendet, wird sie möglicherweise die Gelegenheit verpassen, sich mit einem Mann zu treffen, der emotional stark genug für ihre Frau wie sie ist.

  • Bei einem ersten oder zweiten Termin.

Nur weil eine Frau sich bereit erklärt, ein Date mit einem Mann zu machen, heißt das nicht, dass sie sich voll und ganz der Idee verschrieben hat, Sex zu haben oder eine feste Beziehung zu ihm zu haben.

Wenn ein Mann einer Frau genug Anziehungskraft verleiht, wenn er sie zum ersten Mal trifft, ist sie fast immer offen für die Idee, ein Date mit ihm zu machen, um zu überprüfen, ob er wirklich der selbstbewusste, charismatische, interessante Mann ist, von dem sie hofft, dass er es ist ist.

Einige Frauen werden das Selbstvertrauen eines Mannes auf die Probe stellen, indem sie aufgeregt zu sein scheinen, eine Minute mit ihm auszugehen und dann das Interesse an der Idee zu verlieren und ihre Meinung zu ändern.

Wenn er ihren Vertrauens-Test nicht besteht und nervös wird oder nervös und eingeschüchtert erscheint, verliert sie automatisch das Interesse an ihm.

Natürlich mögen einige bedürftige, einsame oder unattraktive Frauen es genießen, an einem unsicheren Mann festzuhalten, aber die Mehrheit der attraktiven Frauen lässt sich nicht mit einem Mann abfinden, der ihren Respekt und ihre Anziehungskraft für ihn während des gesamten Dating-Prozesses nicht aufrechterhalten kann .

Wenn eine Frau attraktiv ist, weiß sie, dass es so einfach ist, ein anderes Date zu bekommen, als den vielen Männern, die es gerne in sich stecken würden, „Ja“ zu sagen.

Das will sie aber nicht.

Sie will nicht nur jemanden, der hofft, eine Chance zu bekommen, sie zu schlagen.

Sie will einen selbstbewussten Mann, der an sich selbst und seine Attraktivität für sie glaubt, egal wie heiß oder kalt sie ist, wenn sie ihn trifft, sich mit ihm verabredet, mit ihm ins Bett geht oder eine Beziehung mit ihm eingeht.

  • In einer Beziehung.

Selbst wenn eine Frau in einer glücklichen Beziehung ist, wird sie nie aufhören zu testen, um sicherzustellen, dass ihr Mann immer noch Mann genug für sie ist.

Zum Beispiel: Sie wird so tun, als würde sie das Interesse an ihrem Mann verlieren, um zu sehen, wie er reagiert.

Wenn er reagiert, indem er emotional bedürftig wird (z. B. anhänglich, eifersüchtig, wütend), wird sie echte Charakterfehler erkennen, die später zu einem Problem werden könnten (d. H. Er könnte noch unsicherer werden und sich in einen kontrollierenden Freund oder Ehemann verwandeln).

Ihr Selbstvertrauen ist ihr wirklich wichtig

Die Reaktion, nach der eine Frau sucht, wenn sie ihren Mann heiß und kalt testet, besteht darin, dass er ihr zeigt, dass er sie liebt, dass sie ihn jedoch nicht ständig an ihre Liebe erinnert (z. B. weil er seine eigene hat) Freunde, Interessen und Hobbys, ein großartiger Lebenszweck, mit dem er beschäftigt ist).

Sie will nur sehen, dass er zuversichtlich in seine Attraktivität und seinen Wert für ihn bleibt, egal was sie sagt oder tut.

Unabhängig davon, ob Sie eine Frau zum ersten Mal treffen oder seit vielen Jahren bei ihr sind, bleibt ihr Instinkt, Ihr Selbstvertrauen zu testen, immer derselbe.

Sie wird immer überprüfen, ob Sie immer noch die Art von Mann sind, zu der sie aufschauen und die sie respektieren kann. und wenn sie kann, wird sich ihre Anziehungskraft und ihr Verlangen nach dir vertiefen.

2. Sie braucht einen Mann, keine Maus

Sie braucht einen Mann, keine Maus

Egal, was Sie vielleicht von einigen Frauen gehört haben (z. B. im Fernsehen, über Freundinnen, online, in Zeitschriften), dass sie einen netten, süßen Mann wollen, der tut, was sie will, die meisten Frauen möchten das Gefühl haben, dass der Mann, mit dem sie zusammen sind, emotional ist stärker als sie.

Zum Beispiel: Sie haben vielleicht Frauen gehört, die Dinge sagten wie:'Alles, was ein Mann tun kann, kann eine Frau besser machen'oder'Eine Frau braucht einen Mann, wie ein Fisch ein Fahrrad braucht'oder'Männer sind heutzutage nutzlos'oder'Wer braucht Männer, wenn wir Dildos haben?'und andere verrückte Sachen.

Vielleicht haben Sie auch Frauen sagen hören, dass sie die Idee mögen, sich zuerst einem Mann zu nähern und ihn nach einem Date zu fragen, oder darauf zu bestehen, dass Männer mehr von der traditionellen Rolle der Frau zu Hause übernehmen (z. B. kochen, putzen, Windeln wechseln).

Im Wesentlichen haben Frauen versucht, Männer (und sich selbst) davon zu überzeugen, dass sie es tatsächlich vorziehen, die dominierende Person in der Beziehung zu sein.

Das ist jedoch einfach nicht wahr.

Zum Beispiel: Laut einer in Norwegen durchgeführten Studie scheinen Männer, die den größten Teil der Hausarbeit für ihre Frau erledigen, mit einer um 50% höheren Wahrscheinlichkeit geschieden zu werden.

In einer anderen Studie, die von Psychologen an 6000 Menschen in Neuseeland durchgeführt wurde, wurde festgestellt, dass die Paare, die am glücklichsten waren und am meisten Sex hatten, diejenigen waren, die an den traditionellen Mann / Frau-Rollen innerhalb des Hauses festhielten.

Im Gegensatz zu dem, was alle Feministinnen versucht haben, ahnungslose Männer zum Glauben zu bringen, wollen Frauen nicht diejenigen sein, die in der Beziehung die Hosen tragen. Sie bevorzugen es tatsächlich, wenn ihr Mann das tut.

Sie lieben es, sich von hinten zu beugen und zu schlagen, auch wenn sie herumgehen und sagen:'Ich mag es nur, an der Spitze zu sein und einen Kerl zu reiten, damit ich die Kontrolle habe.'

Was Sie feststellen werden, ist, dass 95% der Frauen eine Sache sagen und etwas völlig anderes tun (z. B. sagen sie, dass sie einen netten, süßen Kerl wollen und sich dann nach einem Kerl sehnen, der nur daran interessiert ist, Sex mit ihnen zu haben und nicht will ein Verhältnis).

Wenn eine Frau Sie testet (z. B. indem sie sich heiß und kalt verhält, wenn Sie sie zum ersten Mal treffen, bei einem Date oder einen Wutanfall in einer Beziehung auslösen), ist dies einfach ihre Art zu bestimmen, wer die dominantere in der Beziehung ist.

Auf diese Weise kann sie testen, ob Sie Mann genug sind, um mit ihr umzugehen, oder ob sie Macht über Sie hat und Sie herumschubsen kann (dh ob sie sich entscheidet, Sex zu haben oder eine Beziehung mit Ihnen einzugehen) oder zu tragen die Hose (wenn sie schon in einer Beziehung mit dir ist).

Natürlich dominieren einige Frauen gerne einen Mann (z. B. unsichere Frauen, Frauen mit männlichem Geist, unattraktive Frauen), aber je weiblicher und mädchenhafter eine Frau ist, desto weniger möchte sie mit einem unsicheren, bedürftigen, anhänglichsten Mann zusammen sein .

3. Verwenden Sie ihre Tests, um ihre Gefühle sexueller Anziehung zu wecken

Fakt: Wenn sich eine Frau nicht sexuell von Ihnen angezogen fühlt, möchte sie keinen Sex mit Ihnen haben oder eine Beziehung zwischen Freund und Freundin mit Ihnen haben.

Sie mag es genießen, mit Ihnen zu sprechen, und sie möchte vielleicht sogar Ihre Freundin sein, aber ohne sexuelle Anziehung wird sie nicht viel (oder keinen) Wunsch haben, Ihre Freundin oder Geliebte zu sein.

Wenn Sie möchten, dass sie Sex mit Ihnen hat und Ihre Freundin sein möchte, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich darauf konzentrieren, zuerst ihre Gefühle sexueller Anziehung zu wecken.

Egal wie heiß oder kalt sie sich um Sie herum verhält, wenn Sie weiterhin ihre sexuellen Anziehungskräfte auslösen, indem Sie Ihr Selbstvertrauen bewahren und sich auf eine Art und Weise verhalten, die für Frauen von Natur aus attraktiv ist (z. B. selbstbewusst, charismatisch, lustig, interessant zu sprechen). Sie wird sich nicht davon abhalten können, aufgeregt zu sein, endlich einen Mann gefunden zu haben, der ihre Tests bestehen und sie gleichzeitig anmachen kann.

Denken Sie daran: Es ist absolut nichts Falsches daran, nett zu einer Frau und ein guter Kerl zu sein, aber zu versuchen, sie dazu zu bringen, Sie als Person zu mögen, ist nicht dasselbe wie ihr Gefühl, unkontrollierbar zu sein, sexuelles Verlangen nach Ihnen.

Die meisten modernen Frauen (anders als in der Vergangenheit) müssen einen Mann wie ihn nicht lange kennenlernen und zuerst seine Freundin sein, bevor sie bereit sind, Sex mit ihm zu haben oder seine Freundin zu sein.

Wenn ein Mann die sexuelle Anziehungskraft einer Frau für ihn auslösen kann, ist sie bereit, Sex zu haben und sofort seine Freundin zu sein.

So ist es heutzutage.

Anstatt viel Zeit damit zu verschwenden, eine Frau dazu zu bringen, Sie als Person zu mögen und sie dazu zu bringen, Sie weiter zu testen (z. B. sich heiß und kalt zu verhalten, was es für Sie schwierig macht, mit ihr zu sprechen), konzentrieren Sie sich einfach darauf, sie zu machen fühle mich sexuell angezogen und angemacht von.

Je mehr sich eine Frau für Sie interessiert, desto weniger Gründe muss sie haben, Ihr Vertrauen weiter zu testen.

Bestehen Sie ihre Tests und ziehen Sie dann ihr Kleid aus

Bestehen Sie ihre Tests und ziehen Sie dann ihr Kleid aus

Wenn eine Frau attraktiv ist, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie bereits eine oder mehrere Beziehungen zu Männern erlebt hat, die emotional schwächer waren als sie. Daher wird sie noch vorsichtiger sein, um zu vermeiden, dass sie denselben Fehler erneut macht.

Sie wird sich festhalten und kalt verhalten und so tun, als wäre sie nicht interessiert, um sicherzustellen, dass sie die emotional schwachen Jungs aus dem Weg räumt und nur die starken akzeptiert.

Anstatt sich über eine Frau zu ärgern oder zu ärgern, die heiß oder kalt ist, nutzen Sie ihre Tests einfach als Gelegenheit, um sie so sehr nach Ihnen verlangen zu lassen (z. B. indem Sie selbstbewusst sind, sie zum Lachen bringen, sie sich im Gegensatz zu Ihrer girly fühlen lassen männliche Stimmung), dass sie diejenige wird, die versucht, dich dazu zu bringen, sie zu küssen und ihr Freund zu werden.

Sie können diese Macht über Frauen haben.

Es ist tatsächlich viel einfacher als Sie vielleicht denken.

Die meisten Männer verstehen es nicht, also gehen sie durch das Leben, fühlen sich von Frauen frustriert und fragen:'Warum sind Frauen so schwer zu verstehen?!'

Es ist jedoch ziemlich einfach.